Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 4 von 4 ErsteErste 1 2 3 4
Ergebnis 31 bis 38 von 38
  1. #31
    Stammgast   Avatar von Gerberian Shepsky
    Registriert seit
    15.01.2019
    Beiträge
    1.154

    Standard AW: Reisedoku für TV-Projekt

    Nee, sorry, irgendwo hört Blöd-TV dann für mich auf und mit Comedy hat das nullkommanichts zu tun.
    Gruß von Jan von nebenan
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    ... heute Nacht betrunken und hungrig heimgekommen. Nivea macht echt 'nen furchtbaren Joghurt!

  2. #32
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.292

    Standard AW: Reisedoku für TV-Projekt

    Zitat Zitat von Gerberian Shepsky Beitrag anzeigen
    Ich befürchte fast, die TE könnten annehmen, den Promobilforisten fehle der nötige Ernst für eine solche, der Menschheit unschätzbaren Wert bringenden Dokumentation........

    Das wäre aber schlimm eine solche Dokumentation nicht mit dem nötigen Ernst zu behandeln,ich glaube da müssen die Mods auf die Einhaltung der reinen Lehre achten,oder vielleicht doch nicht?Oder wie?

    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  3. #33
    Stammgast  
    Registriert seit
    21.05.2016
    Beiträge
    608

    Standard AW: Reisedoku für TV-Projekt

    Eine Frage in die Runde : Haben die von RTL diesen Aufruf in anderen Medien gestartet? Wenn nein, dann würde ich jetzt darüber nachdenken. Die kennen nämlich ganz genau die anfällige Zielgruppe, die machen sich auch nicht mehr arbeit wie nötig.

  4. #34
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    4.819

    Standard AW: Reisedoku für TV-Projekt

    Ja klar, alles nur "Schauspieler" hier!
    Gruß Thomas

  5. #35
    Gesperrt  
    Registriert seit
    08.07.2018
    Beiträge
    578

    Standard AW: Reisedoku für TV-Projekt

    Zitat Zitat von Sparks 2 Beitrag anzeigen
    Eine Frage in die Runde : Haben die von RTL diesen Aufruf in anderen Medien gestartet? Wenn nein, dann ....
    ... müsste die komplette Moderation ebenfalls interviewt werden. Immerhin haben sie diesen Aufruf erst möglich gemacht.
    Da wäre es doch auch nur fair, wenn sie ebenfalls Redezeit bekommen.

  6. #36
    Stammgast  
    Registriert seit
    12.02.2014
    Beiträge
    1.526

    Standard AW: Reisedoku für TV-Projekt

    Ich halte von diesen TV Dokus nicht alzuviel

    Diese Dokus wie Godbay Deutschland zum Beispiel, scheint alles gefakt zu sein,hier mal ein Beispiel

    https://www.youtube.com/watch?v=kvA-27uhhuI
    Gruss Dieter

    Manchmal ertappe ich mich dabei, wie ich mit mir selbst rede... und dann lachen wir Beide...

  7. #37
    Stammgast  
    Registriert seit
    05.12.2013
    Ort
    Rhein-Sieg Kreis
    Beiträge
    1.049

    Standard AW: Reisedoku für TV-Projekt

    Zitat Zitat von dieter2 Beitrag anzeigen
    Diese Dokus wie Godbay Deutschland zum Beispiel, scheint alles gefakt zu sein,
    Ist nicht alles gefaked. Bei meinem Kumpel auf La Palma haben sie schon gedreht, nicht über ihn, aber auf seinem Anwesen. Es wurde über eine andere deutsche Auswanderer-Familie gedreht, war bei ihm halt netter anzusehen als bei der anderen Familie.
    Aber generell scheint es ja ziemlich irreal zu sein. Wobei ich das eigentlich gar nicht beurteilen kann, weil ich mir das nur beim Zappen höchstens 5 Minuten anschaue.
    Gestern 10 Sekunden Frauentausch gesehen, "Best of", wirklich nur 10 Sekunden, länger halte ich diese gequirrlte Scheixxe nicht aus.
    Wahrscheinlich muß man sich sowas unter anderen Gesichtspunkten anschauen, als Comedy, als Satire, dann ists vielleicht was anderes.
    Ich bin sicherlich nur zu engstirnig

  8. #38
    Stammgast   Avatar von Sellabah1
    Registriert seit
    04.06.2018
    Beiträge
    685

    Standard AW: Reisedoku für TV-Projekt

    Nun ja. Durch mitmachen könnte man die Fernsehsituation ja verbessern.
    Wäre mir meine Freizeit und meine Burg, also mein Wohnmobil nicht so heilig, hätte ich dazu schon unabhängig von allem Zeit, dann wär ich schon dabei.

    Ich wär auch so ein Vogel, der sich ins Großbruderhaus einsperren ließ oder in den Tschungel zög. Aber ich wäre da nicht der soziale liebe Kerl, der ich eigentlich bin.
    Und nich für umme!
    Ich werd alt und brauche das Geld.

    Und seit wann kommt der Knochen zum Hund? Liebes RTL. Wenn Du mich haben möchtest, dann zöger nicht und melde dich bei mir.

    LG
    Sven

Seite 4 von 4 ErsteErste 1 2 3 4

Ähnliche Themen

  1. Projekt Kraftwerk Teil 1 Solar 630Wp
    Von raidy im Forum Selbermachen - Tipps und Tricks
    Antworten: 146
    Letzter Beitrag: 01.11.2019, 09:36
  2. Vorstellung von mir und meinem Projekt
    Von MasterSeb im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 07.08.2019, 15:06
  3. Ich und mein Projekt: Minicamperumbau auf Basis Nissan NV200 Evalia
    Von minicamperumbau im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.02.2016, 12:19
  4. Bastelmobil Projekt - Möglichkeiten, Hindernisse und eine Menge Fragen
    Von Manoel im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.09.2015, 16:36

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •