Seite 2 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 51
  1. #11
    Stammgast   Avatar von Roadstar
    Registriert seit
    16.08.2014
    Ort
    Thüringen - Wartbugkreis
    Beiträge
    1.250

    Standard AW: Erfahrungen mit einem Carado

    Hallo Ralf.

    herzlichen Glückwunsch zu Deiner Entscheidung und noch viel Vorfreude !
    Viele Grüße aus dem Thüringer Wald
    Sven


    Wir reisen im Frankia.


  2. #12
    Stammgast  
    Registriert seit
    12.02.2014
    Beiträge
    1.707

    Standard AW: Erfahrungen mit einem Carado

    Zitat Zitat von fernweh007 Beitrag anzeigen

    Es gibt übrigens keine Gewichtsangaben für Ausstatung im Konfigurator ..... hast du solche Angaben?
    Wenn Du im Sunlight Konfigurator beim T69 S schaust, die haben Gewichtsangaben,da steht jedes Kilo der Zusatzausstattung drinn.

    Die werden auch beim anklicken direckt zum Leergewicht zugerechnet.

    Sunlight und Carado sind gleiche Fahrzeuge,bis auf die letzte Schraube, laufen vom gleichen Band und unterscheiden sich nur durch die Farbe der Möbel.
    Preise und Ausstattung sind auch identisch.
    Geändert von dieter2 (28.09.2019 um 11:24 Uhr)
    Gruss Dieter

    Manchmal ertappe ich mich dabei, wie ich mit mir selbst rede... und dann lachen wir Beide...

  3. #13
    Stammgast   Avatar von Ralf_B
    Registriert seit
    11.09.2012
    Ort
    Wartburgkreis
    Beiträge
    3.253

    Standard AW: Erfahrungen mit einem Carado

    Zitat Zitat von fernweh007 Beitrag anzeigen
    ...Es gibt übrigens keine Gewichtsangaben für Ausstatung im Konfigurator ..... hast du solche Angaben?

    Hoffentlich kannst du das noch (er-)klären
    Ersteinmal danke für die Wünsche.

    Dietmar, wie es Dieter schon geschrieben hat. Sunlight und Carado haben baugleiche Modelle und der Konfigurator vom Sunlight t 69s = Carado t 339 hat Gewichtsangaben.
    Außerdem hat der Händler in seinem Programm Gewichtsangaben gehabt und da haben wir einfach die Extras die Cleverpaket sind bzw. meine Extras mit zusammengerechnet.
    Wir haben ein fahrbereites Gewicht (Masse im fahrbereiten Zustand) von 475kg ermittelt.
    Nun braucht man die 475kg + 195kg zusammenrechnen und dann hat man 670kg Leergewicht.

    Übrigens habe wir das Gewicht im Kaufvertrag festgehalten.

    Gruß aus Thüringen von Ralf.
    Das war bis 8/19 unser behindertengerecht, angepasster Bürstner und bald mit einem Euro 6d-Temp Carado/ Clever unterwegs.
    „Wer etwas will findet Wege und wer etwas nicht will findet leider nur Ausreden“

  4. #14
    Stammgast   Avatar von Chief_U
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Nordostoberfranken
    Beiträge
    3.401

    Standard AW: Erfahrungen mit einem Carado

    Zitat Zitat von Ralf_B Beitrag anzeigen
    Wir haben ein fahrbereites Gewicht (Masse im fahrbereiten Zustand) von 475kg ermittelt.
    Nun braucht man die 475kg + 195kg zusammenrechnen und dann hat man 670kg Leergewicht.

    Übrigens habe wir das Gewicht im Kaufvertrag festgehalten.
    Der wird ja immer leichter!


    Ralf, Glückwunsch zum Kauf und eine schnell vorübergehende Wartezeit.


    Gruß Uwe

    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Viele Grüsse

    Chief_U / Uwe
    PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Länge: 7,70m, Höhe: 3,60m, zgG: 5,3to

  5. #15
    Stammgast   Avatar von Ralf_B
    Registriert seit
    11.09.2012
    Ort
    Wartburgkreis
    Beiträge
    3.253

    Standard AW: Erfahrungen mit einem Carado

    Zitat Zitat von Chief_U Beitrag anzeigen
    Der wird ja immer leichter!


    Ralf, Glückwunsch zum Kauf und eine schnell vorübergehende Wartezeit.
    Danke Uwe.

    Zum Gewicht: Alleine beim Motor spare ich schon 50kg gegenüber dem 3,0l Nexxo.

    Gruß aus Thüringen von Ralf.
    Das war bis 8/19 unser behindertengerecht, angepasster Bürstner und bald mit einem Euro 6d-Temp Carado/ Clever unterwegs.
    „Wer etwas will findet Wege und wer etwas nicht will findet leider nur Ausreden“

  6. #16
    Stammgast  
    Registriert seit
    12.02.2014
    Beiträge
    1.707

    Standard AW: Erfahrungen mit einem Carado

    Zitat Zitat von Ralf_B Beitrag anzeigen
    Danke Uwe.

    Zum Gewicht: Alleine beim Motor spare ich schon 50kg gegenüber dem 3,0l Nexxo.
    Das stimmt, aber 34 kg legst Du beim aut.Getriebe wieder drauf,inkl.der Zwangsoption Alufelgen.

    In unseren alten Sunlight hatten wir auch den Mj180, der ging schon gut.
    Jetzt bekommen wir den 160 PS Motor mit der Automatik.
    Das Drehmoment ist zwar gleich wie beim 3 Lt.400 Nm,aber gespannt bin ich schon wie der sich verhält.
    Gruss Dieter

    Manchmal ertappe ich mich dabei, wie ich mit mir selbst rede... und dann lachen wir Beide...

  7. #17
    Stammgast   Avatar von Ralf_B
    Registriert seit
    11.09.2012
    Ort
    Wartburgkreis
    Beiträge
    3.253

    Standard AW: Erfahrungen mit einem Carado

    Zitat Zitat von dieter2 Beitrag anzeigen
    ...aber 34 kg legst Du beim aut.Getriebe wieder drauf,inkl.der Zwangsoption Alufelgen.
    Dieter, der Carado t 339 hat lt. Hersteller 40kg mehr Zuladung fahrbereit wie mein alter Bürstner.

    Gruß aus Thüringen von Ralf.
    Das war bis 8/19 unser behindertengerecht, angepasster Bürstner und bald mit einem Euro 6d-Temp Carado/ Clever unterwegs.
    „Wer etwas will findet Wege und wer etwas nicht will findet leider nur Ausreden“

  8. #18
    Stammgast   Avatar von rumfahrer
    Registriert seit
    10.12.2014
    Ort
    München
    Beiträge
    952

    Standard AW: Erfahrungen mit einem Carado

    Hallo Ralf,

    kann es sein, dass hier die Begriffe Zuladung und fahrfertiges Gewicht durcheinandergeraten sind? Macht ja nicht´s - auch von mir herzlichen Glückwunsch zum Neuen.
    Carado macht schon vieles richtig und vermutlich würde eine Abkehr von vielgescholtenen aber eben leichten Holz/Styro-Aufbau die mögliche Zuladung einschränken. Was nicht gut wäre, wenn man deine Pflichtoptionen und die zusätzlichen Annehmlichkeiten hinzuaddieren muss. Queensbett mit Zugang über die Duschtasse wäre jetzt nicht mein Favorit aber das ist Geschmacks- oder auch Gewöhnungssache..

    Das Warten auf den Frühling hat also bei euch Euch schon jetzt begonnen - haltet durch!

    Grüße
    Steffen
    Hymer Exis-I 564 "final edition"

    Der Wahnsinn nimmt zu, die Vernunft bleibt schlank.


  9. #19
    Stammgast   Avatar von fernweh007
    Registriert seit
    14.05.2016
    Ort
    Aschaffenburg
    Beiträge
    1.943

    Standard AW: Erfahrungen mit einem Carado

    Zitat Zitat von Ralf_B Beitrag anzeigen
    .
    Wir haben ein fahrbereites Gewicht (Masse im fahrbereiten Zustand) von 475kg ermittelt.
    Nun braucht man die 475kg + 195kg zusammenrechnen und dann hat man 670kg Leergewicht.

    Übrigens habe wir das Gewicht im Kaufvertrag festgehalten.
    Alles gut, ... ich will dir nichts vermiesen.

    Aber du hast ein vollst ausgestattetes WoMo bestellt ... inkl. gr Motor, Automatik, Alufelgen, Kühlschrank, Markise, Klima im Aufbau etc
    Gefühlt beschreiben fast alle Gewichtsbeiträge (besonders oft auch von dir) , dass das eigentlich nur schwer bis 3,5t geht
    Was hat dein WoMo für eine fahrbare Masse inkl aller Sonderausstattungen?

    LG
    Dietmar
    Ein Wohnmobil ohne Hecksitzgruppe ist kaputt

  10. #20
    Stammgast   Avatar von Ralf_B
    Registriert seit
    11.09.2012
    Ort
    Wartburgkreis
    Beiträge
    3.253

    Standard AW: Erfahrungen mit einem Carado

    Zitat Zitat von fernweh007 Beitrag anzeigen
    ...Was hat dein WoMo für eine fahrbare Masse inkl aller Sonderausstattungen?
    Dietmar, dass habe ich im #13 schon geschrieben.

    Masse im fahrbereiten Zustand inkl aller Sonderausstattungen: 475kg

    Leergewicht inkl aller Sonderausstattungen: 670kg

    Gruß aus Thüringen von Ralf.
    Das war bis 8/19 unser behindertengerecht, angepasster Bürstner und bald mit einem Euro 6d-Temp Carado/ Clever unterwegs.
    „Wer etwas will findet Wege und wer etwas nicht will findet leider nur Ausreden“

Seite 2 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Carado T 448
    Von Vedita im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 22.05.2015, 21:16
  2. Carado A 464
    Von Carado Camper im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.02.2015, 22:06
  3. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.02.2015, 14:50
  4. Was ist der Unterschied zwischen einem Camper und einem Wohnmobilisten?
    Von Mark-86 im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 29.06.2014, 12:10
  5. Ostern im Schwarzwald und Erfahrungen mit einem Mietmobil
    Von iwak im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.04.2014, 20:25

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •