Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 18 von 18
  1. #11
    Kennt sich schon aus   Avatar von fritzontour
    Registriert seit
    02.09.2011
    Ort
    Hämbörch
    Beiträge
    408

    Standard AW: Euer Datenverbrauch monatlich

    Zitat Zitat von Mark-86 Beitrag anzeigen
    Im Urlaub 2-3GB Mobildaten (Handy) pro Monat.
    Zu Hause etwa 15GB pro Monat.
    Da ist man ja in Deutschland weit hinter dem Mond... Von denen auf der Insel, die den Brexit proben könne wir in diesem Fall mal lernen.... Ich war im Sommer mit HandGegenKoje auf dem Waserwege von Dublin bis zu den äußeren Hebriden unterwegs....
    In jedem Hafen gibt es WLAN - KOSTENLOS!! In den Café's, Pubs und anderen Lokalen hängt an jeder Theke das WLAN Password....! Hier bei uns muss man nach dem Kennwort fragen, darum bitten mal in WLAN gelassen zu werden.... Hierzulande ist unglaublich weit hinter dem Mond....
    Viele Grüße aus dem Norden
    Fritz

    Nur tote Pferde schwimmen mit dem Strom ....

  2. #12
    Stammgast   Avatar von Sellabah1
    Registriert seit
    04.06.2018
    Beiträge
    666

    Standard AW: Euer Datenverbrauch monatlich

    Zitat Zitat von fritzontour Beitrag anzeigen
    .... hängt an jeder Theke das WLAN Password....! Hier bei uns muss man nach dem Kennwort fragen, darum bitten mal in WLAN gelassen zu werden.... Hierzulande ist unglaublich weit hinter dem Mond....
    Ich erweitere ständig eine xls Datei mit WLAN Passwörtern, die ich auf Stellplätzen oder CP´s aufschnappe. Sehr viele ändern die Passwörter nicht und man kommt bei der nächsten Anfahrt für "umme" rein. Sogar vom Platz nebenan. In Italien nutz ich das oft.

    LG
    Sven

  3. #13
    Stammgast  
    Registriert seit
    28.03.2016
    Ort
    nähe Heidelberg
    Beiträge
    1.812

    Standard AW: Euer Datenverbrauch monatlich

    woher kennt Ihr euren Datenverbrauch? (ernst gemeint, besitze kein Smartfon)
    Habt Ihr auch schon mal über den CO2 Ausstoss durch euren Datenverbrauch nachgedacht, wenn wir schon Kilometer sparen sollen bei der Womonutzung
    lg
    olly

  4. #14
    Stammgast   Avatar von Sellabah1
    Registriert seit
    04.06.2018
    Beiträge
    666

    Standard AW: Euer Datenverbrauch monatlich

    Zitat Zitat von dodo66 Beitrag anzeigen
    woher kennt Ihr euren Datenverbrauch? (ernst gemeint, besitze kein Smartfon)
    Bei den Anbietern hast du jweils eine App oder eine Link, (Telekom zum Beispiel "Datapass") dort wird dein Verbrauch in Zahlen und einer Diagrammgrafik angezeigt.

    LG
    Sven

  5. #15
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    2.372

    Standard AW: Euer Datenverbrauch monatlich

    Zitat Zitat von dodo66 Beitrag anzeigen
    woher kennt Ihr euren Datenverbrauch? (ernst gemeint, besitze kein Smartfon)
    ...
    Bei unseren beiden free.fr Sim´s (100 GB Datenvolumen pro Monat / Telefon- und SMS-Flat für 19,90 EUR) kann man das sekundengenau online jeweils im Account unter www.free.fr, nachschauen. Alternativ kann man das auch im Router einsehen. Meine deutsche Telekom LTE-Sim mit 5 GB Datenvolumen nennt mir mein Restvolumen auch jeweils sekundengenau.

    Bei unserem Glasfaseranschluss interessiert es mich nicht, könnte es aber ebenfalls im Router nachschauen.


    Gruß

    Frank

  6. #16
    Stammgast  
    Registriert seit
    28.03.2016
    Ort
    nähe Heidelberg
    Beiträge
    1.812

    Standard AW: Euer Datenverbrauch monatlich

    Danke, dachte immer das weiss keiner, weil doch jeder eine Flat hat. Meine Frau z.B. hat in ihrem Smartfon eine Prepaidaldikarte und wir haben noch nie festgestellt dass das Datenvolumen verbraucht ist.
    lg
    olly

  7. #17
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    2.372

    Standard AW: Euer Datenverbrauch monatlich

    Zitat Zitat von dodo66 Beitrag anzeigen
    ...
    Meine Frau z.B. hat in ihrem Smartfon eine Prepaidaldikarte und wir haben noch nie festgestellt dass das Datenvolumen verbraucht ist.
    ...
    Der Provider dreht nach Verbrauch des vereinbarten Datenvolumens den Hahn auch nicht komplett zu, sondern verlangsamt extrem. Für den Abruf von Mails mag das noch reichen.

    Ich würde auf der Webseite des Providers mal nachschauen. Bei unseren französischen SIM´s erkennt der Provider die Karte, mit der wir uns einloggen und nach 2 Klicks bekommen wir ohne Weiteres den Verbrauch angezeigt. Vielleicht ist es überall so oder ähnlich?

    Gruß

    Frank

  8. #18
    Stammgast  
    Registriert seit
    28.03.2016
    Ort
    nähe Heidelberg
    Beiträge
    1.812

    Standard AW: Euer Datenverbrauch monatlich

    OK, interessant, vielleicht liegts daran dass meine OHL das Smartfon primär zum Telefonieren + Emailverkehr nutzt, sowie gelegentl. als Navi.
    lg
    olly

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. 2016........ Euer Ernst?
    Von Gerberian Shepsky im Forum PLZ-Gebiet 2....
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.08.2019, 14:50
  2. Wie poliert ihr euer Wohnmobil?
    Von auf-reisen im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 16.04.2016, 13:34
  3. Wie bezahlt ihr euer Wohnmobil?
    Von Anne_Mandel im Forum Thema des Monats
    Antworten: 193
    Letzter Beitrag: 31.03.2016, 10:55
  4. Wie pflegt ihr euer Mobil?
    Von Anne_Mandel im Forum Thema des Monats
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 26.05.2015, 12:16
  5. Klappert euer Wohnmobil?
    Von Anne_Mandel im Forum Reisemobile
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 18.12.2014, 13:37

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •