Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16
  1. #1
    Stammgast   Avatar von womofan
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    20 Km südl. von Regensburg
    Beiträge
    3.925

    Standard Mückenarme Reisezeit in Nordeuropa ?

    Hallo werte und erfahrene Nordeuropafahrer,
    heuer gab es, besonders auch in Süditalien an verschiedenen Orten so viele Mücken wie noch nie,
    Offenbar wurde heuer besonders in Apulien nicht oder nur wenig gegen die Plagegeister gespritzt,
    im Gegensatz zu früher.
    Hat für die Vogelwelt dort sicher Vorteile........
    Auch deshalb planen wir in den nächsten Jahre gelegentlich Länder wie Dänemark , Schweden und Norwegen
    im hohen Norden zu besuchen.
    Dabei stellt sich besonders für meine Frau aber auch für mich eine eminent wichtige Frage:
    Wann ist die beste Reisezeit zwischen März und September für oben genannte Länder ?
    Meine Beste ist das größtmögliche Lieblingsobjekt für Stechmücken aller Art, allüberall.
    Schutzmittel aller Art helfen nur bedingt und werden nur schlecht akzeptiert, sowohl von ihr als auch von den Stechmücken.
    Also bitte keine Tips zu Antibrummm usw. sondern nur Tips zu stechmückenarmen Gegenden und Zeiten.
    Danke schon mal vorab.
    Geändert von womofan (04.10.2019 um 15:48 Uhr)
    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
    Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise, reise!
    Ois isi
    LG Peter

  2. #2
    Kennt sich schon aus   Avatar von Saju
    Registriert seit
    16.09.2016
    Ort
    Nähe Bonn
    Beiträge
    426

    Standard AW: Mückenarme Reisezeit in Nordeuropa ?

    Spannendes Thema.... bin mal gespannt was die Prognosen für Juni machen. In Schottland hat man ja auch gerne Mücken. Nur da war es Ende Mai und Anfang Juni immer ok. Hoffe das es aufgrund des Temperaturverlaufs in Norwegen ähnlich ist.
    Juppi - die schwerere Hälfte von SaJu

  3. #3
    Stammgast   Avatar von Dieselreiter
    Registriert seit
    30.10.2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.328

    Standard AW: Mückenarme Reisezeit in Nordeuropa ?

    Zitat Zitat von womofan Beitrag anzeigen
    Mückenarme Reisezeit
    Bei uns gehen weder Mückarme noch Mückenbeine auf Reisen, von daher hätten wir auch im Norden keine Bedenken.

    Wir waren zwar nicht in Apulien, sondern in der Toskana - und wurden im September nicht heimgesucht.
    Das Auftreten von Stechmücken hängt aber weniger vom Land ab, sondern mehr von den klimatischen Bedingungen. Feucht und warm fördern die Entwicklung, trocken und kalt oder heiß mögen sie weniger. Diese Voraussetzungen werden sowohl in Italien als auch in Norwegen erfüllt.
    Liebe Grüße, Peter


  4. #4
    Stammgast   Avatar von womofan
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    20 Km südl. von Regensburg
    Beiträge
    3.925

    Standard AW: Mückenarme Reisezeit in Nordeuropa ?

    Zitat Zitat von Dieselreiter Beitrag anzeigen
    Bei uns gehen weder Mückarme noch Mückenbeine auf Reisen, von daher hätten wir auch im Norden keine Bedenken.

    Wir waren zwar nicht in Apulien, sondern in der Toskana - und wurden im September nicht heimgesucht.
    Das Auftreten von Stechmücken hängt aber weniger vom Land ab, sondern mehr von den klimatischen Bedingungen. Feucht und warm fördern die Entwicklung, trocken und kalt oder heiß mögen sie weniger. Diese Voraussetzungen werden sowohl in Italien als auch in Norwegen erfüllt.
    So eine Antwort hilft ungemein.
    Danke
    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
    Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise, reise!
    Ois isi
    LG Peter

  5. #5
    Stammgast  
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Kreis Stade im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    4.998

    Standard AW: Mückenarme Reisezeit in Nordeuropa ?

    Kommt immer auf das Wetter an, ob sich die Biester vermehren können oder nicht.
    Z.B. hatten wir diesen Spätsommer in Italien mehr Mücken als andere Jahre im Juni / Juli in Schweden, Finland und Norwegen.
    MfG
    Volker



  6. #6
    Stammgast   Avatar von womofan
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    20 Km südl. von Regensburg
    Beiträge
    3.925

    Standard AW: Mückenarme Reisezeit in Nordeuropa ?

    Hallo Volker,

    ich führe die hohe Mückendichte in Apulien auf die "Spritzintensität" der Platzbetreiber zurück.
    Früher wurde auf dem Platz, auf dem wir standen 1 x wöchentlich gegen die Plagegeister gesprüht,
    heuer in gut 14 Tagen überhaupt nicht mehr.
    Mal sehen, wie es nä. Jahr im hohen Norden wird, so ab Mitte August.
    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
    Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise, reise!
    Ois isi
    LG Peter

  7. #7
    Stammgast   Avatar von grschwarz
    Registriert seit
    20.03.2011
    Ort
    Neuwied-Heimbach
    Beiträge
    697

    Standard AW: Mückenarme Reisezeit in Nordeuropa ?

    Hallo und guten Morgen !
    Wir waren schon vor etlichen Jahren ganz oben in Norwegen, Reisezeit ab Mitte Juli um dort schönes Wetter zu haben. Am Meer gibt es so gut wie keine Mücken, sie können sich meines Wissens im Salzwasser nicht vermehren. Im Binnenland - wir machten eine Wanderung zum Dreiländereck Norwegen-Finnland-Russland - umschwärmten uns in der Pasviktaiga viele Stechmücken. Aber, unser Autan hielt sie uns vom Leib, das sollte man schon dabeihaben. Ganz schlimm war es bei einer Inlandsreise durch Schweden, abseits der Ostseeküste, wir flüchteten an die Küste und nach Norden.
    Gruß aus dem Rheinland
    Rudolf
    Gelegentlich unterwegs mit Gattin Gaby im Flair von 2007.

  8. #8
    Stammgast  
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Kreis Stade im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    4.998

    Standard AW: Mückenarme Reisezeit in Nordeuropa ?

    Moin Peter,
    dann kennst du doch bestimmt diese Räucherschnecken, die die Italiener benutzen, haben die dieses Jahr auch mit und waren sehr zufrieden,
    wirklich (ziemlich) Mückenfrei im Umkreis unserer Sitzgruppe.
    MfG
    Volker



  9. #9
    Stammgast   Avatar von womofan
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    20 Km südl. von Regensburg
    Beiträge
    3.925

    Standard AW: Mückenarme Reisezeit in Nordeuropa ?

    Danke Rudolf,
    wann, in welchem Monat habt Ihr Eure Inlandsreise durch Schweden gemacht ?
    In einem anderen Forum, wo ich auch meine Frage gestellt habe,
    wurde berichtet, dass etwa ab Mitte August es dort nur noch wenige Stechgeister gibt.
    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
    Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise, reise!
    Ois isi
    LG Peter

  10. #10
    Kennt sich schon aus   Avatar von ivalo02
    Registriert seit
    14.06.2018
    Ort
    CH Regio Basiliensis
    Beiträge
    292

    Standard AW: Mückenarme Reisezeit in Nordeuropa ?

    Guten Morgen

    Wir haben den Norden im Frühling und im Sommer bereist.

    Im Mai ist es zwar noch kühl und teilweise liegt noch Schnee. Dafür sind die Mücken noch nicht aktiv.
    Im hohen Norden oberhalb des Polarkreises ist im kurzen Frühling und Sommer mit Mücken zu rechnen.

    Es kann im Hochsommer schwierig werden, weil es massenhaft Mücken hat. Darum alle Öffnungen am Reimo verschliessen.
    Weil in den Dachluken die Dichtungen fehlten (Zwangsentlüftung) hatten wir viele Besuche. Inzwischen behoben.

    Etwas besser ist es an der Küste, weil die Mücken Süsswasser vorziehen.
    Wie der Regen, gehören die Mücken zum hohen Norden.
    Die wirksamsten Mittel dagegen am besten erst vor Ort kaufen.

    Gruss Urs
    Geändert von ivalo02 (05.10.2019 um 10:36 Uhr)
    Es gilt die Meinung des anderen zu ertragen, auch wenn sie mir nicht passt.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.09.2017, 10:10
  2. Sommerzeit ist Reisezeit ist Lesezeit
    Von sharkrider im Forum Meine Wohnmobil-Website/Blog
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 22.12.2015, 09:29
  3. Sommerferien und Nordeuropa- Überlaufen oder machbar?
    Von WorldTraveller im Forum Nordeuropa
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 03.12.2015, 23:30
  4. Fähren in Nordeuropa
    Von MobilLoewe im Forum Fähren
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.02.2014, 17:21

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •