Seite 8 von 10 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 100
  1. #71
    Stammgast   Avatar von biauwe.de
    Registriert seit
    22.03.2014
    Ort
    Werne an der Lippe
    Beiträge
    2.406

    Standard AW: Ein Leben ohne Landstrom?

    Muß ich mal gucken
    Gruß Uwe.

    Eura Mobil Terrestra 710 HB, Solarkraftwerk 850 WP, LiFeYPO4 Akku,http://www.unki2010.de/sonoff.htm, fast völlig autark

  2. #72
    Stammgast  
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    5.632

    Standard AW: Ein Leben ohne Landstrom?

    Warum reinigt ihr eigentlich eure Tanks

    die neu Energiequelle für das autarke Mobil - Geobacter Bakterien, je mehr Schleim im Tank je mehr Energie
    https://www.sueddeutsche.de/wissen/b...rgie-1.4619193
    Schöne Grüße
    Volker

  3. #73
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    4.458

    Standard AW: Ein Leben ohne Landstrom?

    Zitat Zitat von Travelboy Beitrag anzeigen
    Warum reinigt ihr eigentlich eure Tanks

    die neu Energiequelle für das autarke Mobil - Geobacter Bakterien, je mehr Schleim im Tank je mehr Energie
    https://www.sueddeutsche.de/wissen/b...rgie-1.4619193
    ... wenn Du noch schreibst, was das mit dem Threadtitel zu tun hat könnte ich es vielleicht verstehen? Grüsse Jürgen

  4. #74
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    12.02.2019
    Ort
    Kitzingen
    Beiträge
    301

    Standard AW: Ein Leben ohne Landstrom?

    Zitat Zitat von Jabs Beitrag anzeigen
    ... wenn Du noch schreibst, was das mit dem Threadtitel zu tun hat könnte ich es vielleicht verstehen? Grüsse Jürgen
    Die Erzeugung von elektrische Energie erzeugt durch Bakterien, so steht es in dem Artikel.
    Denkt man eine Ecke weiter so kann man damit z.B. die Womo Batterien laden und somit benötigt man keinen Landstrom.

    Denkend, Holger
    Erste Reise mit Adria TWIN 640 SLX nach Südnorwegen.
    Zweite Reise mit Elnagh Baron 73 entlang der Mosel.

    Zukünftige Reisen mit eigenem Knaus Van TI Platinum Selection 650 MEG


  5. #75
    Stammgast  
    Registriert seit
    28.03.2016
    Ort
    nähe Heidelberg
    Beiträge
    2.016

    Standard AW: Ein Leben ohne Landstrom?

    Zur Energieerzeugung wäre wohl eher die WC-kasette angezeigt.
    soll aber nicht schon wieder zum Klotröd mutieren
    lg olly

  6. #76
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    27.02.2017
    Beiträge
    146

    Standard AW: Ein Leben ohne Landstrom?

    “Ein Leben ohne Landstrom ist möglich, aber sinnlos“ -

  7. #77
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.766

    Standard AW: Ein Leben ohne Landstrom?

    Zitat Zitat von belabw Beitrag anzeigen
    “Ein Leben ohne Landstrom ist möglich, aber sinnlos“ -
    Einspruch!
    Ich stehe oft und bevorzugt auf sehr, sehr kleinen Plätzen an denen es meist keinen Stromanschluss hat.
    Für mich ist "Leben ohne Landstrom" absolut notwendig und daher auch sinnvoll.

    Und selbst da wo es mal Landstrom hat, stelle ich mich in eine Ecke, wo es keinen hat. Da ist es viel ruhiger und es hat keine Kuschelcamper.
    Gruß Georg
    Die Mehrheit der Affen bezweifelt, dass der Mensch von ihnen abstammt.

  8. #78
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    16.254

    Standard AW: Ein Leben ohne Landstrom?

    Zitat Zitat von belabw Beitrag anzeigen
    “Ein Leben ohne Landstrom ist möglich, aber sinnlos“ -
    Wieso? Ich bin jetzt 3 1/2 Wochen ohne "Landstrom" unterwegs. Ich verzichte auf nichts. Ohne LifePO4 Batterien, ohne Booster, ohne Batteriecomputer, aber mit 3.000 W Wechselrichter (eigentlich überdimensioniert, war aber im Ausstellungsmobil vorhanden) und zwei 150 Ah AGM Batterien. Sowie eine 240 Wp Solaranlage mit MPPT Regler. Klappt, alle Akku Geräte sind imner geladen.

    Allerdings ohne Kaffeemaschine und sonstigen 230 Volt Geräten. Der Fernseher läuft nur wenig, aber der Fön muss funktionieren, sonst gibt es Ärger...

    Gruß Bernd
    Geändert von MobilLoewe (10.03.2020 um 10:46 Uhr) Grund: Korrektur
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.

  9. #79
    Stammgast   Avatar von willy13
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.711

    Standard AW: Ein Leben ohne Landstrom?

    Ich fahre in der Regel nur Plätze an wo es keinen Strom gibt, habe ihn aber auch noch nie vermisst. Ich habe schon vor Jahren an 10Mon. im Jahr das Kabel gar nicht mehr mitgenommen, nur im Dezember und Januar habe ich es im Fahrzeug damit ich zur Not an eine Steckdose könnte. Ich habe über 300WP Solar auf dem Dach, gut 330AH an Batterien, keinen Booster aber 16² Ladeleitungen und das bringt mir genügend Energie.
    Wenn ich im Winter im Schwarzwald bin, dann läuft die Alde nur auf Strom, da ist es mir zu umständlich zur Gastanke zu fahren
    Gruß aus dem Canton de Weyden im Département de la Roer bis 1814, seit 1975 ein Teil von Köln,
    http://www.willy13.mynetcologne.de/index.html

    Maggeln mit Restbestände der Wohnmobilindustrie, alle Marken

  10. #80
    Stammgast   Avatar von goldmund46
    Registriert seit
    15.01.2011
    Ort
    Vorderpfalz
    Beiträge
    1.022

    Standard AW: Ein Leben ohne Landstrom?

    Zitat Zitat von belabw Beitrag anzeigen
    “Ein Leben ohne Landstrom ist möglich, aber sinnlos“
    Seltsam, was mancher Forist hier so von sich gibt. Ich stehe das Jahr über hauptsächlich auf französischen Stellplätzen, die normalerweise zwar Ver- und Entsorgung anbieten - aber keinen Landstrom! Das haben die Campingplatz-Besitzer geschickt hinbekommen!

    Sei's drum - wer sich entsprechend ausgerüstet hat, der schmunzelt...
    Wer die Wahrheit sagt braucht ein schnelles Pferd...

    (arabische Weisheit)

Seite 8 von 10 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Landstrom & Schaltplan
    Von dani092185 im Forum Stromversorgung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.09.2019, 12:20
  2. Von Hamburg bis Sizilien ohne Stellplatzgebühren, ohne Maut - Geht doch
    Von Travelboy im Forum Erfahrungen mit Stell- und Campingplätzen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 19.10.2018, 20:01
  3. www.leben-unterwegs.cm - Vom Leben im Wohnmobil
    Von Carbonunit im Forum Meine Wohnmobil-Website/Blog
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.12.2016, 08:34
  4. Anfängerfrage - Laden mit Landstrom...
    Von VoCoWoMo im Forum Stromversorgung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.03.2015, 09:12
  5. Calira EVS 30/20 klickert bei Landstrom
    Von womooli im Forum Stromversorgung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.09.2014, 11:42

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •