Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 34
  1. #1
    Kennt sich schon aus   Avatar von Snowpark
    Registriert seit
    24.02.2019
    Beiträge
    142

    Standard In Glasflaschen bleibt sprudeliges Wasser/Sprudel länger prickelnd

    Ich habe schon lang den Eindruck, dass in Glasflaschen der Sprudel länger sprudelig bleibt, bzw. die Kohlensäure länger drin bleibt, als in Plastikflaschen.

    Bevorzuge eigentlich Glasflaschen, aber manchmal kaufe ich in Plastikflasche.

    Jetzt habe ich mal eine Plastikflasche Sprudel in eine Glasflasche umgefüllt und teste.

    Habt Ihr das auch gemerkt?
    Oder vielleicht gibt es sogar schon eine Erklärung?
    Eura Mobil Terrestra

  2. #2
    Stammgast   Avatar von Sky Traveller
    Registriert seit
    30.09.2015
    Ort
    im Westen der BRD
    Beiträge
    1.243

    Standard AW: In Glasflaschen bleibt sprudeliges Wasser/Sprudel länger prickelnd

    Hm. Könnte beim Umfüllen Kohlensäure entwichen sein? Ob das Ergebnis dieses wissenschaftlichen Experimentes dadurch möglichweise verfälscht wird...?

    Ich frage mich, wie man sich solche Fragen stellen kann... deine Sorgen möchte ich haben

  3. #3
    Kennt sich schon aus   Avatar von Snowpark
    Registriert seit
    24.02.2019
    Beiträge
    142

    Standard AW: In Glasflaschen bleibt sprudeliges Wasser/Sprudel länger prickelnd

    Zitat Zitat von Sky Traveller Beitrag anzeigen
    Hm. Könnte beim Umfüllen Kohlensäure entwichen sein? Ob das Ergebnis dieses wissenschaftlichen Experimentes dadurch möglichweise verfälscht wird...?

    Ich frage mich, wie man sich solche Fragen stellen kann... deine Sorgen möchte ich haben
    Was für eine Antwort:cool

    Du hast meinen Beitrag entweder nicht komplett gelesen/bzw. überhaupt nichts verstanden.

    Spar dir solche Kommentare. Danke.
    Eura Mobil Terrestra

  4. #4
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.302

    Standard AW: In Glasflaschen bleibt sprudeliges Wasser/Sprudel länger prickelnd

    Den Test brauchst du nicht machen, da das Ergebnis bereits bekannt ist:
    "In PET-Flaschen abgefüllte Getränke verlieren im Laufe der Zeit Kohlensäure. Daher wurde für kohlensäurehaltiges Mineralwasser in PET ein kürzerer Mindesthaltbarkeitszeitraum als bei Glas festgelegt. " Quelle Geroldsteiner .
    Gruß Georg
    Die Mehrheit der Affen bezweifelt, dass der Mensch von ihnen abstammt.

  5. #5
    Stammgast   Avatar von Chief_U
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Nordostoberfranken
    Beiträge
    3.240

    Standard AW: In Glasflaschen bleibt sprudeliges Wasser/Sprudel länger prickelnd

    Hallo,

    die Lösung heißt Vince Ebert.
    Der wird Dir die Frage sogar wissenschaftlich fundiert beantworten.
    Viele Grüsse

    Chief_U / Uwe
    PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Länge: 7,70m, Höhe: 3,60m, zgG: 5,3to

  6. #6
    Stammgast  
    Registriert seit
    05.12.2013
    Ort
    Rhein-Sieg Kreis
    Beiträge
    1.074

    Standard AW: In Glasflaschen bleibt sprudeliges Wasser/Sprudel länger prickelnd

    Aus diesem Grund kaufen wir seit langem nur die 12 Flaschen-Kisten mit Glasflaschen.
    Diese Plastikflaschen waren/sind generell einfach nur Scheixxe, in jeder Hinsicht. Sorry muß ich so hart ausdrücken. Das Wasser schmeckt bescheiden, es hält nicht sehr lange frisch, dann der Plastikmüll, etc.
    Ich glaube es gibt fast keinen Punkt der in meinen Augen für den PET-Kasten spricht außer dem etwas geringeren Gewicht, so what. Meine Holde schleppt sie nicht, das mache ich. Kein Problem.
    Wenn man eine angefangene PET-Flasche einen Tag stehen lässt, ist am nächsten Tag fast kein Zisch mehr drin, ganz anders eine angefangene Glasflasche in der noch nach eine Woche die Kohlensäure enthalten ist, wie am ersten Tag.

  7. #7
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.302

    Standard AW: In Glasflaschen bleibt sprudeliges Wasser/Sprudel länger prickelnd

    Wir machen unseren Sprudel mit einem Sodastream. Da wir sehr gutes Leitungswasser haben (das Aquarianerherz freut sich) was Geschmack und Mineralien betrifft, schmeckt es so gut wie gekauftes. Nur habe ich statt der teuren Sodastream 600ml CO2-Flasche für 7€ einen Schlauch und eine 10kg Flasche für 20€/Füllung genommen. Diese Flaschen habe ich wegen den Aquarien ohnehin immer da. Das gibt rund 1200-1500l Mineralwasser "medium" für 20€, also rund 1,7Cent/Liter, was rund 1 Jahr hält.
    Der Glaube Mineralwasser aus der Flasche wäre besser als Leitungswasser wurde nun schon oft widerlegt.
    Stiftung Warentest: Leitungswasser ist gesünder als Mineralwasser
    Zuvor hatte ich 1.5l PET und spare mir und der Umwelt somit jährlich über 800 Flaschen pro Jahr. Meine Frau trinkt das Leitungswasser lieber ohne Kohlensäure.
    Geändert von raidy (11.11.2019 um 00:58 Uhr)
    Die Mehrheit der Affen bezweifelt, dass der Mensch von ihnen abstammt.

  8. #8
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    15.064

    Standard AW: In Glasflaschen bleibt sprudeliges Wasser/Sprudel länger prickelnd

    Grundsätzlich scheint die Frage des TE beantwortet?

    Im verschlossenen Zustand bleibt der "Zisch" innerhalb der Haltbarkeitszeit erhalten, egal ob Glas oder PET. Die 1,5 l PET Einmalflaschen verlieren den Druck schneller, wenn sie geöffnet sind, im Vergleich zu Glas, die ja nur 0,7 l enthalten, durch das größere Volumen.

    Wir sind von 1 l PET Pfandflaschen auf 0,7 l Glas umgestiegen, kein gravierender Unterschied im Gebrauch, außer dass so ein Kasten doch deutlich schwerer ist.

    Seit einigen Monaten nutzen wir auch Sprudler von Soda Trend, die laut Stiftung Warentest den besten "Zisch" liefern. Die Patronen (5,99 bis 6,50 Euro) anderer Hersteller sind inzwischen untereinander kompatibel.

    Georgs Lösung mit einer 10 kg CO2 Flasche ist eine prima Idee, aber weder Zuhause in der Küche, noch unterwegs für mich eine elegante Lösung. Die Einsparung von Plastik ist dennoch enorm.

    Gruß Bernd
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Wer A sagt, der muss nicht B sagen. Er kann auch erkennen, dass A falsch war. (Bertolt Brecht)

    Moderation im promobil Forum und das geschriebene Wort, sowie PNs an Moderatoren

  9. #9
    Kennt sich schon aus   Avatar von Snowpark
    Registriert seit
    24.02.2019
    Beiträge
    142

    Standard AW: In Glasflaschen bleibt sprudeliges Wasser/Sprudel länger prickelnd

    Danke für Eure Informativen Antworten.

    Bin im Moment in Spanien und kaufe mir einen Sodastream.
    Ist wohl das beste.
    Eura Mobil Terrestra

  10. #10
    Stammgast  
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    5.091

    Standard AW: In Glasflaschen bleibt sprudeliges Wasser/Sprudel länger prickelnd

    Mit dem Sodastream komme ich nicht klar,
    das Wasser schmekt uns da je nach Region und Herkunft sehr unterschiedlich und manchmal ungenießbar.

    Wir sind halt an unser Wasser mit dem Hauch von Kohlensäure gewöhnt, ist in PET Flaschen, passt in die Fahrradtasche und schmekt auch angebrochen noch nach Wochen.
    Auch die Haltbarkeit, Genießbarkeit liegt (bei uns) über 1 Jahr, also werden wir nicht Wechseln.
    MfG
    Volker



Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Teilintegrierter mit Einzel- + Hubbett, länger als 7,20m mit Heck- oder Allrad ?
    Von Ralf-mobil im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.10.2019, 19:50
  2. Pumo out --- länger ohne V/E
    Von fernweh007 im Forum Ver- und Entsorgung und Toiletten im Wohnmobil
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 06.06.2019, 20:12
  3. nichts bleibt wie es war ...
    Von Jabs im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.05.2015, 19:30
  4. Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 29.08.2013, 20:23
  5. Wer schreibt, der bleibt...
    Von MobilLoewe im Forum Meine Hobbys
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.10.2011, 21:46

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •