Seite 2 von 36 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 355

Thema: LiFePO4

  1. #11
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    19.10.2015
    Beiträge
    307

    Standard AW: Lifepo4

    Hm, als Hinweis steht da das sie nicht in Reihe geschaltet werden dürfen. Und bei Ladung im Fahrbetrieb wird sie ja mit der Fahrbatterie in Reihe geschaltet, oder sehe ich das falsch?
    Sorry habe ich falsch gelesen, natürlich würde in Reihe geschaltet 24 Volt ergeben und das soll man nicht machen.
    Geändert von schmiddi1 (13.10.2019 um 20:10 Uhr)

  2. #12
    Ist öfter hier   Avatar von Marcus aus Braunschweig
    Registriert seit
    16.03.2015
    Beiträge
    93

    Standard AW: Lifepo4

    Ich bin jetzt nicht der Elektriker, aber ich glaube nicht dass sie in Reihe geschaltet werden, dann würde sich ja die Spannung auf 24V erhöhen.
    Ich denke auch dass die beiden Batterien im Fahrbetrieb nicht zusammengeschaltet werden, wie auch immer, weil man dann 2 unterschiedliche Batterien kombiniert, was man nicht machen sollte.

  3. #13
    Stammgast   Avatar von Breisgauer
    Registriert seit
    22.12.2015
    Beiträge
    1.539

    Standard AW: Lifepo4

    Unsere zwei original Billig-Varta haben jetzt die vierte Saison gehalten. Wenn sie fertig sind, kommt auf jeden Fall eine LiFePo rein. 30 Kg weniger tun unserem 3,5t WoMo gut. In den Motorrädern haben wir die schon Jahre drin. Schön zu sehen, daß sich der Preis für 120Ah immer mehr von 1.000€ entfernt.
    Gruß Eike
    _________________________
    Bürstner Nexxo 690G

  4. #14
    Kennt sich schon aus   Avatar von fschuen
    Registriert seit
    16.09.2019
    Beiträge
    166

    Standard AW: Lifepo4

    Meine 60 Ah von i-tecc hat jetzt schon die zweite Saison prima Dienste geleistet. Im Sommer keine Probleme, auch nicht bei Wechselrichterbetrieb. Im Herbst wird es mit dem Nachladen über 180 Wp Solar knapp, da bleibt halt mal zum Fönen oder Nespresso-Ziehen der Motor an. Bei der Bestellung in China ist mit folgenden Risiken zu rechnen, je nach Deklaration und Versender: 1. Gefahrgutversand 2. Zoll 3. Gebühr für Auslage der Zollgebühren - insbesondere DHL hat das als dreistes Geschäftsmodell entdeckt. Kann sich trotzdem lohnen, muss man aber im Blick haben.

    Gruss Manfred

  5. #15
    Stammgast   Avatar von biauwe.de
    Registriert seit
    22.03.2014
    Ort
    Werne an der Lippe
    Beiträge
    2.411

    Standard AW: Lifepo4

    Zitat Zitat von fschuen Beitrag anzeigen
    Bei der Bestellung in China ist mit folgenden Risiken zu rechnen, je nach Deklaration und Versender: 1. Gefahrgutversand 2. Zoll 3. Gebühr für Auslage der Zollgebühren - insbesondere DHL hat das als dreistes Geschäftsmodell entdeckt. Kann sich trotzdem lohnen, muss man aber im Blick haben.

    Gruss Manfred
    Was genau willst Du damit sagen?
    Gruß Uwe.

    Eura Mobil Terrestra 710 HB, Solarkraftwerk 850 WP, LiFeYPO4 Akku,http://www.unki2010.de/sonoff.htm, fast völlig autark

  6. #16
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    27.12.2017
    Beiträge
    234

    Standard AW: Lifepo4

    Die Aufbaubatterie wird während der Fahrt parallelgeschaltet. Wenn Land oder Solarstrom die Aufbaubatterie geladen hat wird die Fahrbatterie parallel geschaltet.

  7. #17
    Ist öfter hier   Avatar von Marcus aus Braunschweig
    Registriert seit
    16.03.2015
    Beiträge
    93

    Standard AW: Lifepo4

    Zitat Zitat von Ruedi1952 Beitrag anzeigen
    Die Aufbaubatterie wird während der Fahrt parallelgeschaltet. Wenn Land oder Solarstrom die Aufbaubatterie geladen hat wird die Fahrbatterie parallel geschaltet.

    Hallo zusammen,
    ich habe eine technische Frage. Man soll keine 2 ungleichen Batterien (Alter, Kapazität, Akkuart) im Aufbau parallel nutzen.
    Wenn aber die Aufbaubatterie mit der Fahrzeugbatterie parallel geschaltet wird, geschieht doch genau das. Ist das eine anderes "Parallelschalten" ?

    Danke und Gruß
    Marcus

  8. #18
    Stammgast   Avatar von biauwe.de
    Registriert seit
    22.03.2014
    Ort
    Werne an der Lippe
    Beiträge
    2.411

    Standard AW: Lifepo4

    Zitat Zitat von Marcus aus Braunschweig Beitrag anzeigen
    Ist das eine anderes "Parallelschalten" ?

    Danke und Gruß
    Marcus
    Ja!
    Und das passiert in jeden Womo.
    Wer einen Booster verbaut hat, da fließ der Strom nur von vor nach hinten.
    Gruß Uwe.

    Eura Mobil Terrestra 710 HB, Solarkraftwerk 850 WP, LiFeYPO4 Akku,http://www.unki2010.de/sonoff.htm, fast völlig autark

  9. #19
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    16.274

    Standard AW: Lifepo4

    Hallo Marcus,

    das ist Aufbaubatterie während der Fahrt mit der Fahrzeugbatterie parallel geschaltet wird ist m.E. nicht richtig. Ein Trennrealis regelt normalerweise die Ladung. Zunächst wird die Fahrzeugbatterie geladen, dann die Aufbaubatterien. Das ist zumindest mein laienhaftes Wissen. Wenn die Experten mehr wissen, ich bitte darum.

    Gruß Bernd
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.

  10. #20
    Stammgast   Avatar von biauwe.de
    Registriert seit
    22.03.2014
    Ort
    Werne an der Lippe
    Beiträge
    2.411

    Standard AW: Lifepo4

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    ...parallel geschaltet wird ist m.E. nicht richtig. Ein Trennrealis regelt normalerweise die Ladung. Zunächst wird die Fahrzeugbatterie geladen,
    Gruß Bernd
    Nein Bernd,

    achte mal auf deinen Kühlschrank.
    Wenn der Motor anspringt geht diese immer sofort auf 12 V.
    Oder gucke auf die EBL-Anzeige. Diese zeigt Dir an, dass die Aufbaubatterie geladen wird.
    Oder messen.
    Gruß Uwe.

    Eura Mobil Terrestra 710 HB, Solarkraftwerk 850 WP, LiFeYPO4 Akku,http://www.unki2010.de/sonoff.htm, fast völlig autark

Seite 2 von 36 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Preisunterschiede LiFePo4 Batterien
    Von AndiEh im Forum Stromversorgung
    Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 26.01.2020, 17:36
  2. Neues Womo 2te Aufbaubatterie AGM oder gleich LiFePo4
    Von TomT135 im Forum Stromversorgung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.07.2017, 10:39
  3. Nachteile der LiFePO4
    Von KudlWackerl im Forum Stromversorgung
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 05.04.2016, 13:06
  4. Aufrüsten auf Solar / Umrüsten auf LiFePo4
    Von aqui_ch im Forum Stromversorgung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.02.2016, 20:02
  5. Erfahrungen mit LiFePo4 Batterien als Versorgerbatterie
    Von Bmwboxer im Forum Stromversorgung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.03.2014, 14:02

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •