Seite 2 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 46
  1. #11
    Stammgast   Avatar von Gerberian Shepsky
    Registriert seit
    15.01.2019
    Beiträge
    1.217

    Standard AW: Bei neuem Ducato Beifahrersitzbank möglich?

    Zitat Zitat von dieter2 Beitrag anzeigen
    ........Und im Übrigen ist es doch beutelfrodo55 sein Angelegenheit wo sein Hund sitzt.(nur mal nebenbei gesagt)
    Jawoll Dieter, da hast du absolut Recht!
    Und weil ich meine tote Oma im Sarg mitnehmen will, erwarte ich von Eura ein Schwenkbad, in das ich während der Fahrt den Sarg hochkant stellen kann - natürlich mit TÜV-Abnahne.......

    Ist im Übrigen auch meine Sache, wen ich wie wo mitnehme.
    Hätte die tote Oma auch auf die Beifahrersitzbank gelegt, aber nur ohne Airbag.......
    Gruß von Jan von nebenan
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    ...Nur weil man sich mit Chanel bespritzt, ist man noch lange nicht dufte,
    und weil der IQ wirklich großartig ist, hat man noch lange kein Niveau!

  2. #12
    Stammgast   Avatar von ichbinich
    Registriert seit
    06.12.2012
    Ort
    bei Stuttgart
    Beiträge
    898

    Standard AW: Bei neuem Ducato Beifahrersitzbank möglich?

    [QUOTE=beutelfrodo55;594736]Wir wollen den Beifahrerairbag als Grundvoraussetzung für den Einbau der Beifahrersitzbank abbestellen, was aber in der Freizeitfahrzeugfertigung von Fiat Ducato nicht möglich sein soll, obwohl Poessel für den Beifahrerairbag 300 Eur Zuschlag verlangt Ich erhalte keine klaren Aussagen, weder über den Händler, noch über den Hersteller.


    Frage:
    Warum verlangt Poessel 300€ extra für den Beifahrerairbag, wenn bei FIAT dieser standartmäßig eingebaut ist?
    Ich bin nicht perfekt, aber trotzdem sehr gut gelungen.

    Viele Grüße aus dem Remstal
    Peter

  3. #13
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    2.506

    Standard AW: Bei neuem Ducato Beifahrersitzbank möglich?

    Zitat Zitat von ichbinich Beitrag anzeigen
    ...
    Frage:
    Warum verlangt Poessel 300€ extra für den Beifahrerairbag, wenn bei FIAT dieser standartmäßig eingebaut ist?
    Vielleicht weil die Preiskalkulation in diesem Land frei ist und jeder berechnen kann, was er will?
    Es muss ja niemand bei dem Hersteller kaufen.

    Was häufiger mal unterschätzt wird, ist der logistische Aufwand für Änderungen in der fertig geplanten Produktion. Die sind nicht ganz so banal und bezahlen will sie keiner.


    Gruß

    Frank

  4. #14
    Stammgast   Avatar von Gerberian Shepsky
    Registriert seit
    15.01.2019
    Beiträge
    1.217

    Standard AW: Bei neuem Ducato Beifahrersitzbank möglich?

    Peter, bei Fiat im Transporterbereich Ducato ist der Beifahrerairbag immer noch ein Extra.

    Aktuelle Konfiguration:
    ..... Beifahrerairbag für Doppelsitzbank 280 € ....
    .......Beifahrerairbag für Beifahrer Einzelsitze 280 €.....
    Gruß von Jan von nebenan
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    ...Nur weil man sich mit Chanel bespritzt, ist man noch lange nicht dufte,
    und weil der IQ wirklich großartig ist, hat man noch lange kein Niveau!

  5. #15
    Stammgast  
    Registriert seit
    12.02.2014
    Beiträge
    1.586

    Standard AW: Bei neuem Ducato Beifahrersitzbank möglich?

    Zitat Zitat von FrankNStein Beitrag anzeigen
    Was häufiger mal unterschätzt wird, ist der logistische Aufwand für Änderungen in der fertig geplanten Produktion. Die sind nicht ganz so banal und bezahlen will sie keiner.

    Würde fast das Gegenteil sagen.
    Fast jedes Auto was heute vom Band läuft ist anders konfugiriert,nach Kundenwunsch.
    Gruss Dieter

    Manchmal ertappe ich mich dabei, wie ich mit mir selbst rede... und dann lachen wir Beide...

  6. #16
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    2.506

    Standard AW: Bei neuem Ducato Beifahrersitzbank möglich?

    Zitat Zitat von dieter2 Beitrag anzeigen
    Würde fast das Gegenteil sagen.
    Fast jedes Auto was heute vom Band läuft ist anders konfugiriert,nach Kundenwunsch.
    Kannst Du machen.

    Je entfernter man von der Produktionslogistik der - in diesem Fall - Italiener ist, desto leichter fällt diese Aussage. Ich kenne die Änderungsmöglichkeiten bei den Sevel-Kästen von der Seite einer anderen Marke her.

    Aber ich will diese Diskussion nicht durch Hintergrundwissen behindern.

    Vielleicht geht das ja deshalb nicht, weil Händler und FIAT unwillig sind, "es nicht nötig haben" oder ganz einfach nur unfähig sind.

    Diese Annahme passt vielleicht besser ins Bild?

    Gruß

    Frank

  7. #17
    Super-Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.253

    Standard AW: Bei neuem Ducato Beifahrersitzbank möglich?

    Seltsam ist das schon und ein "Gschmäckle" ist auch dabei:
    Einerseits muß man für den Beifahrerairbag extra bezahlen und andererseits gibt es das Auto nicht ohne Beifahrerairbag...
    Wie passt das zusammen ?
    Ich nenne das branchenübliche Beutelschneiderei.
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

  8. #18
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    2.506

    Standard AW: Bei neuem Ducato Beifahrersitzbank möglich?

    Zitat Zitat von Waldbauer Beitrag anzeigen
    ...
    Ich nenne das branchenübliche Beutelschneiderei.
    Ja. Das ist aber nicht der einzige Punkt in der Aufpreisliste, den man so bezeichnen könnte.

    Franz, zu meiner Zeit in der Branche gab es dort keine direkte Verbindung vom Vertrieb in die Produktion (das wird heute auch noch so sein), sondern die Werke planten ihre Produktion anhand von Einschätzungen dessen, was so "gängig" ist. Die haben auch 85 - 90 % getroffen. Sonderwünsche aber eben nicht. Beispielsweise hattest Du bei bestimmten Farben (z.B. RAL 2000) Lieferzeiten von bis zu 1 Jahr. Das Werk war da schmerzfrei und die haben einfach abgewartet, bis genug Bestellungen in dieser Farbe vorlagen und es dann gemacht.

    Deutsche Hersteller sind da anders aufgestellt.

    Gruß

    Frank



    Klingt verrückt, war aber so.

  9. #19
    Stammgast  
    Registriert seit
    12.02.2014
    Beiträge
    1.586

    Standard AW: Bei neuem Ducato Beifahrersitzbank möglich?

    Zitat Zitat von Waldbauer Beitrag anzeigen
    Seltsam ist das schon und ein "Gschmäckle" ist auch dabei:
    Einerseits muß man für den Beifahrerairbag extra bezahlen und andererseits gibt es das Auto nicht ohne Beifahrerairbag...
    Wie passt das zusammen ?
    Ich nenne das branchenübliche Beutelschneiderei.
    Das gab es mal bei einer Automarke, Spiegel in Wagenfarbe lakiert mit Aufpreis XX,XX
    Aber ohne Lakierung der Spiegel nicht lieferbar.
    Gruss Dieter

    Manchmal ertappe ich mich dabei, wie ich mit mir selbst rede... und dann lachen wir Beide...

  10. #20
    Stammgast   Avatar von Gerberian Shepsky
    Registriert seit
    15.01.2019
    Beiträge
    1.217

    Standard AW: Bei neuem Ducato Beifahrersitzbank möglich?

    Sehr schön ist auch „....... Anhängerkupplung nicht in Zusammenhang mit Panoramasonnendach lieferbar........“

    Aber nun zurück zu den Wohnmobilen..........

    Auch da sind die sogenannten „Pakete“ manchmal alles andere als sinnig.
    Denke mal, die Zubehörpakete werden jedes Jahr während der Weihnachtsfeier gemeinsam ab einem allgemeinem Promilledurchschnittswert von 2,9 Promille ausgewürfelt.
    Je bekloppter, desto schneller gibts die nächste Runde.
    Gewinner im letzten Jahr: Klimaanlage nur in Verbindung mit Holz-Duschlattenrost
    Gruß von Jan von nebenan
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    ...Nur weil man sich mit Chanel bespritzt, ist man noch lange nicht dufte,
    und weil der IQ wirklich großartig ist, hat man noch lange kein Niveau!

Seite 2 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hilfe bei neuem Schaltplan für Womo
    Von Jonas im Forum Stromversorgung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.06.2018, 13:32
  2. Auf was achten bei neuem WOMO
    Von WomoGolfer im Forum Reisemobile
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 11.06.2017, 09:07
  3. Verbrauchsanzeige in neuem Ducato einschalten?
    Von Bernd-8 im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 10.05.2016, 00:51
  4. Fiat Ducato BJ 1999 kleineres Lenkrad möglich?
    Von tobi1275 im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.04.2016, 20:57
  5. Knaus startet mit neuem Liner ...
    Von BRB-Stefan im Forum Neuigkeiten rund um das Reisemobil
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.07.2015, 17:04

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •