Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14
  1. #1
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    15.11.2019
    Beiträge
    47

    Standard Neue aus Niedersachsen

    Hallo,

    ich (Kai) und meine Frau (Sabine) haben uns hier neu im Forum angemeldet, weil wir Fragen haben und passives mitlesen nicht reicht, um die Antworten zu finden.

    Wir sind auf der Suche nach einem Wohnmobil (was Wunder), und stehen vor einem riesigem Berg an Infos, durch die wir uns durchwühlen.

    Dabei wollen wir doch einfach nur das perfekte Wohnmobil für uns haben

    Wir sind bisher nur in den USA mit Wohnmobilen rumgefahren, selten mal nur eine Woche, häufiger 3-4 Wochen am Stück.

    Wir wollen uns nun selber ein Wohnmobil anschaffen, um auch in Europa unser Schneckenhaus immer mit dabeizuhaben.

    Unter den Fragen die wir so haben sind unter anderen: Zuladung, max. Gewicht 3.5 oder doch mehr, Anzahl Sitzplätze, Front-Hubbett oder Umbau für 'mal-Besuch haben', Kindersitz und Anzahl Sitzplätze, Winterpaket (Silvester im Harz), gebraucht oder neu, Modellwechsel und wie altes aber passendes Modell finden.

    Wir werden daher jetzt anfangen, dumme Fragen zu stellen, in der Hoffnung, dass es viele Antworten, aber nicht unterschiedliche Antworten gibt....

    gruss kai & sabine

  2. #2
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    15.757

    Standard AW: Neue aus Niedersachsen

    Hallo Sabine und Kai,

    ein herzliches Willkommen hier im Forum der promobil. Dann legt man los und stellt eure Fragen in den entsprechenden Rubriken.

    Gruß Bernd
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Wer A sagt, der muss nicht B sagen. Er kann auch erkennen, dass A falsch war. (Bertolt Brecht)

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.

  3. #3
    Stammgast   Avatar von Ralf_B
    Registriert seit
    11.09.2012
    Ort
    Wartburgkreis
    Beiträge
    3.265

    Standard AW: Neue aus Niedersachsen

    Hallo Sabine und Kai,
    „Herzlich Willkommen“ im Forum, in welchem meistens um nicht zu sagen immer, ein guter Umgangston gepflegt wird.
    Viel Spaß mit uns wünschen wir Euch.

    Übrigens, im Frühjahr bekommen wir einen Carado t339/ Clever mit der neuen Automatik.

    Gruß aus Thüringen von Ralf.
    Das war bis 8/19 unser behindertengerecht, angepasster Bürstner und bald mit einem Euro 6d-Temp Carado/ Clever unterwegs.
    „Wer etwas will findet Wege und wer etwas nicht will findet leider nur Ausreden“

  4. #4
    Moderator   Avatar von AndiEh
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    1.509

    Standard AW: Neue aus Niedersachsen

    Hallo Kai und Sabine,

    willkommen im Forum. Ich bin schon gespannt auf die Geschichten, wie sich die USA Wohnmobile von denen in Europa unterscheiden.

    Gruß
    Andi
    Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019
    Goldene Forenregel: „Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!“
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

  5. #5
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    15.11.2019
    Beiträge
    47

    Standard AW: Neue aus Niedersachsen

    Ich glaube, der größte Unterschied ist die Größe - 34 feet -> >11m Länge plus 2 slide outs geben etch Größe her. Und in den USA gibt es kein Kasettensystem, sondern einen Schwarzwassertank, der dann entweder am Stellplatz oder an einer Dumpstation abgelassen werden kann. (Viel einfacher aus meiner Sicht)

    Ich habe schon davon gelsen, dass die Qualität unterschiedlich sei. Da kann ich nur sagen, die Miet-Wohnmobile in den USA sind, äh, bescheiden, was die Qualität angeht. Aber die werden auch speziell zum Vermieten gebaut. AFAIK werden in Deutschland eher normale Wohnmobile auch in der Vermietung benutzt.

    gruss kai

  6. #6
    Moderator   Avatar von AndiEh
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    1.509

    Standard AW: Neue aus Niedersachsen

    Wie zeigt sich denn die schlechtere Qualität?

    Gruß
    Andi
    Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019
    Goldene Forenregel: „Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!“
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

  7. #7
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    15.11.2019
    Beiträge
    47

    Standard AW: Neue aus Niedersachsen

    Schlechte Qualität:
    - Türen und Schubladen gehen während der Fahrt auf, bzw. hängen schief.
    - Keine Einstellmöglichkeiten der Scharniere.
    - Dach nicht Regendicht
    - Gasdämpfer verlieren Schrauben und die Klappen halten nicht
    - Außen fehlen Zierelemente
    - Übergangsprofil vom Fahrerhaus zum Aufbau fehlt
    - Knirschen und Knarzen (wird aber besser)
    - Aufbautür springt auf
    - Abwasserrohr hängt runter
    Alles bei einem Wagen ab Werk mit 20 Meilen oder so auf dem Tacho.

    Dringender Rat: Panzerband, Klettband, Kabelbinder, Schraubenzieher und Multitool einpacken.


    Manches hängt einfach damit zusammen, dass die Inneneinrichtung billig ist, so sind z.Bs. keine echten Riegel an den Schränken, sondern nur Klemmen u.s.w. Es gibt auch hochwertige Fahrzeuge, aber wir haben auch privat welche auf diesem Niveau gesehen.

    gruss kai & sabine

  8. #8
    Kennt sich schon aus   Avatar von daisyduck
    Registriert seit
    18.08.2014
    Ort
    LK Garmisch
    Beiträge
    233

    Standard AW: Neue aus Niedersachsen

    Hallo Kai und Sabine,

    erst mal herzlich willkommen hier im Forum.

    Wir haben eine ganz ähnliche Geschichte hinter uns - auch wir haben mit Mietmobilen in den USA angefangen bevor wir uns dann hier ein eigenes Mobil zugelegt haben. Allerdings haben wir auch in D erst einmal gemietet. Das ist eine gute Voraussetzung um herauszufinden, was einem wirklich zusagt, da die Mietmobile in den USA überhaupt nicht mit unseren Wohnmobilen vergleichbar sind. Daher spart mieten bares Geld und viele Enttäuschungen.

    Die Qualität der hiesigen Mobile ist trotz der vielen Jammertröts sehr viel höher als drüben, aber leider ist der Komfortfaktor sehr viel kleiner (WC Kassette ausleeren, kein direkter Anschluss aller Ver- und Entsorger, etc). Mir hat das nicht viel ausgemacht, da ich schon als Kind mit den Eltern mit Campingbus unterwegs war (damals war alles extrem einfach), aber es ist schon eine große Umstellung. Irgendwie haben wir bei unserer ersten Tour hier in Europa wie in einem Entwicklungsland gefühlt

    Leider gibt es in Europa auch keine tollen State und National Parks zum Übernachten und alles ist sehr viel enger. Aber man gewöhnt sich daran und dann überwiegen die Vorteile unserer abwechslungsreichen Kultur- und Natursehenswürdigkeiten hier in Europa.

    Ich wünsche Euch viel Spaß bei der Womo Suche, die sehr zeitintensiv sein kann.

    LG
    Conny

  9. #9
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    15.11.2019
    Beiträge
    47

    Standard AW: Neue aus Niedersachsen

    Danke - ja so fühlen wir uns auch.

    Das ist ja das Problem, einerseits wollen wir lieber die Größe eines Vans (weil es hier halt enger ist, und man nicht so einfach überall stehen kann), andernseits wollen wir natürlich viel PLatz, kein Knie-anziehen-auf-dem-Klo etc.

    Und slide outs sind hier ja eher noch unbekannt, bzw. unbezahlbar, oder?

    gruss kai & sabine

  10. #10
    Kennt sich schon aus   Avatar von daisyduck
    Registriert seit
    18.08.2014
    Ort
    LK Garmisch
    Beiträge
    233

    Standard AW: Neue aus Niedersachsen

    Da habt ihr recht - Slideouts gibt's fast kaum und wenn, dann nur von sehr teuren Herstellern - auch auf das Gewicht (diese Problematik haben sie ja drüber nicht) wirken sich Slide outs auch negativ aus.

    Wir haben vor dem Kauf unseres Mobils auch lange überlegt und sind dann aus verschiedenen Gründen vor über 4 Jahren an einem TI hängen geblieben. Natürlich ist es sehr viel enger als in US Mobilen, aber dafür ist das Rangieren auch viel einfacher als mit so einem Riesenschiff. Bis jetzt sind wir eigentlich recht zufrieden.

    Hier noch ein paar Hinweise zu Euren Fragen:
    "Zuladung, max. Gewicht 3.5 oder doch mehr, Anzahl Sitzplätze, Front-Hubbett oder Umbau für 'mal-Besuch haben', Kindersitz und Anzahl Sitzplätze, Winterpaket (Silvester im Harz), gebraucht oder neu, Modellwechsel und wie altes aber passendes Modell finden."
    - Falls ihr einen "alten" Führerschein (bis 1999 gemacht) habt würde ich aus Zuladungsgründen auf jeden Fall über 3,5 to gehen
    - Wieviele Personen seid ihr denn?
    - Winterpaket ist toll, aber wichtiger ist ein Doppelboden und ein isolierter und beheizter Abwassertank
    - Wir haben zwar ein Hubbett, darin schläft man nicht mal schlecht, aber... es wackelt wie verrückt wenn jemand aufsteht und dann ist oben an Schlaf nicht mehr zu denken, deshalb wir würden wir für sporadische Mitfahrer eher einen Sitzbankumbau wählen
    - Die Frage neu oder gebraucht hat sich uns auch gestellt - wir haben ein Bestandsmodell aus dem Vorjahr (aber neu, kein Mietfahrzeug) gekauft und dabei recht viel Geld gespart.
    - Wie finde ich ein passendes Modell?? Schwierig, schwierig - da hilft nur intensive Recherche bei mobile.de und Besuch bei Händlern/Messen, um sich auf live ein Bild von den verschiedenen Modellen machen zu können. Solltet ihr ein Gebrauchtes suchen, dann hätte ich noch zwei Kaufberater Hefte von 2013 und 2015, die ihr gerne haben könnt.

    Schönes WE und LG
    Conny

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neu aus Niedersachsen
    Von 290er im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.02.2015, 19:08
  2. Niedersachsen
    Von pelle1 im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.01.2015, 19:43
  3. Neuzugang aus Niedersachsen
    Von Elgur im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 10.08.2014, 23:37
  4. Neuer aus Süd-Niedersachsen
    Von Strubbel im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.11.2013, 19:52
  5. Hallo aus Niedersachsen
    Von Tina im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.06.2011, 08:13

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •