Seite 8 von 14 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 135
  1. #71
    Kennt sich schon aus   Avatar von Variokawa
    Registriert seit
    14.08.2014
    Beiträge
    380

    Standard AW: ADAC Mitgliedschaft

    Zitat Zitat von M846 Beitrag anzeigen

    ADAC ist viel Werbung und wenig Service. Da bieten alle anderen auch schon lange bloß ohne Werbung und günstiger.
    .
    Einspruch euer Ehren!
    bin Mitglied beim Adac seit 1986, weil ich auf den Autobahn eine panne hatte und zufälligerweise war ein gelbes Engel hinter mit her. Wie ich dann erfuhr hatte er mich schon beobachtet wie meine Auto stark rauchte beim vorbeigehen. Die Hilfe war kostenlos, aber ich musste Mitglied werden, was ich dann sofort tat.
    Ich hab sie mehrmals in die letzten Jahre gebraucht und war IMMER sehr zufrieden.
    Hab für November ein Reise in Usa vor, den Wagen miete ich immer über den ADAC (als Mitiglied spart man auch ein paar euros), oder wollt Ihr für ein paar Euro sparen eine Amerikanische Leihwagen Firma nehmen? Wer sich auskennt weiss was ich meine.
    ciao

  2. #72
    Stammgast   Avatar von Breisgauer
    Registriert seit
    22.12.2015
    Beiträge
    1.550

    Standard AW: ADAC Mitgliedschaft

    Zitat Zitat von groovy Beitrag anzeigen
    Moin,
    Dietmar (fernweh007) hat es zwar schon geschrieben, aber ich greife es noch einmal auf.
    Kann hier einmal jemand mit preiswerten Schutzbrief schreiben wie es bei (schweren) Unfall/Krankheit/Unfall mit der Abwicklung gekappt hat.?
    Für mich wurde vor 4Wochen die Rückkehr aus den USA organisiert, kompetent,schnell und unbürokratisch.
    Auch an dieser Stelle nochmals meinen Dank den beteiligten Mitarbeitern/inen.

    MfG Volker
    Wenn ich die ADAC + Mitgliedschaft richtig lese, geht es da ja nur um Krankenrücktransport. Da man eh' eine Auslandskrankenversicherung benötigt, die den Rücktransport ja dabei hat, wüßte ich jetzt nicht, was ich damit soll.
    Gruß Eike
    _________________________
    Bürstner Nexxo 690G

  3. #73
    Kennt sich schon aus   Avatar von Variokawa
    Registriert seit
    14.08.2014
    Beiträge
    380

    Standard AW: ADAC Mitgliedschaft

    Wichtige zusätzliche Leistungen der ADAC Plus-Mitgliedschaft:

    Pannen- und Unfallhilfe in Europa

    Der ADAC arbeitet eng mit den führenden europäischen Automobilclubs zusammen. Deshalb können Sie als ADAC Plus-Mitglied im Auslandsurlaub stets auf kompetente Hilfe durch unsere Partnerclubs vertrauen.

    Weltweiter Krankenrücktransport

    Wir übernehmen die gesamte Organisation und Durchführung des Rücktransports, wenn es medizinisch sinnvoll und vertretbar sowie die Transportfähigkeit gegeben ist. Hierbei werden Sie durch medizinisches Fachpersonal begleitet.

    Europaweiter Fahrzeugrücktransport

    Wir helfen Ihnen bei der Organisation und Durchführung und übernehmen die Kosten des Rücktransports des Fahrzeugs an Ihren Wohnsitz. Auch notwendige Abschlepp- und Einstellkosten übernehmen wir für Sie.

    Fahrtkosten, Ersatzteilversand, außerplanmäßige Heimreise

    Wenn notwendig, transportieren wir Ihr Fahrzeug nach Deutschland zurück und sorgen dafür, dass Sie mobil bleiben: Sei es, dass wir Ihren Rückflug oder die Heimreise per Bahn bezahlen; sei es, dass wir Ihnen einen Mietwagen zur Verfügung stellen.

    Unterwegs-Schutz mit Unfall-Sofortleistung, Auslandsreise-Haftpflicht und Reise-Vertrags-Rechtsschutz

    Als ADAC Plus-Mitglied sind Sie auf allen Reisen weltweit gut versichert. Der ADAC Unterwegs-Schutz – die wertvolle Kombination aus Reise-Vertrags-Rechtsschutz, Auslandsreise-Haftpflicht und Unfall-Sofortleistung – ist komplett in der ADAC Plus-Mitgliedschaft enthalten.

    ADAC Unfall-Rechtshilfe Ausland


    Alles Klar?
    Oder möchtest du riskieren das bei eine Panne bei Neapel abgezockt wirst?
    Wenn man den ACI in Italien anrufst bekommst du null Hilfe, weil diese leute keine Mechaniker sind, sie schleppen dich nur bis nächste Fiat Werksstatt ( bei Ducato ) und das kostet nicht unter 300-400 €
    Geändert von Variokawa (29.10.2019 um 01:18 Uhr)
    ciao

  4. #74
    Stammgast   Avatar von Cheldon
    Registriert seit
    02.03.2015
    Beiträge
    1.081

    Standard AW: ADAC Mitgliedschaft

    Ich habe mal die Versicherungsbedingungen der ARAG durchgelesen und hier verlinkt.
    Für uns (3.5t) sind die Leistungen verglichen mit unserer ADAC Plus inclusive. Verkehrsrechtschutz umfangreicher und günstiger, zumal die ARAG auch weltweite Leistungen anbietet.

    https://www.arag.de/medien/pdf/bedin...018-k-edit.pdf
    Hat jemand Erfahrung mit der ARAG? Derzeit sind wir noch im ADAC...


    Mit freundlichen Grüßen
    Rolf
    Mit freundlichem Gruß
    Rolf

  5. #75
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    16.987

    Standard AW: ADAC Mitgliedschaft

    Ich lese in dem Scann was von der silbernen Flotte (noch nie gehört) in Deutschland, womit die ARAG kooperiert. Was ist im übrigen Europas?

    Gruß Bernd
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.

    Mit 4.319 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (20.05.2020 um 15:39 Uhr).

  6. #76
    Stammgast   Avatar von M846
    Registriert seit
    26.01.2014
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    2.356

    Standard AW: ADAC Mitgliedschaft

    Zitat Zitat von Variokawa Beitrag anzeigen
    Wichtige zusätzliche Leistungen der ADAC Plus-Mitgliedschaft:

    Pannen- und Unfallhilfe in Europa

    Der ADAC arbeitet eng mit den führenden europäischen Automobilclubs zusammen. Deshalb können Sie als ADAC Plus-Mitglied im Auslandsurlaub stets auf kompetente Hilfe durch unsere Partnerclubs vertrauen.

    ADAC in Deutschland: 300€
    ARAG: unbegrenzt


    Europaweiter Fahrzeugrücktransport

    Wir helfen Ihnen bei der Organisation und Durchführung und übernehmen die Kosten des Rücktransports des Fahrzeugs an Ihren Wohnsitz. Auch notwendige Abschlepp- und Einstellkosten übernehmen wir für Sie.

    ADAC nur Europa
    ARAG außerhalb Europa 5000€


    Fahrtkosten, Ersatzteilversand, außerplanmäßige Heimreise

    Wenn notwendig, transportieren wir Ihr Fahrzeug nach Deutschland zurück und sorgen dafür, dass Sie mobil bleiben: Sei es, dass wir Ihren Rückflug oder die Heimreise per Bahn bezahlen; sei es, dass wir Ihnen einen Mietwagen zur Verfügung stellen.

    ADAC: 2600€
    ARAG: 5000€


    Unterwegs-Schutz mit Unfall-Sofortleistung, Auslandsreise-Haftpflicht und Reise-Vertrags-Rechtsschutz

    Als ADAC Plus-Mitglied sind Sie auf allen Reisen weltweit gut versichert. Der ADAC Unterwegs-Schutz – die wertvolle Kombination aus Reise-Vertrags-Rechtsschutz, Auslandsreise-Haftpflicht und Unfall-Sofortleistung – ist komplett in der ADAC Plus-Mitgliedschaft enthalten.

    ADAC Unfall-Rechtshilfe Ausland

    ADAC: Europa vermittelt nur einen Rechtsanwalt. Bis zu 1000€ Zuschuss
    ARAG: weltweit Rechtberatung und Rechtsanwalt bis zu 10.000€


    Alles klar?
    Gruß Marko

  7. #77
    Stammgast   Avatar von M846
    Registriert seit
    26.01.2014
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    2.356

    Standard AW: ADAC Mitgliedschaft

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Ich lese in dem Scann was von der silbernen Flotte (noch nie gehört) in Deutschland, womit die ARAG kooperiert. Was ist im übrigen Europas?

    Gruß Bernd
    Steht auch im Text:

    https://www.assistancepartner.de/

    Die übernehmen auch das Abschleppen für Kravag (RMV) Europaweit
    Geändert von M846 (29.10.2019 um 09:49 Uhr)
    Gruß Marko

  8. #78
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    02.09.2019
    Beiträge
    475

    Standard AW: ADAC Mitgliedschaft

    Wir tendieren im Moment zum ADAC, da das WoMo voraussichtlich im März kommt haben wir auch noch etwas Zeit, aber mir scheint der ADAC recht zuverlässig, was man hier so liest, dafür würden wir dann auch den höheren Mitgliedsbeitrag zahlen
    Gruß Anne
    Ab wer weiß das schon mit Knaus SUN TI 650 MEG Platinum Selection unterwegs

  9. #79
    Stammgast   Avatar von Sellabah1
    Registriert seit
    04.06.2018
    Beiträge
    1.215

    Standard AW: ADAC Mitgliedschaft

    Der ADAC hat schon den Vorteil der Lobby. Ist etwas außergewöhnliches eingetreten bei einer Reise, vermeintlich auch noch im Ausland, steht ein unerfahrener Betroffener erstmal geschockt da am Straßenrand. Die gelbe Karte oder die gelbe Äpp und kurz darauf eine beruhigende Stimme in verständlicher Sprache vermittelt Geborgenheit. Nicht umsonst funktioniert das schon über viele Jahre.

    in die Kalkulation meines privaten Fuhrparks mit eingepflegt, ist der Preis von ADAC Plus dann auch ein Schnäppchen. Ich habe dazu das Glück, dieses gelbe Kärtchen über meine Firma bekommen zu haben.
    Damit mein Wohnmobil überall aus dem eventuellen Schlamassel kommt, hab ich über Jahn&Kumpels ein Komplettpaket zusammen mit der Vollkasko. Hätte ich gar nicht abwählen können. so fahr ich kwasie mit Gürtel und Hosenträger.
    Bei über 100T Euronen Fahrzeugneupreis wäre ich ein arger Knauser.

    Aus der Erfahrung meiner Firmenflotte. Egal welcher Schutzbrief oder Autoklub greifen tut. Die Abschlepper sehen immer gleich aus und die Zeiträume varieren nach Auftragslage und Verkehrssituation.
    Die Rückholung von lebender Fracht ist dagegen über den ADAC wohl am Besten organisiert, weil sie sehr gut aufgestellt sind. Und dieser Punkt ist bei dem Klientel dieses Forums nicht ganz unwichtig, da die meisten Mitglieder sich wahrscheinlich schon im Lebensherbst befinden, wo das Risiko einer Erkrankung (Herzkasper, Schlaganfall, Aneurysma usw.) höher ist. So eine Nummer kann im Ausland ohne Absicherung mal eben auch den finanziellen Totalausfall auslösen.

    LG
    Sven

  10. #80
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    11.026

    Standard AW: ADAC Mitgliedschaft

    Ich sehe den Vorteil eines Schutzbriefes nicht nur in den monetären Aspekten, sondern im Besonderen in der beruhigenden Tatsache, dass einen im Falle des Falles professionelle Hilfe zur Verfügung steht, ohne dass man dies gerade im Falle des Stresses selbst organisieren muss.
    Gruß Georg
    Ein guter Bauer hat eine Ernte auf dem Konto, eine in der Scheune und eine auf dem Acker.

Seite 8 von 14 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ADAC - Alternativen?
    Von S-HENRY im Forum Versicherung und Kfz-Steuer
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 02.12.2013, 00:19
  2. ADAC TourSet
    Von MobilLoewe im Forum Reiseliteratur
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.12.2012, 13:57
  3. ADAC Motorwelt
    Von BRB-Stefan im Forum Nützliche Apps rund ums Wohnmobil
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.12.2012, 10:25
  4. ADAC Navigationsgerätetest
    Von MobilLoewe im Forum GPS-Navi im Wohnmobil
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 12.11.2012, 15:06
  5. ADAC-Routenplaner
    Von eura726hb im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.09.2011, 12:35

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •