Seite 5 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 66
  1. #41
    Stammgast   Avatar von rumfahrer
    Registriert seit
    10.12.2014
    Ort
    München
    Beiträge
    911

    Standard AW: Nachricht an München-Tourismus

    ich hatte Dich nur drauf hinweisen wollen, dass Du selber ja auch pauschalisierst.
    Verrätst du mir bitte die Aussage, die du damit meinst? Ohne mich selbst zu rezitieren habe ich lediglich geschrieben, dass ich CP nicht primär ansteuere, vielleicht noch etwas meine diesbezügliche aber völlig subjektiven Gefühlswelt beschrieben. Dabei habe ich - mea culpa - das Sinnbild Vorgärtchen erwähnt. Falls sich irgendwer hier dadurch getroffen fühlt bitte ich in aller Form um Entschuldigung.
    Stell dir mal vor, alle Wohnmobilisten, die sich über München verteilt irgendwo verschämt ein Plätzchen suchen (müssen), würden mit einem Schlag vor dem Tor des CP in Thalkirchen stehen. Da wäre es mit der Beschaulichkeit dort schnell zu Ende. Diese Doppelmoral der Stadt M ist es, die mich ärgert. Einerseits den freistehenden Reisemobilen mit der Keule des Gesetzes zu drohen aber andererseits keine wirkliche Alternativen zu bieten.

    Zum Thema Pauschalurteile:
    Ich finde deine Fußnote nicht dafür geeignet hier respektvolle Diskussionen zu führen

    Nix für ungut
    Steffen
    Hymer Exis-I 564 "final edition"

    Der Wahnsinn nimmt zu, die Vernunft bleibt schlank.


  2. #42
    Stammgast   Avatar von golfinius
    Registriert seit
    18.10.2016
    Beiträge
    2.667

    Standard AW: Nachricht an München-Tourismus

    Hallo Steffen,
    Deine Bemühungen finde ich super. Bitte nicht nachlassen.
    Dies erinnert mich sehr an unsere Bemühungen in den 80er Jahren. Da gab es kaum Stellplätze und hauptsächlich Parkverbotsschilder. Auf den CP wollten man uns auch nicht gern sehen, da die Fahrzeuge zu schwehr sein sollten. Wärend dieser Zeit war ich Mitglied im EHMC und mit dem Präsidenten eng befreundet. Deswegen war ich sehr nah an der Entwicklungsgeschichte "Stellplätze für WoMo" dran und konnte die damaligen Erfolge nah erleben.
    Schöne Grüße aus
    Niedersachsen
    von Hans-Heinrich
    oder unterwegs mit Hymer B DL 678

  3. #43
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.391

    Standard AW: Nachricht an München-Tourismus

    Zitat Zitat von rumfahrer Beitrag anzeigen
    Hallo Arno,

    ich halte mich definitiv nicht "für was besseres" und ja - wir stehen gerne frei oder auf Stellplätzen (man muss dort ja kein Kabel ziehen). Fühlst du dich denn "minderwertig", weil du primär Camingplätze ansteuerst oder ansteuern musst? Also bitte Vorsicht mit Pauschalurteilen.
    .




    Gruß
    Steffen
    Steffen,ich kann Dich beruhigen,ich fahre CP an weil ich es will,nicht weil ich es muß.Auch mein Fahrzeug ist Autark aber ich habe keine Lust auch nur eine Nacht auf einem Parkplatz für Wohnmobile zu verbringen wenn ich auf einem CP im Grünen stehen kann so wie ich es zu hause ständig habe,ich will mich im Urlaub ja nicht verschlechtern.Diese ständigen Forderungen nach neuen SP, Ausnahmen von Tempo 100 etc.sind für mich einfach ein Ausdruck von übersteigertem Wunschdenken.


    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  4. #44
    Stammgast   Avatar von rumfahrer
    Registriert seit
    10.12.2014
    Ort
    München
    Beiträge
    911

    Standard AW: Nachricht an München-Tourismus

    Man kann aber auch auf dem Parkplatz im Grünen stehen

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Wanderparkplatz Am Wackelstein.jpg 
Hits:	0 
Größe:	104,1 KB 
ID:	31962

    du darfst das gerne auf dem CP tun - nichts dagegen. München soll trotzdem einen Stellplatz kriegen


    Gruß
    Steffen
    Hymer Exis-I 564 "final edition"

    Der Wahnsinn nimmt zu, die Vernunft bleibt schlank.


  5. #45
    Super-Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.254

    Standard AW: Nachricht an München-Tourismus

    Zitat Zitat von rumfahrer Beitrag anzeigen
    Man kann aber auch auf dem Parkplatz im Grünen stehen

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Wanderparkplatz Am Wackelstein.jpg 
Hits:	0 
Größe:	104,1 KB 
ID:	31962

    du darfst das gerne auf dem CP tun - nichts dagegen. München soll trotzdem einen Stellplatz kriegen


    Gruß
    Steffen
    Eben !
    Ein vergleichbares Anliegen richtete ich an die Stadtverwaltung der Lutherstadt Wittenberg nachdem ich dort ein Knöllchen am Womo fand wegen einer Überschreitung der Parkzeit um wenige Minuten.
    Mein Schreiben wurde beantwortet, die Knöllchengebühr wurde mir erlassen.
    Ich hatte die Stadtverwaltung gebeten darüber nachzudenken ob es nicht angemessen wäre an einem Ort in dem ein wesentlicher Teil unserer Geschichte ihren Ursprung hat und dessen Besuch vor allem Bürgern aus dem Westen Deutschlands unter normalen Umständen jahrzehntelang verwehrt wurde auch Gästen die in Wohnmobilen anreisen entsprechende Parkmöglichkeiten anzubieten.

    Ob es was genützt hat werde ich feststellen wenn ich wieder mal nach Wittenberg komme.
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

  6. #46
    Stammgast   Avatar von norder
    Registriert seit
    28.09.2012
    Ort
    25554 Wilster
    Beiträge
    1.033

    Standard AW: Nachricht an München-Tourismus

    Zitat Zitat von golfinius Beitrag anzeigen
    Hallo Steffen,
    Deine Bemühungen finde ich super. Bitte nicht nachlassen.
    Dies erinnert mich sehr an unsere Bemühungen in den 80er Jahren. Da gab es kaum Stellplätze und hauptsächlich Parkverbotsschilder. Auf den CP wollten man uns auch nicht gern sehen, da die Fahrzeuge zu schwehr sein sollten. Wärend dieser Zeit war ich Mitglied im EHMC und mit dem Präsidenten eng befreundet. Deswegen war ich sehr nah an der Entwicklungsgeschichte "Stellplätze für WoMo" dran und konnte die damaligen Erfolge nah erleben.
    Hallo Hans-Heinrich,
    Was haben die mit Stellplätzen zu tun?
    European Harbour Masters' Committee (EHMC)
    Hans

  7. #47
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    21.01.2018
    Beiträge
    470

    Standard AW: Nachricht an München-Tourismus

    Hallo,
    muss mal hier auch ein Stab für die Kommunen brechen. Es sind in den letzten Jahren sehr viele Stellplätze entstanden, bei uns verdoppelt. Finde es sehr gut, dass einige Mobilisten sich aktiv daran beteiligt haben und hoffe es bleibt weiter so.
    Zu dem Thema, wenn München schon 1000Plätze anbietet und weitere Stadt nah zu fordern, wird es schwierig werden die Stadträte zu überzeugen.

    Gruß Rolf

  8. #48
    Stammgast   Avatar von rumfahrer
    Registriert seit
    10.12.2014
    Ort
    München
    Beiträge
    911

    Standard AW: Nachricht an München-Tourismus

    Lieber Rolf,

    nochmal - diese angeblich 1000 Plätze gibt es nur zwei Wochen im Jahr während des Oktoberfests weil sonst die Italiener die Stadt mit Womos fluten würden bzw. in der Vergangenheit geflutet haben, Nochmals der Link - Bernd hat ihn schon mal hier eingestellt. Ansonsten findet auf dem Gelände ein großer Flohmakt und die BauMa statt.

    Gruß
    Steffen

    https://www.muenchen.de/dienstleistungsfinder/muenchen/...
    Geändert von rumfahrer (12.11.2019 um 13:52 Uhr)
    Hymer Exis-I 564 "final edition"

    Der Wahnsinn nimmt zu, die Vernunft bleibt schlank.


  9. #49
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    10.10.2019
    Beiträge
    140

    Standard AW: Nachricht an München-Tourismus

    Zitat Zitat von rumfahrer Beitrag anzeigen
    Verrätst du mir bitte die Aussage, die du damit meinst? Ohne mich selbst zu rezitieren habe ich lediglich geschrieben, dass ich CP nicht primär ansteuere, vielleicht noch etwas meine diesbezügliche aber völlig subjektiven Gefühlswelt beschrieben. Dabei habe ich - mea culpa - das Sinnbild Vorgärtchen erwähnt. Falls sich irgendwer hier dadurch getroffen fühlt bitte ich in aller Form um Entschuldigung.
    Na dann bist Du ja auch ohne Hilfe drauf gekommen

  10. #50
    Stammgast   Avatar von rumfahrer
    Registriert seit
    10.12.2014
    Ort
    München
    Beiträge
    911

    Standard AW: Nachricht an München-Tourismus

    Ach je - müssen wir uns über solche Spitzfindigkeiten streiten? Kleine Frotzeleien sollten doch nicht gleich als Überheblichkeit aufgefasst werden - oder?

    Übrigens, gestern kam Antwort von München Tourismus. Ich habe angefragt, ob ich diese hier im Wortlaut einstellen darf. Also bitte noch etwas Geduld

    Gruß
    Steffen
    Hymer Exis-I 564 "final edition"

    Der Wahnsinn nimmt zu, die Vernunft bleibt schlank.


Seite 5 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Email-Nachricht bei Threadantwort
    Von clouliner1 im Forum Lob, Kritik und Verbesserung
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 28.01.2019, 15:07
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.10.2012, 09:40
  3. Private Nachricht
    Von abi67 im Forum So funktioniert unser Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.08.2012, 16:50
  4. Private Nachricht erstellen
    Von helmutt4 im Forum So funktioniert unser Forum
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 09.03.2012, 23:19

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •