Seite 10 von 12 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 120
  1. #91
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.401

    Standard AW: Weihnachtsmärktewahnsinn

    Zitat Zitat von ichbinich Beitrag anzeigen
    Wir haben letztes Jahr Glühbier getrunken, ich habe heute noch einen grünen Gesichtsausdruck , mein Magen leidet noch darunter und mir ist mein Wort "Glühbier" zum Kot... zumute.
    Es soll Leute geben denen graust es vor nichts.
    Warmes Bier soll angeblich gegen jegliche Erkältungskrankheiten helfen. Das kann durchaus sein, wenn man es säuft übertüncht es wohl alle Krankheitserscheinungen.
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    Weise ist der Mensch, der nicht den Dingen nachtrauert, die er nicht besitzt, sondern sich der Dinge erfreut, die er hat.
    Epiktet, um 50-138 n.Chr. , griechischer Stoiker und Philosoph

  2. #92
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.525

    Standard AW: Weihnachtsmärktewahnsinn

    Ist das tatsächlich heißes Bier? Für mich ist schon kaltes Bier ekelhaft,brrr.


    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  3. #93
    Stammgast   Avatar von golfinius
    Registriert seit
    18.10.2016
    Beiträge
    2.748

    Standard AW: Weihnachtsmärktewahnsinn

    Hab es doch noch nicht probiert und werde es wohl auch nicht. Hatte mal zu meiner Zeit beim BUND (was schon etwas her ist) eine Erkältung mit heißem Bier bekämpft. Hat geholfen und ich konnte meine damalige Freundin besuchen
    Schöne Grüße aus
    Niedersachsen
    von Hans-Heinrich
    oder unterwegs mit Hymer B DL 678

  4. #94
    Stammgast  
    Registriert seit
    28.03.2016
    Ort
    nähe Heidelberg
    Beiträge
    1.934

    Standard AW: Weihnachtsmärktewahnsinn

    Zitat Zitat von Waldbauer Beitrag anzeigen
    Es soll Leute geben denen graust es vor nichts.
    Warmes Bier soll angeblich gegen jegliche Erkältungskrankheiten helfen. Das kann durchaus sein, wenn man es säuft übertüncht es wohl alle Krankheitserscheinungen.

    War Hausmittel von unse Omma, allerdings heisses Bier,
    Zitat Oma: wenn Du das trinkst schwitzt Du die Erkältung raus.
    Als Kind gedenkt mir folgendes:
    Wir fuhren von HD öfters nach Freyung bay. Wald (Heimat meines Vaters), zu dieser Zeit gabs noch keine durchgehende Autobahn, wir fuhren Landstrasse zum Teil. Wir machten im fränkischen Rast in einem Wirtshaus, dort war es bei einem Teil der Gäste Usus warmes Bier zu trinken, es gab deshalb auch sog. Bierwärmer, wers mag. Mein Vater sagte immer dazu die Franken sind eben ein sehr eigenes Völkchen mit sehr speziellen Gewohnheiten, dafür war die Küche + Wurst aber sehr gut
    lg
    olly

  5. #95
    Stammgast   Avatar von AlterHans
    Registriert seit
    26.08.2011
    Ort
    Im Südosten von BW
    Beiträge
    1.867

    Standard AW: Weihnachtsmärktewahnsinn

    Zum warmen Bier:
    1961 auf der Baustelle im März bei beinahe Frost. Im Bauwagen auf dem Kanonenofen stand immer ein Eimer Warmwasser zum Bierwärmen.
    Hab das allerdings nicht getrunken sondern Milch was abartiges Gelächter bei den Kollegen hervorrief. Das war in Württemberg.

    Glühwein an auserwählten Ständen hab ich gerne genossen, auch noch vor wenigen Jahren.
    Heut grausts mir fast überall nur vor dem Geruch.
    Gruß vom AltenHans!
    VW T4 syncro.Eigenbau m.Ormocarleerkab. L5,52; B1,99; H2,80, 3 T. Fotos vom T4:
    https://photos.app.goo.gl/K3mR9EUChanYNtxb8

  6. #96
    Stammgast   Avatar von Cheldon
    Registriert seit
    02.03.2015
    Beiträge
    710

    Standard AW: Weihnachtsmärktewahnsinn

    Heute war es ganz nett in Quedlinburg..
    Auf dem Stellplatz waren alle Plätze belegt, Sanitäre Anlagen verschlossen.

    Gesendet von meinem Moto G Play mit Tapatalk
    Mit freundlichem Gruß
    Rolf

  7. #97
    Stammgast   Avatar von Cheldon
    Registriert seit
    02.03.2015
    Beiträge
    710

    Standard AW: Weihnachtsmärktewahnsinn

    Auch heute ist's sehr schön, in den Höfen auch mal Life Musik

    Gesendet von meinem Moto G Play mit Tapatalk
    Mit freundlichem Gruß
    Rolf

  8. #98
    Stammgast   Avatar von golfinius
    Registriert seit
    18.10.2016
    Beiträge
    2.748

    Standard AW: Weihnachtsmärktewahnsinn

    Hallo Rolf,
    so unterschiedlich kann man eine schöne Sache erleben.
    Auch ich war vor einiger Zeit an einem späten Nachmittag auf dem Weihnachtsmarkt in Quedlinburg und es war so voll, wie auf Deinem Foto zu sehen.Wir sind geflüchtet. Es hatte ein Gedränge, dass man befürchten musste, der Nachbar schmiert dich mit Senf voll und Schlange stehen vor einer Fressbude ist auch nicht mein Ding.
    Letzten Freitag war ich vormittags auf dem Weihnachtsmarkt in Goslar. Da war kaum Betrieb und man konnte sich in Ruhe umsehen. Allerdings fehlt dann die Nacht und die Stimmung durch Beleuchtung. Jedes Ding hat halt zwei Seiten.
    Viel Spass wünsche ich Dir noch auf den Märkten. Ich werde am Donnerstag Richtung Augsburg fahren und möchte wohl in Kulmbach übernachten. Ich denke, die haben
    auch einen schönen Markt.
    Schöne Grüße aus
    Niedersachsen
    von Hans-Heinrich
    oder unterwegs mit Hymer B DL 678

  9. #99
    Stammgast   Avatar von Cheldon
    Registriert seit
    02.03.2015
    Beiträge
    710

    Standard AW: Weihnachtsmärktewahnsinn

    https://www.adventsstadt.de/cms/index.php
    Klar war es voll, aber in einigen Höfen doch recht nett.
    Wir planen auch noch einen anderen, kleinen Markt im Sauerland.
    Gesendet von meinem Moto G Play mit Tapatalk
    Geändert von Cheldon (01.12.2019 um 22:46 Uhr)
    Mit freundlichem Gruß
    Rolf

  10. #100
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.401

    Standard AW: Weihnachtsmärktewahnsinn

    Hier meldeten sich bisher nur Nordlichter um von Weihnachtsmärkten zu berichten.
    Seht euch das mal an :

    https://www.innsalzach24.de/leben/ch...n-13261756.htm
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    Weise ist der Mensch, der nicht den Dingen nachtrauert, die er nicht besitzt, sondern sich der Dinge erfreut, die er hat.
    Epiktet, um 50-138 n.Chr. , griechischer Stoiker und Philosoph

Seite 10 von 12 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Pimp my ride - oder einfach Verschönern / Verändern
    Von Gerberian Shepsky im Forum Selbermachen - Tipps und Tricks
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.08.2019, 09:42
  2. Fadenscheinig oder einfach nur schlecht recherchiert
    Von erniebernie im Forum Lob, Kritik und Verbesserung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 15.01.2019, 00:21
  3. Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 12.01.2017, 22:20
  4. V& E erst wenn Vordermann fertig oder einfach dazwischenplatzen?
    Von schaschel im Forum Erfahrungen mit Stell- und Campingplätzen
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 12.12.2016, 19:56
  5. Schön für mich oder schonen für den Nächsten?
    Von BRB-Stefan im Forum Reisemobile
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.10.2013, 19:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •