Seite 33 von 36 ErsteErste ... 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 LetzteLetzte
Ergebnis 321 bis 330 von 355

Thema: LiFePO4

  1. #321
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    24.09.2019
    Beiträge
    86

    Standard AW: LiFePO4

    Was für ein konkreter Nachteil ist das dann?
    Beste Grüße vom Tobi

    Bald unterwegs mit Knaus LiveWave 700MEG 4.400kg 2020


  2. #322
    Stammgast  
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    5.636

    Standard AW: LiFePO4

    Was meinst du Tobi,
    - die 20A Solareingang
    oder
    - die fehlende Strommessung?

    Die 20A für den Stromeingang vom Solarregler passen doch zu deinem geplanten 20A Solarregler
    und die sind ausreichend für eine Solaranlage bis ~400 Wp.
    Als noch ausreichen Reserve.

    Die fehlende Strommessung /-Anzeige ist nicht Lebenswichtig, ist halt für einige nur schön, immer draufzuschauen und zu sehen ob Strom in die Batterie hinein oder heraus geht.
    Kann man aber wenn man möchte zusätzlich einbauen.

    Also für deinen Solarkoffer mit 100Wp und evt. später noch zustzliche Module von 200-300 Wp hat das keine Auswirkungen.
    Schöne Grüße
    Volker

  3. #323
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    24.09.2019
    Beiträge
    86

    Standard AW: LiFePO4

    Das 20A zu 20A passt, war klar.

    Und das da noch Reserven für eine Solarerweiterung sind, auch.

    Gemeint war die Strommessung.... aber ich bin jetzt kein Freak der alles im Detail wissen möchte. Und ich denke über den programmierbaren Solarregler (Modi volle Sonne, Herbst/Winter, Erhaltungsladung) sollte sich ja auch das wesentliche regeln lassen... Werde dann an der Anzeige wohl sehen, wie voll die Batterie ist...
    Beste Grüße vom Tobi

    Bald unterwegs mit Knaus LiveWave 700MEG 4.400kg 2020


  4. #324
    Kennt sich schon aus   Avatar von fschuen
    Registriert seit
    16.09.2019
    Beiträge
    166

    Standard AW: LiFePO4

    Zitat Zitat von Tobi1978 Beitrag anzeigen
    ... programmierbaren Solarregler (Modi volle Sonne, Herbst/Winter, Erhaltungsladung) sollte sich ja auch das wesentliche regeln lassen...
    Schon toll, was es heutzutage alles gibt, noch toller, was sich alles verkaufen lässt. Was kann man denn bei dem Laderegler im Winter anders programmieren? Kommuniziert er mit dem Hubstützen, richtet er das Womo aus?

    Gruss Manfred
    http://www.mobildomizil.de - meine Seiten für Wohnmobilfahrerinnen und -fahrer, vornehmlich solche, die auch gern mal Werkzeug in die Hand nehmen.

  5. #325
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    24.09.2019
    Beiträge
    86

    Standard AW: LiFePO4

    Wahnsinn was es alles gibt

    LiFePo4 Batterien fühlen sich am wohlsten bei 10-90% Ladung.

    Im Sommer bei viel Sonne, wird die Batterie per Solar vermutlich bei weniger Stromverbrauch immer bei 100% sein. Daher eine Reduzierung auf 90%

    Im Herbst/Winter bei schlechtem Solarwetter und mehr Strombedarf (Licht, TV, mehr Aufenthalt bei schlechtem Wetter im WoMo) kann die Batterie mit voller Solarlast geladen werden.

    Und zur Erhaltungsladung halt ca. 50%

    Ich denke, dass die Ladezyklen bei dieser für mich plausiblen Art erhöht werden können.
    Beste Grüße vom Tobi

    Bald unterwegs mit Knaus LiveWave 700MEG 4.400kg 2020


  6. #326
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    24.09.2019
    Beiträge
    86

    Standard AW: LiFePO4

    Zitat Zitat von Travelboy Beitrag anzeigen

    ok, dann muß er halt ohne Stromanzeige leben, oder sich einen Batteriecomputer einbauen.
    Werden diese Daten bei einer Batterie mit Bluetoothschnittstelle angezeigt?
    Beste Grüße vom Tobi

    Bald unterwegs mit Knaus LiveWave 700MEG 4.400kg 2020


  7. #327
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    5.232

    Standard AW: LiFePO4

    Bei den meisten Bluetooth-Überwachungs-Apps wird das und mehr angezeigt.

    Für welche LiFePO4 hast du dich entschieden ?
    Geändert von walter7149 (14.02.2020 um 16:20 Uhr)

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  8. #328
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    24.09.2019
    Beiträge
    86

    Standard AW: LiFePO4

    Danke für die Antwort. Dann ist ja ein Batteriecomputer hinfällig.

    Zur Zeit kommt die hier in die engere Auswahl:

    https://www.jubatec.net/akkus/lifepo...0-ah_4551_1737
    Beste Grüße vom Tobi

    Bald unterwegs mit Knaus LiveWave 700MEG 4.400kg 2020


  9. #329
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    30.12.2016
    Beiträge
    224

    Standard AW: LiFePO4

    @ Tobi:

    Wenn ein Hersteller zum Thema Temperaturbereich seiner Akkus schreibt:
    Temperaturbeständig:
    Die Funktion der Batterien unterliegt keiner schadhaften Beeinflussung durch die Außentemperatur. Zwischen -20C und +60C können die Batterien jederzeit verwendet werden.

    Und ansonsten in den technischen Daten keine weiteren Einschränkungen macht, wäre ich bei der Auswahl des Anbieters etwas kritischer unterwegs.

  10. #330
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    24.09.2019
    Beiträge
    86

    Standard AW: LiFePO4

    Aber das ist doch ein normaler Temperaturbereich für LiFePo4 Batterien. Einzig unter Null Innenkerntemperatur der Batterie ist ein Laden nicht möglich. Und im beheiztem WoMo unterm Fahrersitz wird es wohl kaum lange solche Temperaturen haben...
    Beste Grüße vom Tobi

    Bald unterwegs mit Knaus LiveWave 700MEG 4.400kg 2020


Seite 33 von 36 ErsteErste ... 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Preisunterschiede LiFePo4 Batterien
    Von AndiEh im Forum Stromversorgung
    Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 26.01.2020, 17:36
  2. Neues Womo 2te Aufbaubatterie AGM oder gleich LiFePo4
    Von TomT135 im Forum Stromversorgung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.07.2017, 10:39
  3. Nachteile der LiFePO4
    Von KudlWackerl im Forum Stromversorgung
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 05.04.2016, 13:06
  4. Aufrüsten auf Solar / Umrüsten auf LiFePo4
    Von aqui_ch im Forum Stromversorgung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.02.2016, 20:02
  5. Erfahrungen mit LiFePo4 Batterien als Versorgerbatterie
    Von Bmwboxer im Forum Stromversorgung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.03.2014, 14:02

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •