Seite 5 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5
Ergebnis 41 bis 46 von 46
  1. #41
    Moderator   Avatar von AndiEh
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    1.363

    Standard AW: Bei neuem Ducato Beifahrersitzbank möglich?

    Spparks, so ging es mir auch.
    Aber so weit ich das verstanden habe, waren das Zitate aus einem anderen Forum, wo offenbar jemand das gleiche Problem hatte.

    Gruß
    Andi
    Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019
    Goldene Forenregel: „Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!“
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

  2. #42
    Stammgast   Avatar von M846
    Registriert seit
    26.01.2014
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    2.183

    Standard AW: Bei neuem Ducato Beifahrersitzbank möglich?

    Ja der Text kommt aus einem anderen Forum.

    Ich finde gar nicht so schlimm das er sich Gedanken um seinen Hund macht.
    Es gibt genug Leute die den Hund in die Garage einsperren und das toll finden und dafür auch noch viel Geld ausgeben.

    Wie ist es denn mit Airbag Abschaltung wegen Kindersitz? Das gibt es doch bei fast jedem PKW.
    Gruß Marko

  3. #43
    Stammgast  
    Registriert seit
    12.02.2014
    Beiträge
    1.577

    Standard AW: Bei neuem Ducato Beifahrersitzbank möglich?

    Änderbar ist alles.
    Wenn ein Fahrzeugbau aus Deinen Womo einen Dreiachser baut,auch das ist möglich.

    Und ein Doppelsitz wird kein großes Problem sein.
    Gruss Dieter

    Manchmal ertappe ich mich dabei, wie ich mit mir selbst rede... und dann lachen wir Beide...

  4. #44
    Stammgast   Avatar von Sellabah1
    Registriert seit
    04.06.2018
    Beiträge
    704

    Standard AW: Bei neuem Ducato Beifahrersitzbank möglich?

    Wofür man den Beifahrersitz nutzt, ob es Recht, Unrecht oder moralisch nicht vertretbar ist, es kann doch egal sein.
    Ich finde es sogar sehr vorausschauend und fürsorgend, wenn jemand weiß, ich tu da nur immer meinen Hund drauf und ein Airbag würde mehr schaden als nützen.
    Hatte es ja auch anderswo mal getippt, meine Holde legt immer ihr Gebein aufs Armaturenbrett und oft sitzt unser Mops mit auf dem Beifahrersitz.
    Nicht auszudenken, wenn der Ballon kommt.

    Aber das Thema ist Beifahrerbank statt Einzelsitz.
    Nach meinen Erfahrungen sollte man das beim Neuwagen ordern, wenn es denn bei einem Wohnmobil oder Camper geht.
    Baut man selbst aus, hat man mehr Einfluss auf die Auswahl des Basisfahrzeugs und kann die "Handwerkervariante" wählen.

    Ich habe mal vor einigen Jahren einen Sprinter von Einzelsitz auf Doppelbank am Beifahrerplatz umrüsten lassen.
    Ich bekam damals eine neue Schulbustour und hatte dieses Fahrzeug nur für den Auftrag frei.
    Obwohl alle Befestigungspunkte für Sitz und Gurte in der Karosserie vorgesehen waren, dazu das Fahrzeug perse 9 Sitzplätze eingetragen hatte, war es ein Hölleritt beim TÜV. Da meine Kisten für Personenbeförderung nach BO-Kraft abgenommen werden müssen, sind die einzelnen Sitze und Rollstuhlplätze nochmal seperat vermerkt. Ich musste eine Einzelabnahme machen lassen, wo sogar das Geräuschverhalten Thema war, da es den Sprinter als "Lastwagen" und "Personenkraftwagen" gibt. Nach vier Anläufen haben sie drei Augen zugedrückt.

    Im Privatgebrauch würde ich die Möglichkeit suchen, den Airbag abzuschalten oder abschalten zu lassen und improvisieren. Man kann den Mittelgang doch mit etwas "füllen". Der Hund merkt doch nicht, das sein Sofa teilweise aus gepolstertem Spyropur oder Holz besteht.

    LG
    Sven

  5. #45
    Stammgast   Avatar von VoCoWoMo
    Registriert seit
    27.11.2014
    Ort
    Viersen
    Beiträge
    853

    Standard AW: Bei neuem Ducato Beifahrersitzbank möglich?

    Zitat Zitat von AndiEh Beitrag anzeigen
    Wenn das Mobil nicht ohne Airbag geliefert wird, würde ich mich an den TÜV wenden und die fragen, ob es reicht, wenn ich den Airbag ausbaue und die Stromzufuhr unwiderruflich kappe. Oder einfach, welche Maßnahme dem TÜV reicht, um eine Doppelsitzbank einzubauen.

    Gruß
    Andi
    Hallo Andi, m.W. geht das nicht. Ich kenne das Thema von meinem Youngtimer. Da gibt es ein Zeitfenster, meine ich, so von etwa Bj. 1995-1999. Wenn da der Beifahrer-Airbag nur als Sonderausstattung und nicht als Serie zu haben war, kann man den auch wieder deaktivieren. Bei späteren Baujahren ist das ausgeschlossen. Ein Problem, mit dem viele Youngtimer-Besitzer konfrontiert sind, wenn sie z.B. Probleme mit den Airbags oder den Steuergeräten dazu zu tun haben. Da kann man eben nicht einfach sagen, abschalten und gut. Es muss repariert werden oder der Wagen bekommt keinen TÜV mehr.
    LG
    Volker
    --
    Volker und Corinna, im Dethleffs Trend A 6977

  6. #46
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    05.06.2018
    Ort
    bei Weimar/Thür
    Beiträge
    208

    Standard AW: Bei neuem Ducato Beifahrersitzbank möglich?

    ich hab die grundproblematik noch nicht verstanden:
    das auto hat einen beifahrereinzelsitz (es) mit airbag, also vorn 2 zugelassene sitzplätze.
    jezz tauscht man den es gegen eine bank, wo auszen ein mensch mit gurt + airbag sitzt - wie vorher auch!
    der mittelsitz ohne airbag ist für den hund, da braucht man keine airbagdummies, einzelabnahmen undundund, es bleibt bei den vorderen 2 sitzplätzen!
    so weit - so gut!
    Hartmut von Dem Reisemobilstellplatz im unteren Jagsttal!

Seite 5 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5

Ähnliche Themen

  1. Hilfe bei neuem Schaltplan für Womo
    Von Jonas im Forum Stromversorgung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.06.2018, 13:32
  2. Auf was achten bei neuem WOMO
    Von WomoGolfer im Forum Reisemobile
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 11.06.2017, 09:07
  3. Verbrauchsanzeige in neuem Ducato einschalten?
    Von Bernd-8 im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 10.05.2016, 00:51
  4. Fiat Ducato BJ 1999 kleineres Lenkrad möglich?
    Von tobi1275 im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.04.2016, 20:57
  5. Knaus startet mit neuem Liner ...
    Von BRB-Stefan im Forum Neuigkeiten rund um das Reisemobil
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.07.2015, 17:04

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •