Seite 5 von 10 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 97
  1. #41
    Stammgast  
    Registriert seit
    28.03.2016
    Ort
    nähe Heidelberg
    Beiträge
    2.188

    Standard AW: CO2 Kompensation, wer macht es?

    Leute langsam schlägts 13, der private CO2 Ausstoss für privaten Verkehr beträgt nur ca 10-12% am gesamten. Hier wird aufs Auto ohne Not eingedroschen von grünen Autohassern. Es wird eines nicht Berücksichtigt die Stromwirtschafr erzeugt über 38%, man hat ohne Not hirnloserweise den Atomausstieg in D überhastet und den ursprüngl. von Rot Grün beschlossenen Atomausstieg über Nacht forciert, Folge nicht nur höhere Strompreise, sondern auch höhere CO2 Emissionen sind die Folge -Danke Merkel-, man hat aber dabei vergessen dass viele andere weiter lustig AKW bauen und selbige am besten noch an der deutschen Grenze nutzen (siehe uralte Risikoreaktoren aus F und B) es wäre sinnvoller gewesen stattdessen die Braunkohlekraftwerke zu schleifen.
    lg
    olly

  2. #42
    Stammgast  
    Registriert seit
    21.01.2018
    Beiträge
    696

    Standard AW: CO2 Kompensation, wer macht es?

    Hallo,
    warum soll ich es machen?
    Da ich schon seit ende der achtziger Jahre, mein Strom, Wasser, Haus optimiert habe und ob Brennwerttechnik, Solar Warmwasser/Stromerzeugung schon über Jahre umweltfreundlich unterwegs bin.

    Gruß Rolf

  3. #43
    Stammgast   Avatar von Lucky10
    Registriert seit
    11.07.2012
    Beiträge
    1.157

    Standard AW: CO2 Kompensation, wer macht es?

    Mensch olly, jetzt hast Du den Nagel auf den Kopf getroffen!


    Selbst in Schweden, die als erste ausgestiegen sind, werden wieder neue AKW gebaut.
    Selbst in Japan ist dies kein Tabuthema mehr.

    Jetzt würde aber bei uns gleich wieder mit radioaktivem Abfall und Endlagerung argumentiert.
    Hiezu ein Erlebnis.
    Ich hatte ein intensives Gespräch mit einem Herrn aus dem Amt/Bundeshehörde für Strahlenschutz (oder so ähnlich) und ich fragte, weshalb man denn ausschließlich von einer Jahrtausende langen Lagerung als Endlagerung ausgeht und die Wiedergewinnung und Umverpackung nach technologisch sinnvoller Zeit nicht betrachtet und in Erwägung zieht.
    Da schaute er mich ganz lange an und meinte:
    Dieses Thema ist tabu und politisch unerwünscht.
    Da war ich platt.

    Gruß Hans

    Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk

  4. #44
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.881

    Standard AW: CO2 Kompensation, wer macht es?

    In meinem Haus wird demnächst eine neue Heizung eingebaut, Erdgas, die Leitung wurde im Sommer verlegt. Meine Ölheizung ist zwar noch gut, ist jedoch 28 Jahre alt, die Tanks sind 47 Jahre im Keller.
    Irgendwann kommt was und nachdem die Gasleitung nur unter der Bedingung verlegt wurde dass auch genügend Anwohner anschließen habe ich mitgemacht. Finanziell rentieren wird es sich nicht, ich hoffe aber dass ich was für die Umwelt getan habe. Ein wenig Zuschuß von der KFW gibt es auch.
    Trotzdem muß ich eine 5-stellige Eurosumme locker machen.
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    Weise ist der Mensch, der nicht den Dingen nachtrauert, die er nicht besitzt, sondern sich der Dinge erfreut, die er hat.
    Epiktet, um 50-138 n.Chr. , griechischer Stoiker und Philosoph

  5. #45
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    5.253

    Standard AW: CO2 Kompensation, wer macht es?

    wenn ich eine sparsamere Heizung kaufe, mache ich das alleine für meinen Geldbeutel und für niemand anderes!

    Für mich unfassbar, dass sich die Bevölkerung durch den Aufruf einiger Ökojunkies immer mehr spalten lässt....dass die Spaltung gewollt und gesteuert ist merkt ja auch niemand, wie auch, wenn man völlig vernebelt da oben ist! Einige scheinen es zu mögen, am Nasenring durch die Manege geführt zu werden.

    Noch was zu lesen: https://transinformation.net/nasa-kl...ng-verursacht/
    Gruß Thomas

  6. #46
    Stammgast  
    Registriert seit
    28.03.2016
    Ort
    nähe Heidelberg
    Beiträge
    2.188

    Standard AW: CO2 Kompensation, wer macht es?

    Zitat Zitat von clouliner1 Beitrag anzeigen
    wenn ich eine sparsamere Heizung kaufe, mache ich das alleine für meinen Geldbeutel und für niemand anderes!

    Für mich unfassbar, dass sich die Bevölkerung durch den Aufruf einiger Ökojunkies immer mehr spalten lässt....dass die Spaltung gewollt und gesteuert ist merkt ja auch niemand, wie auch, wenn man völlig vernebelt da oben ist! Einige scheinen es zu mögen, am Nasenring durch die Manege geführt zu werden.

    Noch was zu lesen: https://transinformation.net/nasa-kl...ng-verursacht/
    Thomas ich bin bei Dir
    lg
    olly

  7. #47
    Stammgast  
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    5.866

    Standard AW: CO2 Kompensation, wer macht es?

    Zu dem ganzen quatsch und politischem Kindergarten fällt mir schon lange nichts mehr ein.

    Ach ja, was ist eigentlich aus der Feinstaubdiskussion und den dagegen wetternden Lungenärzten geworden? ist wohl kein Thema mehr für die Medien.
    Schöne Grüße
    Volker

  8. #48
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    5.253

    Standard AW: CO2 Kompensation, wer macht es?

    Gruß Thomas

  9. #49
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    18.061

    Standard AW: CO2 Kompensation, wer macht es?

    Zitat Zitat von Travelboy Beitrag anzeigen
    Zu dem ganzen quatsch und politischem Kindergarten fällt mir schon lange nichts mehr ein. ...
    Genau, was soll der ganze Quatsch, lasst uns doch weiter machen wie bisher.

    Et hätt noch emmer joot jejange.

    Gruß Bernd
    Geändert von MobilLoewe (25.09.2019 um 18:59 Uhr)
    www.mobilloewe.de

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.


  10. #50
    Stammgast  
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    5.866

    Standard AW: CO2 Kompensation, wer macht es?

    Nein Bernd, wir wollen nicht weitermachen wie bisher,
    klar muß sich was ändern, nur diese Panikmache, die unüberlegten Schritte und überstürzten Maßnahmen helfen da nicht.
    Und wie du ja in einem anderen Tröt anregst, Plastikfrei zu Reisen, gibt es auch im Klima- und Umweltschutz gute Ansätze, die aber nur langfistig und wenn die ganze Welt mitmacht irgendwann greifen.
    Nur ob es hilft einer 16 jährigen hinter dem Rock herzulaufen und sich dann von den Medien hertreiben lassen bezweifle ich.
    Schöne Grüße
    Volker

Seite 5 von 10 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was macht ihr selber?
    Von MobilLoewe im Forum Sonstiges
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 05.08.2019, 21:22
  2. Was macht ihr so im Winter
    Von pinto67 im Forum Sonstiges
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 05.11.2015, 16:45
  3. Was macht der Langzeitreisende ?
    Von Rafi im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 03.01.2015, 18:05
  4. Wie macht ihr das mit den Wertsachen?
    Von raidy im Forum Einbruch und Diebstahlschutz
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 18.10.2011, 21:03
  5. Was macht der CIVD?
    Von Thom40 im Forum Versicherung und Kfz-Steuer
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.09.2005, 10:05

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •