Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 19 von 19
  1. #11
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    4.692

    Standard AW: Schatz, hab ich das Bügeleisen ausgemacht?

    Bin schon öfter mal umgedreht, weil zu Hause irgendwas vergessen wurde, war aber immer nach ein paar hundert Meter.
    Vorletztes Jahr war ich schon 260km weit weg als uns einfiel, dass wir alle Papiere und alles Geld vergessen hatten, die 520km unnütze Fahrt tat nicht nur wegen dem Diesel, auch wegen der verlorenen Zeit weh.
    Gruß Thomas

  2. #12
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    2.373

    Standard AW: Schatz, hab ich das Bügeleisen ausgemacht?

    Zitat Zitat von clouliner1 Beitrag anzeigen
    Bin schon öfter mal umgedreht, weil zu Hause irgendwas vergessen wurde, war aber immer nach ein paar hundert Meter.
    ...
    Stimmt. Z.B. Handy ist ein beliebter Gegenstand zum zuhause liegenlassen. Aber gerade beim Handy merken wir es in den ersten 5 Minuten nach Abfahrt, da wir jeweils direkt nach der Abfahrt die Verkehrslage über Google Maps checken.

    Unser weitester Umkehrumweg war bisher nur 10 km. (Glück gehabt)

    Gruß

    Frank

  3. #13
    Stammgast   Avatar von Chief_U
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Nordostoberfranken
    Beiträge
    3.160

    Standard AW: Schatz, hab ich das Bügeleisen ausgemacht?

    Zitat Zitat von clouliner1 Beitrag anzeigen
    die 520km unnütze Fahrt tat nicht nur wegen dem Diesel, auch wegen der verlorenen Zeit weh.
    Deswegen hat Dein Tag heute auch nur 24 Stunden. Und Du/Ihr habt dazugelernt. Das wird Euch kein zweites Mal mehr passieren. Sieh es positiv. Eine Panne oder Unfall hätten eventuell mehr Zeit gekostet.




    Gruß Uwe

    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Viele Grüsse

    Chief_U / Uwe
    PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Länge: 7,70m, Höhe: 3,60m, zgG: 5,3to

  4. #14
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    4.692

    Standard AW: Schatz, hab ich das Bügeleisen ausgemacht?

    wir sagen eigentlich immer, egal wenn was vergessen wird, man kann doch alles unterwegs nachkaufen. Dieses Jahr hatten wir die Grillzange vergessen, aber in der Pampa gibt es eine ordentliche Zange auch nicht an jeder Ecke. Ein Freund hat uns dann seine Zweitzange geschenkt.
    Gruß Thomas

  5. #15
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.554

    Standard AW: Schatz, hab ich das Bügeleisen ausgemacht?

    Das ist sowas mit dem Vergessen. Das Thema geht auch mit Bezug auf ein Reisemobil.

    Vor einigen Jahren, kurz vor der Abreise im Spätsommer nach Sardinien drückte mir meine Frau 1.000 Euro in die Hand, um sie wie üblich im Mobil zu verstecken. Es war noch dies und das zu erledigen, nix wie weg. Irgendwann brauchten wir das Geld, mein Standardversteck in dem Mobil war ein Hohlraum hinter dem Fach für die Ersatzkasse. Da war das Geld nicht. Verflixt, wir hatten die Kassette gewechselt, vielleicht dort die Plastiktüte mit der Knete raus gezogen? Zurück zu der Stelle gefahren, nichts gefunden. Im Mobil weiter gesucht, nichts und keine weitere Erinnerung. Wieder Zuhause sämtliche Ecken im Mobil untersucht, nichts gefunden. Also habe ich mich mit dem Verlust abgefunden.

    Jetzt kommt es, im Frühjahr des nächsten Jahres fuhren wir erneut nach Sardinien, da uns die Tour gut gefallen hat und wir die Insel nicht vollständig umrundet hatten. Nach einigen Tagen auf der Insel, auf einem wunderschönen Stellplatz mit Blick auf das Meer, überkam mich die Langeweile, ich kramte in der Heckgarage, räumte auf. Darunter auch ein Utensilienfach, wofür eigentlich der ganze Kram? Ganz unten lag eine zerknitterte Plastiktüte, ich zog sie raus, zu meiner größten verblüffend enthielt sie 1.000 Euro. Ich ging zu meiner Frau und sagte, heute Abend gehen wir gut essen. Erstaunt fragte sie, warum? Grinsend schwenkte ich den Plastikbeutel. Es war ein schöner Abend.

    Übrigens, seitdem verlassen wir uns auf die Geldautomaten.

    Nachtrag
    Zitat Zitat von UeberraschungsCamper Beitrag anzeigen
    ...
    Bedeutet: ich habe eine Checkliste für den Wohnmobilurlaub, auf der alles steht, was im Wohnmobil mitzunehmen ist und was im Haus vor der Abfahrt erledigt werden muss.
    ...
    Genauso machen wir das auch.

    Gruß Bernd
    Geändert von MobilLoewe (05.09.2019 um 13:42 Uhr) Grund: Nachtrag
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  6. #16
    Stammgast  
    Registriert seit
    02.12.2012
    Beiträge
    576

    Standard AW: Schatz, hab ich das Bügeleisen ausgemacht?

    Wir machen die "Checklistenabhakerei der Piloten" mit Checkliste
    Bedeutet: ich habe eine Checkliste für den Wohnmobilurlaub, auf der alles steht, was im Wohnmobil mitzunehmen ist und was im Haus vor der Abfahrt erledigt werden muss.
    Wenn alle Punkte abgehakt sind, kann man beruhigt losfahren
    Viele Grüße,
    Kai-Uwe
    --------------------------------------------------------------------
    Unterwegs mit: Knaus Box Star Freeway 630 Kastenwagen
    So wird dein Wohnmobil smart

  7. #17
    Stammgast   Avatar von Drachana
    Registriert seit
    12.04.2016
    Ort
    Willingen (Upland)
    Beiträge
    915

    Standard AW: Schatz, hab ich das Bügeleisen ausgemacht?



    Ich blöde Kuh habe sicher schon den größten Brüller gebracht!!!! Heute lache ich darüber...

    Madame (ich) plane alles, was im WoMo mit muss! Sehr pingelig sogar! Und zu 99,99% vergesse ich nie was! (zur Info!)

    Wenn wir mit WoMo raus fahren ist das meist so, daß einer von uns aus der Schicht abgeholt wird. In diesem Fall aus meiner Schicht. Feierabend, Abrechnung, rein ins WoMo, Attacke Richtung Urlaub! Als wir so 30 km gefahren sind, bimmelte mein Handy: Chef! Mit dem hatte ich grade etwas Stress, also kein Bock ans Telefon zu gehen! Sonst hat der mich auch nie angerufen, also vollkommen ignoriert! Wir waren so Höhe Hannover (ca 200 km weiter) rief der wieder an! Männe meinte, geh lieber mal dran, vielleicht will der was über einen Auftrag wissen... Zähneknirschend bin ich dann dran.

    Chef: "Hallo Angie, ich will euch ja in euerem Urlaub nicht stören, wollte nur wissen, ob du deinen schwarzen Geldbeutel nicht brauchst, weil da so viele Karten drin sind...., der liegt hier in der Zentrale auf dem Tisch!!



    Da war alles drin! Bankkarten, Kreditkarten, Perso, Führerschein, Extraausgebe Geld in nicht geringer Höhe, Krankenkarten, Fahrzeugschein....

    Die 200 km zurück und die 600 km bis zum Zielort herrschte im WoMo Eiszeit.
    Lieb Grüßt Angie
    mit Thomas, Chica, Tobi, Punkt und Paul.



    Toleranz macht Freunde!

  8. #18
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.198

    Standard AW: Schatz, hab ich das Bügeleisen ausgemacht?

    Ich habe was ähnliches erlebt.War mit meinem Cousin und seiner Frau nach Norwegen unterwegs.Wir hatten die Fähre Kiel-Oslo gebucht und uns die Tickets zuschicken lassen.Nach der Ankunft in Kiel brach bei den beiden plötzlich Hektik aus,die Tickets waren nicht da,die Emotionen kochten hoch.Da es sehr warm war war auch die Fahrertür des Mietfahrzeugs offen,auf dem Fahrersitz hatte die Frau meines Cousins ein Kissen liegen da ihr der Sitz zu hart war.Im vorbei gehen sah ich einen Zipfel Papier unter dem Kissen hervorstehen,ein Griff und ich hatte den Umschlag mit den Tickets in der Hand.Auf meine Frage an die Frau meines Cousins ob sie die Tickets ausbrüten wollte erhielt ich eine nicht druckreife Antwort während mein Cousin in schallendes Gelächter ausbrach.

    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  9. #19
    Kennt sich schon aus   Avatar von SunVoyager
    Registriert seit
    23.06.2011
    Ort
    Bergstrasse
    Beiträge
    381

    Standard AW: Schatz, hab ich das Bügeleisen ausgemacht?

    Ja so manches Mal läuft etwas ungeplant: Ich hatte die Geschichte hier auch schon mal geschrieben aber sie passt genau zum Thema:
    Reise mit Hindernissen Gruß Klaus!
    Geändert von SunVoyager (05.09.2019 um 22:24 Uhr)
    Die Zeit läuft... Hebe nichts auf für später, Du weiß nicht ob es früher nicht schon zu spät sein wird das zu tun, was man später tun wollte! Lebe heute, jeden Tag, jede Stunde, jede Minute! http://www.autoe.de

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •