Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Stammgast   Avatar von Gerberian Shepsky
    Registriert seit
    15.01.2019
    Beiträge
    1.060

    Böse Erneutes Händlerschweigen für Einbautermin Extras

    Nach all den Lieferverzugproblemen und der Art wie man bei meinem Händler pflegt mit Kunden umzugehen, geht es nun so weiter.

    Der Kundendienstmeister der Zweigstelle bei mir im Ort müht sich sehr, leitet alle Mails sofort weiter und ein paar Kleinigkeiten sofort am Mobil erledigt. Auf den lasse ich nichts kommen.
    Aber der Händler der Anderen Vertriebsstelle, bei der ich gekauft habe, bzw. kaufen musste, ist einfach eine einziger K***haufen.

    Gemäss Kaufvertrag schuldet der Händler noch den Einbau einer Dometic Bird View Kamera sowie einer kleineren Tischplatte.
    Auf Terminanfragen erneut Schweigen im Walde.
    Keinerlei Rückmeldungen.

    Habe bereits eine weitere Nachfrist zwecks Terminierung gesetzt.

    Ich habe vom KP 3t€ einbehalten.
    Was würdet Ihr tun?
    Eine weitere Nachfrist setzen mit Androhung, die Einbauten bei einem anderem Händler vornehmen zu lassen und ankündigen, dass man ggf. Mehrkosten gegen den Händler geltend macht?

    Ich bin so müde mit all dem Ärger, möchte doch nur das bekommen, was ich gewollt und (fast gekauft) habe.
    Gruß von Jan von nebenan
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    ... heute Nacht betrunken und hungrig heimgekommen. Nivea macht echt 'nen furchtbaren Joghurt!

  2. #2
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.562

    Standard AW: Erneutes Händlerschweigen für Einbautermin Extras

    Jan, wenn die 3.000 Euro dem Rechnungsbetrag für die Dometic Bird View Kamera (OT: Braucht man die für so ein kleines Mobil?), sowie der kleineren Tischplatte entsprechen, dann abhaken. Ich kann gut verstehen, wenn man die Nase voll hat. Ansonsten wie beschrieben vorgehen.

    Gruß Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  3. #3
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    30.12.2016
    Beiträge
    122

    Standard AW: Erneutes Händlerschweigen für Einbautermin Extras

    Da noch ein rechtsgültiger Vertrag besteht musst du deinen Lieferhändler wirksam in Verzug setzen um den Vertrag zu beenden (Rücktritt und ggfs. Schadensersatz) Dein Händler kann sich aber natürlich auch gütlich auf eine Beendigung einlassen.

    Nichts tun und abhaken, birgt die Gefahr dass dein Händler plötzlich den Einbau vornehmen will und dich anschließend in Verzug setzt.
    Wurden diese Zusatzarbeiten gesondert vertraglich geregelt kannst du das alleine probieren.... ist das ein teilvertragliche Leistung aus dem Gesamtkaufvertrag würde ich anwaltliche Erst-Beratung empfehlen.

  4. #4
    Stammgast   Avatar von Gerberian Shepsky
    Registriert seit
    15.01.2019
    Beiträge
    1.060

    Standard AW: Erneutes Händlerschweigen für Einbautermin Extras

    @ Bernd: Die Rückfahrkamera ist total blöde, gerade in der Höhe nicht zu gebrauchen und sehr ungenau. Alkovenkanten und Fahrzeugvorbau ist auch nicht gerade alleine gut einsehbar. Jedem Männe sein Spieli .

    Das Problem, ist, dass es am Ende bei anderem Händler mehr als 3t€ sein können.
    Natürlich lasse ich mich da durch einen RA beraten, damit ich etwaige Mehrkosten geltend machen kann, aber das ist alles wieder mit vielen Nerven zu bezahlen.

    Wusste nicht das man bei dem Händler so Reinfeld, äääääh reinfällt.........
    Gruß von Jan von nebenan
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    ... heute Nacht betrunken und hungrig heimgekommen. Nivea macht echt 'nen furchtbaren Joghurt!

  5. #5
    Stammgast  
    Registriert seit
    21.05.2016
    Beiträge
    584

    Standard AW: Erneutes Händlerschweigen für Einbautermin Extras

    Moinsen Jan
    Seit 20 Jahren fahre ich Wohnmobil. Camping mache ich seid ich denken kann.
    Seit 20 Jahren hat die Wohnmobilbranche 2stellige Zuwachsraten. Das Wachstum der Händler wird im Moment nur durch die Liefermengen der Hersteller begrenzt.
    Was erwartest du in so einer Situation? Da kannst du dich aufregen, Geld für einen Rechtsanwalt ausgeben oder still und leise resignieren. Ändern wird sich aber Grundlegend erst einmal nichts. Erst wenn der von Insidern seit ein paar Jahren immer wieder vorausgesagte "Einbruch" kommt wird sich die Spreu vom Weizen trennen.
    Beim Service kommt noch hinzu, da braucht man Mensche, die anpacken, mitdenken und kundenorientiert sind. die finde erst einmal, heute gilt eine "normale" Ausbildung doch nichts mehr, es muß doch ein Studium sein.
    Btw. Ich befinde mich z.Z. in einer ähnlichen Situation, werde in der nächsten Woche noch einmal das Gespräch mit dem Verkäufer suchen, damit man zu einer gütlichen Lösung kommt. sollte sich dabei kein vernünftiger Kompromis ergeben, dann werde ich die Sache an einen Anwalt weitergeben. Da kommt dann der pommersche Sturkopf meines Urgroßvaters zum Vorschein, aber ärgern werde ich mich hoffentlich nicht mehr darüber. Dann werde ich mich wohl nach einer anderen Art des Reisens umsehen müssen, denn bei meiner statistischen Restlaufzeit wäre eine 2 jährige Lieferzeit nicht mehr akzeptabel.
    Gruß
    Sparks
    Geändert von Sparks 2 (06.09.2019 um 07:19 Uhr) Grund: Fehler beseitigt

  6. #6
    Stammgast   Avatar von Gerberian Shepsky
    Registriert seit
    15.01.2019
    Beiträge
    1.060

    Standard AW: Erneutes Händlerschweigen für Einbautermin Extras

    Ja Sparks, da hast du im Grunde schon Recht, nur ärgert es mich dennoch.
    Ich hoffe nur, dass bei diesen Betrieben durch die Unzufriedenheit der Kunden irgendwann die guten Mitarbeiter dann auch zu guten Händlern wechseln. Dann können diese mehr Kundenkapazitäten zufrieden stellen.

    Eine letzte Nachfrist habe ich heute gestellt.
    Gruß von Jan von nebenan
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    ... heute Nacht betrunken und hungrig heimgekommen. Nivea macht echt 'nen furchtbaren Joghurt!

  7. #7
    Stammgast   Avatar von Sellabah1
    Registriert seit
    04.06.2018
    Beiträge
    668

    Standard AW: Erneutes Händlerschweigen für Einbautermin Extras

    Das Schlimme ist, man kriegt als Kunde solche Bude nicht grad gebogen.
    Die ziehen ihr Programm durch und sind meist nicht kritikfähig.

    Ich bin ja ähnlich wie Bernd "Vielkäufer" von Wohnmobilen. Und wenn ich mal die Chaosbude von meinem Eura und die Superbude von meinem Frankia vergleiche, mir ist nach wenigen Besuchen mit meinem Frankia klar geworden, mit derzeitigem Wohnmobil oder meinetwegen "Campingboom" kommen nur große und gut durchorganisierte Buden klar. Ich glaube, die meisten werden von ihrer eigenen Kundenflut erschlagen. Das CC Bocholt zum Beispiel hat immer Mitarbeiter, die "mal schnell gucken" und kleinere Reparaturen unangemeldet machen. Termine werden eingehalten und selbst als ich letzt wegen Stau ein Stündchen zu spät zur Dichtigkeitsprüfung kam, war es kein Problem.
    Aber man merkt die straffe Trennung der Aufgaben, Verkauf, Vermietung, Werkstatt. Jede Marke hat einen persönlichen Betreuer. Die Termine werden von dafür eingesetzten Personal disponiert. Eine riesige Bude, aber der Plan geht auf. Für den Kunden ist immer Zeit. Klappt etwas nicht, werden Lösungen gesucht.

    Was heute wirklich wichtig ist, auch wenn es manchen Betrieb ermordet: Schaut in die Rezisionen und Bewertungen.
    Am Schreibstil merkt man auch ganz schnell, ob die Meinungen objektiv oder dahingerotzt sind.
    Und achtet darauf, ob und wie der Betrieb antwortet. Das ist glaub ich, die halbe Miete gut unter zu sein.

    LG
    Sven

  8. #8
    Stammgast   Avatar von Mark-86
    Registriert seit
    20.10.2013
    Beiträge
    3.434

    Standard AW: Erneutes Händlerschweigen für Einbautermin Extras

    Wie will man Service hin bekommen, wenn der Kunde im Internet den billigsten sucht?

  9. #9
    Stammgast   Avatar von fernweh007
    Registriert seit
    14.05.2016
    Ort
    Aschaffenburg
    Beiträge
    1.862

    Standard AW: Erneutes Händlerschweigen für Einbautermin Extras

    gelöscht
    Geändert von fernweh007 (06.09.2019 um 20:18 Uhr)
    Ein Wohnmobil ohne Hecksitzgruppe ist kaputt

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 30.09.2012, 20:51

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •