Seite 5 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 57
  1. #41
    Ist öfter hier   Avatar von Nixus
    Registriert seit
    16.01.2017
    Beiträge
    97

    Standard AW: Grüße aus dem Baltikum

    Hallo liebe Reisefans,

    ich möchte euch darüber informieren, dass wir uns gestern nach langen Überlegungen dazu entschlossen haben unsere Reise abzubrechen. Schweren Herzens haben wir uns dann auf den Weg gemacht und stehen nun schon ca. 100 km vor Warschau.
    Zum einen hat sich jetzt das Wetter komplett gedreht und es regnet jetzt bereits seit 4 Tagen ununterbrochen.

    Für unsere freiheitliebende Sunny ist das ganze ein Alptraum, denn sie wird nach dem Gassispaziergang überhaupt nicht mehr trocken und hat bereits grüne Algen angesetzt Außerdem liegt sie den ganzen Tag in ihrer Hundehütte unter dem Armaturenbrett und pennt.

    Eine Weiterführung der Reise würde auch keinen Sinn mehr machen, weil die Wettervorhersage keinerlei Besserung ankündigt. Die Temperaturen sind ebenfalls ziemlich herunter gegangen, wenn man bedenkt, dass wir noch vor etwa 3 Wochen fast täglich in den Seen baden gegangen sind, so heizen wir jetzt täglich von der Dämmerung bis zum Morgengrauen.

    Zum anderen, und das ost schwerwiegender als das schlechte Wetter, ist mein gesundheitlicher Zustand. Ich kämpfe seit dem vergangenem Freitag mit einer bakteriellen Entzündung, die möglichst schnell medikamentös versorgt werden sollte.
    Ich nehme zwar schon jetzt ein Breitband-Antibiotikum, aber es wurde mir nahegelegt mich daheim unter ärztlicher Aussicht behandel zu lassen.

    Ich denke, dass ihr unsere Entscheidung wohl nachvollziehen könnt, es ist uns nicht leicht gefallen. Aber manchmal muss man einfach Prioritäten setzen.

    Das Ende unserer Geschichte werde ich euch dann von Zuhause liefern, wenn ich die Infektion wieder halbwegs überstanden habe.

    Vielen Dank für eure freundliche und interessierte Reisebegleitung. Es hat Spass gemacht von Unterwegs zu berichten.

    Die besten Grüße,
    Peter, Gitte und das grüne Faultier Sunny
    Geändert von Nixus (30.09.2019 um 18:09 Uhr)
    Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung derer,
    die sich die Welt nie angeschaut haben.
    A. v. Humbolt


  2. #42
    Stammgast   Avatar von reisemobil
    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    1.449

    Standard AW: Grüße aus dem Baltikum

    Zitat Zitat von Nixus Beitrag anzeigen
    Vielen Dank für eure freundliche und interessierte Reisebegleitung. Es hat Spass gemacht von Unterwegs zu berichten.
    Auch uns hat es Spaß gemacht Eure tolle Reise zu begleiten. Nun wünschen wir Euch eine gute Heimfahrt und dir persönlich "Gute Besserung". Auch wenn die letzten Tage nicht ganz so schön waren, so war es doch eine tolle und sicher unvergessliche Tour.

    Gruß Michael



    Gesendet von meinem ONEPLUS 5 mit Tapatalk
    Besuch mal meinen Blog unter reisemobilblog.wordpress.com

    Vollintegrierter Carthago Chic, Fiat Ducato 3l, zGG: 4,25t

  3. #43
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.862

    Standard AW: Grüße aus dem Baltikum

    Ist zwar OT, aber wenn ich was von Dauerregen lese kriege ich die Krise.
    Warum regnet es überall auf der Welt und bei uns in Südbayern nicht?
    Ihr könnt euch nicht vorstellen wie es in meinem Wald aussieht, jetzt beginnen auch die Kiefern reihenweise abzusterben.

    An Peter:
    An dieser Stelle nochmal ganz herzlichen Dank für deine Berichte und die überaus gelungenen Fotos !

    Ich wünsche dir baldige Genesung und hoffe, dass richtig diagnostiziert wurde. Mein jüngerer Sohn (42) erlittt vor einigen Wochen eine "Sommergrippe".
    Meinte der Hausarzt und verabreichte ihm ein Medikament, nach 3 Tagen sollte alles überstanden sein.
    Diese 3 Tage dauern mittlerweile fast 5 Wochen, 10 Tage Krankenhausaufenthalt inklusive. Die Diagnose war sehr schwierig und aufwändig, es dauerte Wochen bis die Ursache herausgefunden wurde. Nun bekommt er seit 3 Wochen literweise Infusionen, seit einer knappen Woche ist er fieberfrei.
    Die vermeintliche "Sommergrippe" entpuppte sich als Virusinfektion, er hat Borreliose und einen Herpes-Virus. Mit so etwas ist nicht zu spaßen, die Fieberschübe erreichten über 41 Grad. Nun tritt langsam Besserung ein.
    Geändert von Waldbauer (30.09.2019 um 18:31 Uhr)
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    Weise ist der Mensch, der nicht den Dingen nachtrauert, die er nicht besitzt, sondern sich der Dinge erfreut, die er hat.
    Epiktet, um 50-138 n.Chr. , griechischer Stoiker und Philosoph

  4. #44
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    17.970

    Standard AW: Grüße aus dem Baltikum

    Zitat Zitat von Nixus Beitrag anzeigen
    ... Ich denke, dass ihr unsere Entscheidung wohl nachvollziehen könnt, es ist uns nicht leicht gefallen. Aber manchmal muss man einfach Prioritäten setzen. ...
    Hallo Peter, absolut nachvollziehbar. Gute Heimreise und beste Genesung. Dennoch freue ich mich auf den restlichen Bericht.

    Gruß Bernd
    www.mobilloewe.de

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.


  5. #45
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    7.149

    Standard AW: Grüße aus dem Baltikum

    Gesundheit geht vor! Kommt gut nach hause und gute Besserung.


    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  6. #46
    Stammgast   Avatar von auf-reisen
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    in der Nähe - HH
    Beiträge
    2.054

    Standard AW: Grüße aus dem Baltikum

    Gute Besserung und gute Heimfahrt


    Gesendet von iPad mit Tapatalk
    Gruß

    Kai

  7. #47
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    7.149

    Standard AW: Grüße aus dem Baltikum

    Hallo, Franz

    Der Wald bei uns sieht nicht besser aus,die Forstverwaltung überlegt Svenska Forest mit ihren Maschinen hier her zu holen,anders sind die Mengen nicht mehr zu bewältigen.Ich überlege gerade eine Wiese mit ca.5000 Quadratmetern mit Laubbäumen zu bepflanzen,mal sehen was die Verwaltung dazu sagt .Ich habe auf meinem Grundstück außer diversen Laubbäumen auch drei mächtige inzwischen gut 30 m hohe kalifornische Weymuthfichten,denen macht die Trockenheit nichts aus.Wäre vielleicht eine Alternative zu den heimischen Nadelhölzern.

    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  8. #48
    Stammgast   Avatar von fernweh007
    Registriert seit
    14.05.2016
    Ort
    Aschaffenburg
    Beiträge
    2.110

    Standard AW: Grüße aus dem Baltikum

    Vielen lieben Dank für die Bilder .... und schnelle gute Besserung

    LG
    Dietmar
    Ein Wohnmobil ohne Hecksitzgruppe ist kaputt

  9. #49
    Stammgast   Avatar von Cheldon
    Registriert seit
    02.03.2015
    Beiträge
    1.328

    Standard AW: Grüße aus dem Baltikum

    Gute Besserung
    Gruß aus den französischen Alpen

    Gesendet von meinem Moto G Play mit Tapatalk
    Mit freundlichem Gruß
    Rolf

  10. #50
    Ist öfter hier   Avatar von Nixus
    Registriert seit
    16.01.2017
    Beiträge
    97

    Standard AW: Grüße aus dem Baltikum

    Mach Du mir ruhig die Nase lang, Rolf.
    Aber warte, für mich kommen spätesten im Dezember auch wieder bessere Zeiten.

    Ich bedanke mich bei euch allen für die freundlichen Genesungsgrüße. Unter den Voraussetzungen müsste ja morgen wieder alles Okay sein

    @ Waldbauer,
    so schlimm ist es bei mir zum Glück nicht Franz, aber wer schon mal eine kräftige Prostatitis hatte, der weiß ziemlich genau, was momentan bei mir gerade so abgeht. Schön, dass es deinem Sohn inzwischen besser geht, hoffentlich bleibt diese Tendenz bis zur vollständigen Genesung erhalten.

    Bis demnächst,
    Peter
    Geändert von Nixus (30.09.2019 um 21:13 Uhr)
    Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung derer,
    die sich die Welt nie angeschaut haben.
    A. v. Humbolt


Seite 5 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.09.2016, 22:38
  2. Grüße aus Bad Salzuflen
    Von cosmopolit im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 14.03.2016, 20:03
  3. Grüße aus Südafrika
    Von ebi1 im Forum Urlaubsgrüße, Infos und Live Berichte
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.04.2015, 13:12
  4. Grüße aus Cux-Duhnen
    Von MobilLoewe im Forum Urlaubsgrüße, Infos und Live Berichte
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 11.08.2014, 10:11
  5. Grüße aus der Heide
    Von ReiseWolf im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.06.2014, 08:48

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •