Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25
  1. #1
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    17.09.2019
    Beiträge
    1

    Standard Morelo oder Concorde?

    Hallo zusammen,

    Meine Frau und ich überlegen, ein Wohnmobil zu kaufen. Wir leben jetzt in Luxemburg und werden hauptsächlich in Mitteleuropa cruisen.
    Nach umfangreichen Recherchen haben wir unsere Optionen für zwei Marken in die engere Wahl gezogen: Morelo Palace vs. Concorde Charisma.
    Wir haben uns beide Modelle in diesem Jahr in Düsseldorf genau angesehen und mochten sie beide in Bezug auf Design und Funktionalität. In Bezug auf Technologie und Innovation scheinen beide anderen Wettbewerbern voraus zu sein.
    Leider haben wir uns noch nicht entschieden

    In der Zwischenzeit hat eine Website, auf die wir gestoßen sind, einige Fragezeichen aufgeworfen.
    Während wir durch Foren / Blogs / soziale Plattformen krochen, um Rezensionen zu lesen, stießen wir auf ein Blog namens "Morelo Experience" auf Medium.com. https://medium.com/morelo-experience

    Anscheinend wurde der Blog vor kurzem von einem wütenden Morelo-Kunden gestartet, der mit vielen Problemen konfrontiert war. Zuerst dachte ich, es sei eine Art gefälschte Site, aber als ich weiter las, bemerkte ich viele Screenshots des E-Mail-Austauschs mit der Fabrik.
    Er erzählt, dass ihr Händler verschwunden ist, seine Bestellung versehentlich storniert wurde und sein Wohnmobil immer noch auf dem Fabrikparkplatz steht, weil die Fabrik Originaldokumente verloren hat und schließlich Anwälte hinzugezogen werden mussten.
    Wenn diese nicht alle erfunden sind, scheint es schrecklich zu sein, was er durchmacht.

    Wie auch immer, wenn einer von Ihnen in diesem Forum kürzlich Erfahrungen mit diesen Marken oder Modellen gemacht hat, würde ich mich über ein Feedback sehr freuen.

    Danke vielmals...
    Theo.

  2. #2
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    3.886

    Standard AW: Morelo oder Concorde?

    Hallo Theo,

    WoMos in der Kategorie Morelo Palace oder Concorde Charisma gibt es ja nicht so viele. Entsprechend wenig Infos / Erfahrungen wirst Du wahrscheinlich hier oder woanders erhalten. Was öfter mal beschrieben wird ist Ärger mit dem Händler beim WoMo- Kauf. Dabei ist aber zu beachten, dass die Berichte i.d.R. einseitig sind (der Händler kann seine Sicht nicht darstellen). Ausserdem wird nur geschrieben, wenn man sich geärgert hat. Insofern würde ich auf einen einzelnen Bericht nicht viel geben ...

    Grüsse Jürgen

  3. #3
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    4.694

    Standard AW: Morelo oder Concorde?

    ich denke mal, Morelo, Concorde und Phoenix ist aus einem Topf und da wird jeder sein Designklassiker finden.
    Morelo hatte ich noch nicht, aber zwischen Concorde und Phoenix wäre Phoenix meine persönliche Wahl.

    Auf keinen Fall würde ich so einen schweren Aufbau auf einen überforderten Daily stellen. Wenn man lange Freude haben will, gehört so eine schwere Kabine auf einen
    Euro Cargo, Atego oder MAN.
    Gruß Thomas

  4. #4
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.559

    Standard AW: Morelo oder Concorde?

    Hallo Theo,

    egal ob Morelo, Concorde oder PhoeniX, alle haben ihre Leichen im Keller. PhoeniX (aus der Asche ) ist von Concorde Leuten gegründet worden, auch die Morelo Führung hat ihren Ursprung bei Concorde. Was sagt uns das? Da war was...

    Kaufe was Dir am besten gefällt, alle drei bewegen sich auf einem hohem Niveau. Pech kann man mit allen Marken haben.

    Gruß Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  5. #5
    Stammgast  
    Registriert seit
    01.03.2012
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    631

    Standard AW: Morelo oder Concorde?

    Bei den beiden angesprochenen Marken wird man wohl kein allgemeingültiges Urteil über Unterschiede in der Qualität ermittel können, selbst wenn es von einzelnen Nutzern Urteile mit Ausschlägen in die eine oder andere Richtung gibt. Qualitativ wird das am Ende die gleiche Klasse sein.

    Damit kann das Design entscheiden, welche Marke man bevorzugt. In meinem Fall wäre es ein Mobil, das von aussen wie ein Morello aussieht und von innen das Design eines Concorde hat, nur baut das leider Niemand.

    Also würde ich mich vielleicht am Ende für einen Morello entscheiden, oder vielleicht doch für einen Concorde...? Ich muss wohl noch ein paar Tage überlegen.

    Was den o.a. Morello-Problem-Thread angeht, wird doch dort überhaupt nicht über die Quaität des Mobil Klage geführt oder geurteilt, sondern nur über die eines "verschwundenen" Händlers. Das kann einem am Ende bei jeder Marke passieren.

    Tom

  6. #6
    Kennt sich schon aus   Avatar von Acki
    Registriert seit
    03.09.2014
    Ort
    Nordwestschweiz
    Beiträge
    450

    Standard AW: Morelo oder Concorde?

    Zitat Zitat von nanniruffo Beitrag anzeigen
    ...
    Was den o.a. Morello-Problem-Thread angeht, wird doch dort überhaupt nicht über die Quaität des Mobil Klage geführt oder geurteilt, sondern nur über die eines "verschwundenen" Händlers. Das kann einem am Ende bei jeder Marke passieren.

    Tom
    ... und über die "falsch versandten" (?!) und nun verschollenen Original-Papiere!

    Etwas, was man - meiner Erfahrung nach - eh nicht macht: Fahrzeug-Papiere und Fahrzeug zu trennen! Ist für eine Ausfuhr und einen Import bei korrektem Verfahren auch gar nicht notwendig! Sag einer, der dieses Prozedere letztmals vor einem halben Jahr durchgeführt hat ...


    P.S. Empfehlung an den TE: Die Dritte Marke im Raum Aschbach/Schlüsselfeld eh noch mit in Betracht ziehen ...
    Gruss Acki

    Massiv redimensioniert unterwegs mit dem PhoeniX A 6500 RSL 2019
    Und auch mit einem Haibike Xduro FS SL 26


  7. #7
    Stammgast  
    Registriert seit
    28.03.2016
    Ort
    nähe Heidelberg
    Beiträge
    1.812

    Standard AW: Morelo oder Concorde?

    Wie wäre denn der N+B als Alternative zu betrachten, zwar nicht ganz so exclusiv, aber auch gut verarbeitet
    lg
    olly

  8. #8
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    4.694

    Standard AW: Morelo oder Concorde?

    klar, wenn man gewillt ist könnte man auch Dethleffs als Alternative betrachten!
    Gruß Thomas

  9. #9
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.559

    Standard AW: Morelo oder Concorde?

    Zwischen N&B und Dethleffs bestehen Welten, preislich und qualitativ.

    Ich denke da hat N&B doch deutlich die Nase vorn.

    Gruß Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  10. #10
    Stammgast   Avatar von norder
    Registriert seit
    28.09.2012
    Ort
    25554 Wilster
    Beiträge
    976

    Standard AW: Morelo oder Concorde?

    Ist schon so, wie Bernd es schrieb, das Morelo von ehemaligen Concordlern gegründet wurde. Da ist schon etwas mehr Gehirnschmalz eingeflossen und ich würde hier Morelo den Vorzug geben. Qualitativ hochwertig sind wohl alle drei, soweit man ein mangelfreies Fahrzeug bekommt. Wenn man unter 7,5 to bleiben will, ist Thomas`s Wunsch schwer erreichbar und als Fahrgestell bleibt wohl nur der Daily, mit MAN oder Eurocargo kommt man schon beim Leergewicht an die Grenzen. Wir haben eine Daily mit nur dem 50er Fahrgestell, aber nicht den Eindruck das es überfordert ist. Unser gebraucht gekaufter Concorde wird jetzt 10 Jahre alt und Fahrgestell und Aufbau sind ( klopf auf Holzi) ohne Probleme.
    Hans

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was fährt das Forum oder stimmen die Zulassungszahlen. Hier Morelo bis Weinsberg
    Von M846 im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 17.02.2015, 13:58
  2. Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 30.10.2014, 10:10
  3. Morelo Alkoven, Phoenix oder Concorde auf MAN
    Von MobilLoewe im Forum Neuigkeiten rund um das Reisemobil
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 23.12.2013, 21:22
  4. Morelo-Reisemobile
    Von Frank_Jansen im Forum Reisemobile
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 11.05.2013, 20:33
  5. Hilfe zur Kaufentscheidung - Concorde oder Phönix?
    Von fr-camper im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.05.2011, 19:22

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •