Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14
  1. #1
    Stammgast   Avatar von ichbinich
    Registriert seit
    06.12.2012
    Ort
    bei Stuttgart
    Beiträge
    976

    Standard Wieder ist ein Reiseveranstalter Pleite

    Wieder ist ein Reiseveranstalter Pleite, kommen jetzt noch mehr Reisemobile auf die Straße

    Wie ist da euere Meinung?
    Ich bin nicht perfekt, aber trotzdem sehr gut gelungen.

    Viele Grüße aus dem Remstal
    Peter

  2. #2
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    2.734

    Standard AW: Wieder ist ein Reiseveranstalter Pleite

    Der Zusammenhang erschließt sich mir nicht.

    Das Wohnmobil als Alternative zum Pauschalurlaub? Ich denke: Eher nicht.


    Gruß

    Frank

  3. #3
    Stammgast   Avatar von ichbinich
    Registriert seit
    06.12.2012
    Ort
    bei Stuttgart
    Beiträge
    976

    Standard AW: Wieder ist ein Reiseveranstalter Pleite

    Schwindet da nicht das Vertrauen in Reiseveranstalter und die Leute suchen nach anderen Alternativen?
    Die Zulassungszahlen für Wohn-/Reisemobile erhöhen sich doch Jahr für Jahr.
    Ich bin nicht perfekt, aber trotzdem sehr gut gelungen.

    Viele Grüße aus dem Remstal
    Peter

  4. #4
    Stammgast   Avatar von k28
    Registriert seit
    06.12.2013
    Ort
    Welzheim, ca. 40 km östlich von Stuttgart
    Beiträge
    1.414

    Standard AW: Wieder ist ein Reiseveranstalter Pleite

    Für diejenigen, die eine All Inclusive Urlaub für wenig Geld bevorzugen, wird sicherlich ein Wohnmobil keine vernünftige Alternative sein. Auch für viele einfach nicht zahlbar!

    Aber könnte mir auch denken, das es den Einen oder Anderen umdenken lässt. Den zusätzlichen großen Run (der ja eh schon im Gange ist) auf Wohnmobile sehe ich auch nicht. Da sehe ich eher noch Potential für jüngere Familien im Caravanbereich. Die Anschaffungskosten sind eben deutlich niedriger als beim Wohnmobil.

    Aber im Moment ist auch wieder sehr viel in Bewegung...da kann sich vieles schnell ändern.
    Gruß Klaus

    Unterwegs mit Frankia A 740

  5. #5
    Stammgast   Avatar von Dieselreiter
    Registriert seit
    30.10.2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.457

    Standard AW: Wieder ist ein Reiseveranstalter Pleite

    Zitat Zitat von FrankNStein Beitrag anzeigen
    Das Wohnmobil als Alternative zum Pauschalurlaub? Ich denke: Eher nicht.
    Meine Antwort: Eher schon.

    Die erste Reaktion meiner Herzdame: Schon wieder ein Grund mehr, mit dem Womo Urlaub zu machen!
    Liebe Grüße, Peter


  6. #6
    Stammgast  
    Registriert seit
    05.12.2013
    Ort
    Rhein-Sieg Kreis
    Beiträge
    1.129

    Standard AW: Wieder ist ein Reiseveranstalter Pleite

    Zitat Zitat von k28 Beitrag anzeigen
    Für diejenigen, die eine All Inclusive Urlaub für wenig Geld bevorzugen, wird sicherlich ein Wohnmobil keine vernünftige Alternative sein. Auch für viele einfach nicht zahlbar!
    Vielleicht wollen auch immer weniger diesen All-In Mist mitmachen. Ich konnte das noch nie verstehen. Man spricht deutsh. Grausam.
    Womöglich die Anlage in den 2 Wochen nicht einen Tag verlassen, 2 Wochen am Pool.
    Jetzt sind ja die großen Kreuzfahrtschiffe in. Der gleiche Mist in grün. Mit x 1000 Leuten sich Tag für Tag rumtreiben, Horror. Ballermann lässt grüßen, mit dem einen Unterschied, daß man nachts auf dem Wasser ist.
    Jeder darf das machen was er will.

  7. #7
    Stammgast   Avatar von fernweh007
    Registriert seit
    14.05.2016
    Ort
    Aschaffenburg
    Beiträge
    1.946

    Standard AW: Wieder ist ein Reiseveranstalter Pleite

    Zitat Zitat von agent_no6 Beitrag anzeigen
    Vielleicht wollen auch immer weniger diesen All-In Mist mitmachen. Ich konnte das noch nie verstehen. Man spricht deutsh. Grausam.
    Womöglich die Anlage in den 2 Wochen nicht einen Tag verlassen, 2 Wochen am Pool.
    Jetzt sind ja die großen Kreuzfahrtschiffe in. Der gleiche Mist in grün. Mit x 1000 Leuten sich Tag für Tag rumtreiben, Horror. Ballermann lässt grüßen, mit dem einen Unterschied, daß man nachts auf dem Wasser ist.
    Jeder darf das machen was er will.
    Man muss schon objektiver auf den Massentourismus schauen .... wie der Name schon sagt, belegen Massen die Schiffe, Hotelburgen, Clubanlagen, etc
    So schlecht scheint das für die vielen Menschen gar nicht zu sein. Die machen das sogar freiwillig

    Für die sind eher „wir WoMo-Fahrer“ die Sonderlinge, die auf Gas kochen und ihre Kacke durch die Gegend tragen .... wobei ich auch gern Sonderling bin

    LG
    Dietmar
    Ein Wohnmobil ohne Hecksitzgruppe ist kaputt

  8. #8
    Stammgast   Avatar von k28
    Registriert seit
    06.12.2013
    Ort
    Welzheim, ca. 40 km östlich von Stuttgart
    Beiträge
    1.414

    Standard AW: Wieder ist ein Reiseveranstalter Pleite

    So ist es, Dietmar!

    Ich kenne genügend, die nie und nimmer einen "Camping-Urlaub" machen würden. Da sind wir Wohnmobilfahrer wirklich eine (wenn auch größer werdende) Minderheit.

    Es gibt ja noch genügend andere Möglichkeiten, Hotels mit All Inclusive, Wellness Bereichen etc. zu erreichen...dann meist mit dem PKW (zumindest gilt dies für einige Mittelmeerländer).
    Gruß Klaus

    Unterwegs mit Frankia A 740

  9. #9
    Stammgast   Avatar von Chief_U
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Nordostoberfranken
    Beiträge
    3.422

    Standard AW: Wieder ist ein Reiseveranstalter Pleite

    Jeder der mich zum Wohnmobil Urlaub befragt, rate ich eindrücklich davon ab. Zu umständlich, zu teuer, eng, laut, ungemütlich und gefährlich. Wenn ich dann gefragt werde warum ich soviel unterwegs bin, dann antworte ich, daß ich nicht alle Tassen im Schrank habe und schon öfters aus Hotels/Pensionen geflogen bin. Gefühlt nehmen die Leute es mir ab...



    Gruß Uwe

    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Viele Grüsse

    Chief_U / Uwe
    PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Länge: 7,70m, Höhe: 3,60m, zgG: 5,3to

  10. #10
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.525

    Standard AW: Wieder ist ein Reiseveranstalter Pleite

    Das geht aber nur bei denen die Dich nicht kennen,ich mache es aber auch so.


    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Einmal und nie wieder...
    Von Sellabah1 im Forum Sonstiges
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.08.2019, 23:37
  2. und wieder ein Neuzugang
    Von WolfgangS48 im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.11.2016, 11:59
  3. Wieder Neu
    Von womoshadow im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.05.2015, 21:17

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •