Seite 9 von 9 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9
Ergebnis 81 bis 88 von 88
  1. #81
    Stammgast   Avatar von Dieselreiter
    Registriert seit
    30.10.2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.355

    Standard AW: Das liebe Gewicht - 3,5 oder 3,85 ?

    Zitat Zitat von Felisor Beitrag anzeigen
    Die Hersteller haben bei den Gewichtsangaben Toleranzen, die sie gerne und ausgiebig nutzen.
    Ein weit verbreitetes Gerücht, dass immer dann gerne vorgeschoben wird, wenn der Eigner das wahre Gewicht der Sonderausstattung und vor allem der Ausrüstung nicht richtig berechnet hat.
    Liebe Grüße, Peter


  2. #82
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    04.01.2016
    Ort
    Südlich Stuttgart
    Beiträge
    118

    Standard AW: Das liebe Gewicht - 3,5 oder 3,85 ?

    Zitat Zitat von goldmund46 Beitrag anzeigen

    Bei der Vorbereitung auf den Jakobsweg in Spanien...
    Spannend. Magst da in einem neuen Strang bisschen mehr von schreiben?
    Wann, ab wo, mit wem? wei lange? Wie viel Km? und so weiter
    Lg Ina

  3. #83
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    10.10.2019
    Beiträge
    123

    Standard AW: Das liebe Gewicht - 3,5 oder 3,85 ?

    Zitat Zitat von Dieselreiter Beitrag anzeigen
    Ein weit verbreitetes Gerücht, dass immer dann gerne vorgeschoben wird, wenn der Eigner das wahre Gewicht der Sonderausstattung und vor allem der Ausrüstung nicht richtig berechnet hat.
    Da muss ich Dethleffs ausdrücklich loben. Unserer stimmt bis auf 10, bis 20 kg mit dem überein, was die theoretische Rechnung des Zubehörs laut Prospekt auch ergeben müsste.

    Nun misten wir gerade noch die Dinge aus, die wir sonst immer mit geschleppt haben, ob man die gebraucht hat, oder nicht, dann passt auch alles.

  4. #84
    Stammgast   Avatar von goldmund46
    Registriert seit
    15.01.2011
    Ort
    Vorderpfalz
    Beiträge
    954

    Standard AW: Das liebe Gewicht - 3,5 oder 3,85 ?

    Hallo Ina,

    ...voilà! (KLICK)
    unterwegs mit Bürstner City Car 540, EZ 10/2019, 131 PS, Alu-Tankflasche

  5. #85
    Stammgast   Avatar von Chief_U
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Nordostoberfranken
    Beiträge
    3.230

    Standard AW: Das liebe Gewicht - 3,5 oder 3,85 ?

    Zitat Zitat von goldmund46 Beitrag anzeigen
    Es ist immer wieder interessant zu lesen, wie viele unterschiedliche Denk- und Verhaltensweisen zum Thema "Beladung/Gewicht" für Wohn- oder Reisemobile doch existieren. Manche fahren sogar auch immer Sommer ihre Schneeketten spazieren!

    Bei der Vorbereitung auf den Jakobsweg in Spanien bin ich auf eine interessante und hilfreiche Philosophie gestossen: Ultraleicht-Wandern. Spötter sprechen von den "Zahnstocher-Spaltern". Will sagen: Man hat nur das wirklich Notwendige dabei, und alles muss mehrfach verwendbar sein. Mein Rucksack hatte ein Packgewicht von 4 kg (+ 2x 0,5 ltr. Trinkwasser zum Auffüllen unterwegs). Hape Kerkeling marschierte noch mit 11 kg am Mann.

    Konkret hat das zu folgendem Verhalten im Reisemobil geführt:

    - keinen Fahrradträger, weil ich für kleine Touren und zum Einkaufen ein Klapprad nutze (unterwegs vor dem Beifahrersitz)
    - keine elektrische Trittsstufe sondern leichter Klapp-Hocker
    - keine Glotze - Nachrichten und Informationen via iPad und Internet
    - keine Bücher, Atlanten usw. sondern iPhone mit Stellplatz-Apps inkl. Navigation
    - ein gut gefülltes Kindle zur Erbauung und Unterhaltung
    - für Musik ein iPad mit allem, was in den letzten 400 Jahren in der Klassikwelt wichtig war
    - kein Werkzeug sondern einen Leatherman im Handschuhfach und einen Gummi-Hammer für die Häringe zum Abspannen der Markise
    - für alles Andere nutze ich meine ADAC-Mitgliedskarte oder eben Werkstätten

    Bei Kleidung 1x "gute" Garnitur für Oper, Konzert, Theater, Museum sowie Restaurant. Ansonsten ausschließlich Funktionskleidung (von Unterwäsche bis Drüber-Garnitur) weil leicht zu waschen und noch leichter zu trocknen. Bettwäsche, Schlafsack und die paar Handtücher machen den Bock auch nicht fett. Bei Proviant Müsli und Obst zum Frühstück, und unterm Tag was Leichtes bzw. Bäcker, Metzger, Wirte. Für's Grillen ein kleiner Butangas-Grill für Pfanne oder Grill-Platte.

    Die 3.300 kg zgG erreiche ich nie...

    Hallo,

    hattest Du nicht vorher ein größeres Mobil? Oder verwechsle ich da was?
    Viele Grüsse

    Chief_U / Uwe
    PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Länge: 7,70m, Höhe: 3,60m, zgG: 5,3to

  6. #86
    Stammgast   Avatar von goldmund46
    Registriert seit
    15.01.2011
    Ort
    Vorderpfalz
    Beiträge
    954

    Standard AW: Das liebe Gewicht - 3,5 oder 3,85 ?

    Zitat Zitat von Chief_U Beitrag anzeigen
    Hallo, hattest Du nicht vorher ein größeres Mobil? Oder verwechsle ich da was?
    Sehr aufmerksam! Ich komme vom 4,6-Tonner von RMB über Concorde Compact jetzt ganz frisch zum City Car 540 von Bürstner. Mein Reiseverhalten sich verändert. So bin ich heute öfter zum Fischen mit der künstlichen Fliege an der Kyll in der Eifel oder in Sommedieu bei Verdun. Wenn es passt auch im Schwarzwald oder im Allgäu.

    Städte- und Kulturreisen nach Zürich, Wien, Bayreuth, Berlin, Paris usw. sind wichtiger geworden als Nordkap oder Sizilien. Nächstes Frühjahr besuche ich Turin und das Piemont - das fehlt noch in meiner Sammlung...
    unterwegs mit Bürstner City Car 540, EZ 10/2019, 131 PS, Alu-Tankflasche

  7. #87
    Stammgast   Avatar von Chief_U
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Nordostoberfranken
    Beiträge
    3.230

    Standard AW: Das liebe Gewicht - 3,5 oder 3,85 ?

    Zitat Zitat von goldmund46 Beitrag anzeigen
    Sehr aufmerksam! Ich komme vom 4,6-Tonner von RMB über Concorde Compact jetzt ganz frisch zum City Car 540 von Bürstner. Mein Reiseverhalten sich verändert. So bin ich heute öfter zum Fischen mit der künstlichen Fliege an der Kyll in der Eifel oder in Sommedieu bei Verdun. Wenn es passt auch im Schwarzwald oder im Allgäu.

    Städte- und Kulturreisen nach Zürich, Wien, Bayreuth, Berlin, Paris usw. sind wichtiger geworden als Nordkap oder Sizilien. Nächstes Frühjahr besuche ich Turin und das Piemont - das fehlt noch in meiner Sammlung...
    Es heißt nicht umsonst:
    Alles hat seine Zeit.
    Viele schöne Reisen im neuen City Car wünsch ich Dir.




    Gruß Uwe


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Viele Grüsse

    Chief_U / Uwe
    PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Länge: 7,70m, Höhe: 3,60m, zgG: 5,3to

  8. #88
    Stammgast   Avatar von goldmund46
    Registriert seit
    15.01.2011
    Ort
    Vorderpfalz
    Beiträge
    954

    Standard AW: Das liebe Gewicht - 3,5 oder 3,85 ?

    Hallo Uwe,

    unterwegs mit Bürstner City Car 540, EZ 10/2019, 131 PS, Alu-Tankflasche

Seite 9 von 9 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9

Ähnliche Themen

  1. Die Last mit dem Gewicht
    Von Sophia_Pfisterer im Forum Thema des Monats
    Antworten: 678
    Letzter Beitrag: 20.08.2019, 14:10
  2. Liebe Grüße an alle!
    Von MütterchenFrost im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.02.2018, 11:04
  3. Gewicht des Fahrers
    Von BRB-Stefan im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 25.10.2013, 09:47
  4. Das liebe Geld
    Von KuleY im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 16.07.2011, 21:06
  5. Sparen Sie Gewicht?
    Von Rainer Lachenmaier im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 31.05.2011, 12:29

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •