Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26

Thema: Ablasten

  1. #1
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    06.11.2016
    Ort
    Hamm Westf.
    Beiträge
    122

    Standard Ablasten

    Hallo zusammen,
    ich habe gerade den Artikel über das Ablasten des Promobil Testwagen gelesen, nun frage ich mich wie oft der wohl in der nächsten Zeit überladen unterwegs ist, und wenn ich dabei bin, wer kommt mit 4 Personen mit 40 Kg Gepäck aus?
    So wie ich das sehe ist da kein Getränk oder Vorrat enthalten.

    Ist das nicht ein unsinniger und unrealistischer Beitrag?
    Gruß aus Hamm
    Thomas

    Bürstner Viseo I 690 G

  2. #2
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    15.085

    Standard AW: Ablasten

    Thomas, wo hast du das genau gelesen?

    Gruß Bernd
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Wer A sagt, der muss nicht B sagen. Er kann auch erkennen, dass A falsch war. (Bertolt Brecht)

    Moderation im promobil Forum und das geschriebene Wort, sowie PNs an Moderatoren

  3. #3
    Kennt sich schon aus   Avatar von brushcamp
    Registriert seit
    03.07.2016
    Ort
    Kanton Solothurn
    Beiträge
    474

    Standard AW: Ablasten

    Hallo Thomas

    Das ist bei uns in CH der ganz normale Wahnsinn, kein Händler zwischen Genfer und Bodensee würde auf die Idee kommen ein solches Wohnmobil als 4.4t Fahrzeug zu verkaufen. Bei uns werden 7.5m Integrierte zum grossen Teil als 3.5t verkauft.
    Dass da alles auf der letzten Rinne läuft, oder meistens eben darüber hinaus ist wohl jedem klar.
    Ihr könnt euch in Deutschland daran gewöhnen, dass in Zukunft auch ziemlich alles auf 3.5t sein muss, denn es kommt eine junge Generation die nicht einfach so 7.5t Fahrzeuge lenken dürfen.

    Also kein unsinniger Beitrag, sondern Zukunftsmusik.

    LG aus CH, Markus
    Geändert von brushcamp (14.11.2019 um 14:56 Uhr)





    Bürstner Nexxo t 685 "55"

    Our Home away from Home

  4. #4
    Stammgast   Avatar von rundefan
    Registriert seit
    14.12.2012
    Beiträge
    5.926

    Standard AW: Ablasten

    Das eine Ablastung des Dauertestwagen vorgenommen werden soll, das stand im Blog zum Dauertestwagen (Hymer auf MB, wenn ich nicht irre). Ob das nun schon stattfand, keine Ahnung.
    PS gerade gesehen hier der Bericht: https://www.promobil.de/ratgeber-zur...ht-reduzieren/
    Geändert von rundefan (14.11.2019 um 15:17 Uhr)
    Beste Grüße von der Oberweser, Werner (rundefan)



  5. #5
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    4.918

    Standard AW: Ablasten

    Zitat Zitat von brushcamp Beitrag anzeigen
    Also kein unsinniger Beitrag, sondern Zukunftsmusik.
    Alles möglich.
    Vielleicht werden die Führerscheinklassen auch neu definiert und der Klasse B gilt nur noch bis 2,8t?
    Gruß Thomas

  6. #6
    Kennt sich schon aus   Avatar von fschuen
    Registriert seit
    16.09.2019
    Beiträge
    120

    Standard AW: Ablasten

    Unfug ist vor allem, was drunter steht, und das wird durch Wiederholung nicht richtiger. Der Führerschein bezieht sich auf das zGG. Folglich darf man den Viertonner mit 3100 kg nicht fahren mit dem neuen B, einen überladenen Dreieinhalbtonner aber durchaus.

    Das ganze Gerechne ist mir ansonsten neu. Kann schon sein, dass das so läuft - zumindest darf das abgelastete Fahrzeug nicht schon neu überladen sein Aber für's Wiegen das Reserverad rauszunehmen ist ja kein grosser Aufwand.

    Gruss Manfred
    http://www.mobildomizil.de - meine Seiten für Wohnmobilfahrerinnen und -fahrer, vornehmlich solche, die auch gern mal Werkzeug in die Hand nehmen.

  7. #7
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    06.11.2016
    Ort
    Hamm Westf.
    Beiträge
    122

    Standard AW: Ablasten

    Promobil Startseite heute, wie ich den Link hierher bekomme weiß ich nicht
    Hymer B Dauertest
    Gruß aus Hamm
    Thomas

    Bürstner Viseo I 690 G

  8. #8
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    06.11.2016
    Ort
    Hamm Westf.
    Beiträge
    122

    Standard AW: Ablasten

    Wäre wohl der beste Weg, dann müssten die meisten Fahrer C1 machen
    Gruß aus Hamm
    Thomas

    Bürstner Viseo I 690 G

  9. #9
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    15.085

    Standard AW: Ablasten

    Zitat Zitat von Epimetheus63 Beitrag anzeigen
    Promobil Startseite heute, wie ich den Link hierher bekomme weiß ich nicht
    Hymer B Dauertest
    Hier: https://www.promobil.de/test/hymer-b...comfort-i-580/

    Gruß Bernd
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Wer A sagt, der muss nicht B sagen. Er kann auch erkennen, dass A falsch war. (Bertolt Brecht)

    Moderation im promobil Forum und das geschriebene Wort, sowie PNs an Moderatoren

  10. #10
    Stammgast   Avatar von Dieselreiter
    Registriert seit
    30.10.2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.364

    Standard AW: Ablasten

    Zitat Zitat von brushcamp Beitrag anzeigen
    Ihr könnt euch in Deutschland daran gewöhnen, dass in Zukunft auch ziemlich alles auf 3.5t sein muss, denn es kommt eine junge Generation die nicht einfach so 7.5t Fahrzeuge lenken dürfen.
    Dazu kommt noch, dass Deutschland höchstwahrscheinlich einen neuen Versuch starten wird, eine Autobahnmaut einzuführen (diesmal halt richtig). Dann wird auch da ein klarer Preissprung bei der 3,5t Grenze zu spüren sein ... das Wehklagen wird laut werden ...
    Liebe Grüße, Peter


Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fahrzeug auf minimal Leer-Gewicht ablasten?
    Von clouliner1 im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.10.2017, 12:40
  2. Auf- und Ablasten nach Bedarf
    Von UeberraschungsCamper im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 15.06.2017, 23:39
  3. Wie Anhänger ablasten?
    Von Breisgauer im Forum Sonstiges
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 10.01.2017, 23:20
  4. Hymer Tramp Maxifahrgestell ablasten - Strafzettel in welcher Situation?
    Von Guenni2 im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 26.05.2015, 10:49

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •