Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 17 von 17
  1. #11
    Stammgast   Avatar von Gerberian Shepsky
    Registriert seit
    15.01.2019
    Beiträge
    1.027

    Standard AW: Parkverbot für Wohnmobile auf der B1! Wieso?

    Solche Verbotsschilder für Campingfahrzeuge wird es in Zukunft zunehmen geben, um die Flut der Wohnmobile und deren oftmals rücksichtslosen Besatzungen einzudämmen.

    Grosser PKW-Stellplatz mit angeschlossenem Womostellplatz.Da hier gecampt wird, passen deutlich weniger Womos auf den Platz, denn es muss ja mindestens die Markise voll aufgekurbelt werden.
    Also weichen viele Womos auf den PKW Stellplatz aus - und auch hier, Markise und Stühle raus........

    Der Gemeinde liegen von letztem Wochenende viele Beschwerden vor und die Zeitung hat auch bereits negativ über das Verhalten der Wohnmobilisten berichtet.
    Mal sehen, wann hier eine Höhenbegrenzung und Verbotsschilder installiert werden.........
    Gruß von Jan von nebenan
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    ... heute Nacht betrunken und hungrig heimgekommen. Nivea macht echt 'nen furchtbaren Joghurt!

  2. #12
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.180

    Standard AW: Parkverbot für Wohnmobile auf der B1! Wieso?

    Wir sägen uns selbst den Ast ab.....ist aber bei der derzeitigen Hype nicht verwunderlich.


    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  3. #13
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.530

    Standard AW: Parkverbot für Wohnmobile auf der B1! Wieso?

    Zitat Zitat von rundefan Beitrag anzeigen
    Der Grund ist ein Einfacher:
    Auf dem betreffenden Streckenabschnitt waren zu viele "Damen des ältesten Gewerbes" in dort täglich zu findenden Mobilen, mal mit rotem Herzen mal nur mit einfacher roter Fensterbeleuchtung. ...
    Ich denke, Werner hat recht. Die Beschilderung wurde nicht wegen uneinsichtigen Wohnmobilfahrern angebracht, sondern wegen den "besonderen" Dienstleistungen.

    Gruß Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  4. #14
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.180

    Standard AW: Parkverbot für Wohnmobile auf der B1! Wieso?

    An der B 417 gibt es 2 solcher Parkplätze mit "besonderem Service",da ist noch nie was passiert was auf diesen Service zurück zu führen wäre.


    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  5. #15
    Stammgast   Avatar von Chief_U
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Nordostoberfranken
    Beiträge
    3.155

    Standard AW: Parkverbot für Wohnmobile auf der B1! Wieso?

    Zitat Zitat von Alaska Beitrag anzeigen
    An der B 417 gibt es 2 solcher Parkplätze mit "besonderem Service",da ist noch nie was passiert was auf diesen Service zurück zu führen wäre.


    Gruß Arno
    Na, praktische Erfahrung?



    Gruß Uwe

    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Viele Grüsse

    Chief_U / Uwe
    PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Länge: 7,70m, Höhe: 3,60m, zgG: 5,3to

  6. #16
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.180

    Standard AW: Parkverbot für Wohnmobile auf der B1! Wieso?

    Der Gentleman genießt und schweigt....


    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  7. #17
    Stammgast   Avatar von rundefan
    Registriert seit
    14.12.2012
    Beiträge
    5.832

    Standard AW: Parkverbot für Wohnmobile auf der B1! Wieso?

    Die Beschilderung sollte auch schon länger vorhanden sein. Ich denke, der letzte schwere Unfall wg. der Damen dort, war vor ca. 3 Jahren. Die Entscheidung zur Beschilderung dauert ja immer etwas länger, aber so 1,5 bis 2 Jahre sollten die Schilder dort schon stehen.

    Noch etwas zu meinem ersten Post hier: ich ab die Diskussionen und die Unfallmeldungen nur aus meiner Tageszeitung, über die B 1 führt mich kein weg, da ich entweder über die B64 nach PB und weiter Richtung Essen über die A44 zu Familienbesuchen nutze, oder über die B83 gen Norden fahre.
    Beste Grüße von der Oberweser, Werner (rundefan)



Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Wieso im Jahr 2019 Modelle ohne Airbag?
    Von Gerberian Shepsky im Forum Reisemobile
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 02.10.2019, 17:33
  2. Wieso muß ich mich neu einloggen?
    Von Alaska im Forum So funktioniert unser Forum
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 09.12.2016, 00:30
  3. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 12.12.2014, 16:18
  4. Wieso kein Januarheft im App Store?
    Von ctwitt1 im Forum Nützliche Apps rund ums Wohnmobil
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.12.2012, 09:50
  5. Wieso immer Steuererhöungen bei uns???
    Von solodad68 im Forum Versicherung und Kfz-Steuer
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.07.2005, 06:36

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •