Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.555

    Standard Der Brüllwürfel 2.0

    Einige erinnern sich vielleicht noch daran, dass ich in einem anderen Forum den "Brüllwürfel" vorgestellt hatte, ein ganz kleiner Würfel der Radio, Bluetooth, und USB konnte. Er wurde ein Hit, viele hatten ihn bestellt. Meiner läuft heute noch gut.
    Doch die Zeiten ändern sich und so stelle ich euch heute den "Brüllwürfel 2.0" vor:
    Name:  bw01.jpg
Hits: 0
Größe:  58,3 KB

    (Die bunte LED-Lichtorgel ist mit einem Klick abschaltbar)

    Was ist das?
    1) Eine 5W Lautsprecherbox
    2) Ein Mikrofon
    3) Ein bluetooth-Lautsprecher
    4) Ein mp3-Player
    5) Ein UKW-Radio
    6) Ein Karaoke-System

    Was kann es?
    1) Man kann es als bloothtooth-Lautsprecher verwenden und sein Notebook oder Smartphone damit koppeln. Dann kommt die Musik über den Lautsprecher, und die kommt laut und statt.
    2) Man kann es als Mikrofon verwenden, dann kommt zusätzlich zur Musik die gerade spielt (oder auch nicht) die eigene Stimme aus dem Lautsprecher. Und zwar "normal" als "Donald Duck", "tiefe Stimme" und extrem tiefe Stimme. Und auf Wunsch auch mit ordentlich Halle-Effekt.
    Es ist dann das optimale Karaoke-Mikrofon. Die Nachbarskinder leihen es dafür immer wieder mal aus.
    3) Das UKW Radio hat einen überraschend guten Empfang wenn man das USB-Ladekabel als Antenne einsteckt. Es schlägt mein Autoradio im Empfang um Welten.
    4) Man kann Lieder auf einen Speicherstick (microSDHC card oder USB-Stick) speichern und diese dann abspielen.

    Auf der anderen Seite sind die Bedienknöpfe. Am Anfang tut man sich ein paar Minuten schwer, bis man es raus hat, zumal die Bedienungsanleitung den Namen als solches nicht verdient hat.
    Name:  bw02.jpg
Hits: 0
Größe:  58,8 KB

    Dank eines 18650 LiIonen-Akkus läuft er Stundenlang und lässt es sich einfach an jeder USB-Buche aufladen.
    Das Teil ich echt laut, der Klang ganz ordentlich, der Preis.......................................mit ca. 15-20€ eher ein Witz.

    Fazit: Viel Technik auf kleinem Raum zu einem kleinen Preis. Sehr guter UKW-Empfang, ordentlicher Sound und Lautstärke. Eine Alternative für alle die einen kleinen Lautsprecher für ihr Smartphone/PC zum koppeln wollen.

    Bezugsquellen findet ihr selbst, wenn ihr nach WS-669 sucht. Exemplarisch wegen der weiteren Beschreibung setze ich mal diesen Link hier , der NICHT als Werbung gedacht ist.

    Übrigens auch ein Gag als Geschenk für die Enkelkinder.

    Ich habe es in Italien auf einem Straßenmarkt nach zähen Verhandlungen für 16 statt 25€ erworben und schon am ersten Abend ging es rund auf dem CP (Karaoke Party auf italienisch)

    Auch wenn ihr das Mikro nie brauchen würdet, ist doch die Lautsprecherbox- und das UKW-Radio-Funktion schon eine Überlegung wert.
    Gruß Georg
    Geändert von raidy (03.11.2019 um 18:08 Uhr)
    Die Mehrheit der Affen bezweifelt, dass der Mensch von ihnen abstammt.

  2. #2
    Kennt sich schon aus   Avatar von ivalo02
    Registriert seit
    14.06.2018
    Ort
    CH Regio Basiliensis
    Beiträge
    353

    Standard AW: Der Brüllwürfel 2.0

    Guten Abend

    Danke für die Information.
    Wir haben Enkel und ich demnächst ein Klassentreffen.
    Die Kleinen und ich werden es brauchen können.

    Kaufen kann ich ein gleichwertiges/ähnliches Gerät direkt in der Nähe bei Pearl.
    https://www.pearl.ch/ch-a-ZX1713-1260.shtml

    Gruss Urs
    Geändert von ivalo02 (03.11.2019 um 16:51 Uhr)
    Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd.
    alte Indianerweisheit

  3. #3
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.555

    Standard AW: Der Brüllwürfel 2.0

    Da ist aber kein UKW-Radio drin!
    Achtung, ich habe auch ein anderes ausprobiert, doch war der Klang und die Lautstärke wegen des zu kleinen Lautsprechers eher bescheiden. Wie gut deines ist weiß ich nicht. Auch von oben genanntem Hersteller gibt es ein kleineres, da fehlten die Bässe.
    Gruß Georg
    Geändert von raidy (03.11.2019 um 17:03 Uhr)
    Die Mehrheit der Affen bezweifelt, dass der Mensch von ihnen abstammt.

  4. #4
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    5.184

    Standard AW: Der Brüllwürfel 2.0

    Hallo Georg,

    unser Brüllwürfel 1.0 macht auch in der Garage noch Musik, da unser Regionalsender immer noch auch auf UKW sendet. Ist aber auch der einzige noch empfangbare
    UKW-Sender bei uns.

    Warum hat der Brüllwürfel 2.0 nach kein DAB+ ?

    Dann wäre ich auch interessiert.

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  5. #5
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.555

    Standard AW: Der Brüllwürfel 2.0

    Weil es ein "einfaches" Produkt ist und UKW bei uns besser abgedeckt ist als DAB+. Hat eigentlich schon jemand von euch einen bestellt und getestet?
    Die Mehrheit der Affen bezweifelt, dass der Mensch von ihnen abstammt.

  6. #6
    Ist öfter hier   Avatar von gewezet
    Registriert seit
    18.01.2015
    Ort
    Landkr. BIR
    Beiträge
    53

    Standard AW: Der Brüllwürfel 2.0

    Ja, gesehen und direkt bestellt (als Geschenk für den Enkel) das Teil kam zwei Tage später, ausgepackt, festgestellt das es defekt ist ( Akkuabdeckung/Handgriff) abgebrochen
    reklamiert und mein Geld zurückerhalten. Das Teil kann ich nun entsorgen und ein neues bestellen.
    Ist schon merkwürdig, daß heute kein Mensch mehr Interesse an einer Reparatur hat.
    Ansonsten tolles Gerät, ich glaube nur dass ich mich mit diesem Geschenk bei meiner Tochter nicht unbedingt beliebt mache.
    Grüsse aus dem hintersten Winkel der Pfalz

    Schorsch

  7. #7
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    5.184

    Standard AW: Der Brüllwürfel 2.0

    Hallo, ich hab für uns den etwas größeren Brüllwürfel 3.0 schon gefunden DAB+ und UKW, Radiowecker und zum Smartphone-Laden.

    Sony XDR-C1DBP

    Hat leider ein festverkabeltes Netzteil für 230 V wo nicht draufsteht welche Ausgangsspannung das Netzteil liefert.

    Vermute mal ebenso 5 V wie die USB-Buchse als Ausgang zum Smartphone-Laden.

    Muß mal mit dem Multimeter messen, vielleicht kann ich einen umbauen für 12 V im Womo, wo auch schon einer ist, aber nur über Wechselrichter betrieben
    werden kann.
    Georg, kannst du mir helfen?

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  8. #8
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    5.184

    Standard AW: Der Brüllwürfel 2.0

    Hallo, gerade den Brüllwürfel 3.0 wohnmobiltauglich gemacht.

    Meine Vermutung mit 5 V Output vom 230 V Netzteil war verkehrt, gemessen hab ich 6 V, was nun ?

    Dann noch ein kleines einstellbares Netzteil Input 12 V, Output einstellbar von 3.5 - 12 V gefunden, auf 6 V eingestellt und mit ein bisschen
    Fummelei und Löten die notwendige Steckverbindung hergestellt.
    Test an der 12 V Dose im Womo eben erfolgreich durchgefüht, Brüllwürfel 3.0 spielt jetzt auch ohne Wechselrichter, mit 12 V betrieben
    Musik, zeigt permanent die Uhrzeit an und kann uns im Schlummermodus in den Schlaf singen und am nächsten Morgen mit Musik wieder wecken.

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  9. #9
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.555

    Standard AW: Der Brüllwürfel 2.0

    Brauchst du nicht löten, gibt es für wenig Geld
    Die Mehrheit der Affen bezweifelt, dass der Mensch von ihnen abstammt.

  10. #10
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    5.184

    Standard AW: Der Brüllwürfel 2.0

    Na doch, hab ja geschrieben, das das orginal 230V-Netzteil fest angeschlossen ist, da war kein Klinkenstecker.
    Das 12V-Netzteil was ich noch hatte sieht etwas anders aus und hat doppelte Ampere.

    Ist genau dieses - https://www.mediamarkt.de/de/product...z-4509252.html

    Hab dann in einen Hohlstecker innen plus und außen minus angelötet und mit Tape umwickelt - ferdisch + funktioniert.


    Jetzt fehlt mir nur noch ein 12V Schaltnetzteil mit > 3000 mA für unsere Reisenotebooks, wie sowas :

    - https://www.mediamarkt.de/de/product...l-3925870.html

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

Ähnliche Themen

  1. Brüllwürfel hat kein Radioempfang mehr
    Von clouliner1 im Forum Sat-Anlagen, TV und Multimedia
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.11.2016, 22:12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •