Seite 4 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 64
  1. #31
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    15.745

    Standard AW: Klassiker Alkoven-Wohnmobile im Trend?

    Zitat Zitat von clouliner1 Beitrag anzeigen
    bei der Verkürzung der Länge gilt ja auch, dass Innen- und Aussenstaufächer sich verringern. Wer da Spass dran hat seine Räder auseinander zu bauen, zusammen zu klappen und in ein kleines Staufach zu würgen.....dem kann das egal sein. Wenn dann noch das Gewicht beschnitten wird, bleibt für die großen Kapazitäten überhaupt kein Raum mehr.
    Das ist aber jetzt sehr schwarz/weiß gezeichnet. Ich kann mich auf 7,33 m weder über mangelnden Stauraum, noch über zu kleinen Wohnraum beklagen, noch über etwa 900 kg Zuladung. Dafür gehe ich gerne den Kompromiss mit 20er E-Bikes ein, wo der Lenker abgesenkt werden muss.

    Aber ein jeder hat so seinen Blickwinkel, kein Problem.

    Gruß Bernd
    Geändert von MobilLoewe (01.11.2019 um 12:02 Uhr) Grund: Nachtrag
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Wer A sagt, der muss nicht B sagen. Er kann auch erkennen, dass A falsch war. (Bertolt Brecht)

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.

  2. #32
    Stammgast  
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    5.423

    Standard AW: Klassiker Alkoven-Wohnmobile im Trend?

    Zitat Zitat von clouliner1 Beitrag anzeigen
    bei der Verkürzung der Länge gilt ja auch, dass Innen- und Aussenstaufächer sich verringern. Wer da Spass dran hat seine Räder auseinander zu bauen, zusammen zu klappen und in ein kleines Staufach zu würgen.....dem kann das egal sein. Wenn dann noch das Gewicht beschnitten wird, bleibt für die großen Kapazitäten überhaupt kein Raum mehr.
    Genau das sind die Kompromisse,
    - Bettenbauen
    - Fahrräder zerlegen
    - kleine Garage

    Aber 9m ! nee, da wo wir uns herumtreiben sind unsere 7m manchmal schon zuviel ,
    alternativ also nur ein Alkovenmobil bis max. 7,5m.

  3. #33
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    5.025

    Standard AW: Klassiker Alkoven-Wohnmobile im Trend?

    als Kapazitätenjunky und dazu noch noch stinkendfaul muss ich als einzigen Kompromiss eingehen, min. 8,1m zu kutschieren.

    War dieses Jahr mit der ganzen Familie (5 Pers.) unterwegs und bin alleine schon mit 200l-Getränken auf den Platz gerollt. Möchte mir gar nicht ausmalen, wie oft ich dafür den Fahrradgepäckträger hätte beladen müssen.
    Gruß Thomas

  4. #34
    Kennt sich schon aus   Avatar von Saju
    Registriert seit
    16.09.2016
    Ort
    Nähe Bonn
    Beiträge
    472

    Standard AW: Klassiker Alkoven-Wohnmobile im Trend?

    Also wir waren nie Freunde von den Buckelwalen. Haben aber inzwischen unsere Meinung revidiert. Der Frankia A680 gefällt uns mit der Hecksitzgruppe und der Aufteilung sehr gut. Der könnte es irgendwann einmal werden. Vor allem auch wegen der thermischen Trennung von der Fahrerkabine.
    Juppi - die schwerere Hälfte von SaJu

  5. #35
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    15.745

    Standard AW: Klassiker Alkoven-Wohnmobile im Trend?

    Zitat Zitat von Saju Beitrag anzeigen
    Also wir waren nie Freunde von den Buckelwalen. ...
    Es geht auch ohne Buckel...


    Gruß Bernd
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Wer A sagt, der muss nicht B sagen. Er kann auch erkennen, dass A falsch war. (Bertolt Brecht)

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.

  6. #36
    Stammgast   Avatar von Gerberian Shepsky
    Registriert seit
    15.01.2019
    Beiträge
    1.402

    Standard AW: Klassiker Alkoven-Wohnmobile im Trend?

    Es driftet schon wieder ab in Richtung Pro und Contra Alkoven.
    Das war doch aber nicht die Frage, oder?

    Baut einer einen 6 m VI mit ablenkbarem Bett, dass nichts die Sitzgruppe abgesenkt unbrauchbar macht, wäre eine Alternative zum Alki.
    Gruß von Jan von nebenan
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    ...Nur weil man sich mit Chanel bespritzt, ist man noch lange nicht dufte,
    und weil der IQ wirklich großartig ist, hat man noch lange kein Niveau!

  7. #37
    Kennt sich schon aus   Avatar von fschuen
    Registriert seit
    16.09.2019
    Beiträge
    157

    Standard AW: Klassiker Alkoven-Wohnmobile im Trend?

    Ja, geht in der Tat auch ohne Buckel:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	zion-md.jpg 
Hits:	0 
Größe:	63,2 KB 
ID:	31915

    Wenn ich von diesen 31 Fuss mit Slide Out die ganze Platzverschwendung wegdenke - ich muss halt nicht auf drei Seiten vom Bett langgehen können und brauch auch keine Couch - dann bin ich bei 6,5 m und hab noch ne schöne Heckgarage. Vorteil: ich passe damit - rückwärts und nach tiefem ausatmen - noch auf einen normalen Pkw-Parkplatz, wenn dahinter nix im Weg rumsteht.

    Gruss Manfred
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	zion-sm.jpg 
Hits:	0 
Größe:	28,8 KB 
ID:	31914  
    http://www.mobildomizil.de - meine Seiten für Wohnmobilfahrerinnen und -fahrer, vornehmlich solche, die auch gern mal Werkzeug in die Hand nehmen.

  8. #38
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    02.09.2019
    Beiträge
    184

    Standard AW: Klassiker Alkoven-Wohnmobile im Trend?

    Alkoven war bei uns am Anfang auch in der Auswahl, mein Mann wollte den dann nicht. Mir gefallen die vor allem mit Hecksitzgruppe hinten, der ALPA war aber finanziell einfach nicht drin und Frankia war auch nicht wirklich günstiger.
    Ab März 2020 mit Knaus SUN TI 650 MEG Platinum Selection unterwegs


  9. #39
    Stammgast   Avatar von Gerberian Shepsky
    Registriert seit
    15.01.2019
    Beiträge
    1.402

    Standard AW: Klassiker Alkoven-Wohnmobile im Trend?

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	FD53F95C-2D55-4610-AE2D-175B442F44D4.jpeg 
Hits:	0 
Größe:	17,6 KB 
ID:	31916

    Günstig geht das nur mit dem Eura, da stimme ich Trailwild zu, Alpa und 680 sind preislich schon ganz ordentliche Hausnummern.
    Und wenn man noch berufstätig ist und das WoMo nur ab und zu nutzt, dann ist günstiger auch gut.

    Wir haben nun aber im 6 m Alkoven mehr Platz für die Hunde, als im verschachtelten 9m VI
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	EBD8464C-496B-4A7A-AA8C-238E6E1CA018.jpg 
Hits:	0 
Größe:	18,3 KB 
ID:	31917
    Vom Parken mal ganz abgesehen.
    Das passte nicht recht in der Stadt.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	A28653BE-8D81-43BC-8674-62DB6A0B71B4.jpg 
Hits:	0 
Größe:	67,3 KB 
ID:	31918

    Das schon
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	891BA31A-D027-4D39-8172-B4FE39528AD4.jpg 
Hits:	0 
Größe:	104,6 KB 
ID:	31919
    Gruß von Jan von nebenan
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    ...Nur weil man sich mit Chanel bespritzt, ist man noch lange nicht dufte,
    und weil der IQ wirklich großartig ist, hat man noch lange kein Niveau!

  10. #40
    Stammgast   Avatar von Mark-86
    Registriert seit
    20.10.2013
    Beiträge
    3.475

    Standard AW: Klassiker Alkoven-Wohnmobile im Trend?

    Ich möchte trotzdem nicht im Alkoven schlafen und quer geht schon gar nicht.

Seite 4 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der Klassiker, Einbruch im Wohnmobil und Einbruchschutz
    Von wolvogel im Forum Einbruch und Diebstahlschutz
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 29.06.2017, 17:27
  2. Leiter am Dethleffs Trend
    Von masanella im Forum Selbermachen - Tipps und Tricks
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 12.12.2015, 18:13
  3. Trend zum Hubbett - Alkoven bald überflüssig?
    Von EURAJörg im Forum Neuigkeiten rund um das Reisemobil
    Antworten: 158
    Letzter Beitrag: 09.07.2014, 23:38
  4. Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 19.02.2011, 12:50
  5. Karmann Wohnmobile (Alkoven)
    Von h.jay im Forum Reisemobile
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.09.2008, 14:26

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •