Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19
  1. #1
    Stammgast   Avatar von womofan
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    20 Km südl. von Regensburg
    Beiträge
    3.870

    Standard Bip & GO jetzt auch in Italien möglich

    Hallo werte Forengemeinde,
    letzte Woche habe ich in einem Nachbarforum erfahren,
    dass es B&G jetzt auch in Italien gibt.
    Hat es schon jemand aus dem Forum in Italien genutzt
    und wenn ja, welche Erfahrungen habt Ihr damit in Italien gemacht.?
    Damit kann man B&G nun in insgesamt 4 Ländern nutzen. I, E, F und P.
    In den 3 anderen Ländern habe ich es schon benutzt und bin sehr zufrieden.
    Nun bin ich auf B&G in I gespannt.
    Am Montag bestellt, am Donnerstag war das neue Badge im Briefkasten
    und so werde ich es ab Mitwoch auf dem Weg nach Apulien nutzen.
    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
    Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise, reise!
    Ois isi
    LG Peter

  2. #2
    Kennt sich schon aus   Avatar von arco1111
    Registriert seit
    28.10.2014
    Ort
    Schwobaländle
    Beiträge
    435

    Standard AW: Bip & GO jetzt auch in Italien möglich

    Schade, dass es nur bis 3,5 t geht.
    Liebe Grüße -Uwe-

    (Alle sagten "Das geht nicht" ... und dann kam einer, der das nicht wusste und hat's einfach gemacht)


  3. #3
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    22.05.2015
    Beiträge
    92

    Standard AW: Bip & GO jetzt auch in Italien möglich

    Wir haben den neuen BIP&GO Badge ebenfalls bereits bekommen und fahren am Sonntag in Richtung Apulien.

    Womofan, etwaige Praxis-Berichte noch vorher wären herzlich willkommen.

    Cheers,
    Gerhard

  4. #4
    Stammgast   Avatar von billy1707
    Registriert seit
    28.04.2014
    Ort
    Freising
    Beiträge
    584

    Standard AW: Bip & GO jetzt auch in Italien möglich

    Hallo Peter,
    danke für die Info.
    Liest sich sehr gut !

    Ich hätte es ausprobiert, leider schon zu spät.
    Wir sind schon seit 4 Tagen in Kalabrien.

    Grüße Billy

  5. #5
    Stammgast   Avatar von womofan
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    20 Km südl. von Regensburg
    Beiträge
    3.870

    Standard AW: Bip & GO jetzt auch in Italien möglich

    Zitat Zitat von Breitler Beitrag anzeigen
    Wir haben den neuen BIP&GO Badge ebenfalls bereits bekommen und fahren am Sonntag in Richtung Apulien.

    Womofan, etwaige Praxis-Berichte noch vorher wären herzlich willkommen.

    Cheers,
    Gerhard
    Hallo Gerhard,

    gerne, wir können ja unterwegs unsere Erfahrungen austauschen.
    Wir starten am Mittwoch über Innsbruck, Mantua,Porto Recarnati,Manfredonia,Matera und werden
    um den 15.9. in Gallipoli sein.
    Geändert von womofan (03.09.2019 um 05:37 Uhr)
    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
    Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise, reise!
    Ois isi
    LG Peter

  6. #6
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.554

    Standard AW: Bip & GO jetzt auch in Italien möglich

    Zitat Zitat von arco1111 Beitrag anzeigen
    Schade, dass es nur bis 3,5 t geht.
    Stimmt das Peter? Wenn ich das richtig in Erinnerung habe, fährst du über 3,5 Tonnen?

    Gruß Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  7. #7
    Stammgast   Avatar von womofan
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    20 Km südl. von Regensburg
    Beiträge
    3.870

    Standard AW: Bip & GO jetzt auch in Italien möglich

    Wenn ich das richtig erinnere,
    wird die Maut in I nach der Anzahl der Achsen berechnet. https://www.adac.de/reise-freizeit/m...nette/italien/
    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
    Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise, reise!
    Ois isi
    LG Peter

  8. #8
    Stammgast   Avatar von womofan
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    20 Km südl. von Regensburg
    Beiträge
    3.870

    Standard AW: Bip & GO jetzt auch in Italien möglich

    Zitat Zitat von billy1707 Beitrag anzeigen
    Hallo Peter,
    danke für die Info.
    Liest sich sehr gut !

    Ich hätte es ausprobiert, leider schon zu spät.
    Wir sind schon seit 4 Tagen in Kalabrien.

    Grüße Billy
    Hallo Billy,
    dann wünsche ich weiterhin allzeit eine gute Reise.
    Kalabrien hatten wir vor 4 Jahren "gemacht", hat uns nicht so vom Hocker gerissen.
    Sind dann auch zügig wieder nach Gallopoli gezogen, war ne Ecke zu fahren, (Umrundung des Golf von Tarent)
    aber es hat sich gelohnt.
    Geändert von womofan (03.09.2019 um 06:11 Uhr)
    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
    Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise, reise!
    Ois isi
    LG Peter

  9. #9
    Stammgast   Avatar von womofan
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    20 Km südl. von Regensburg
    Beiträge
    3.870

    Standard AW: Bip & GO jetzt auch in Italien möglich

    Werte Forengemeinde,
    zu meinem Leidwesen muß ich heute über schlechte Erfahrungen mit dem Badge von Bip&Go in Italien berichten,
    um eventuelle Interessenten vor Schaden zu bewahren.
    https://www.bipandgo.com/de/le-telepeage-europe/
    Leider muß ich berichten, das Bip & Go in I nicht funktioniert.Wir haben versucht, es am Brenner einzusetzen, es hat nicht funktioniert.
    Der dortige "Schalterbeamte" hat daraufhin ein Ticket rausgelassen und gemeint, wir bräuchten in I nichts zu bezahlen.
    In Mantua angekommen, hat es wieder nicht funktioniert, der dortige "Schalterbeamte", der nach einer kleinen Ewigkeit gekommen ist,
    hat eine Quittung rausgelassen über 63.- €, etwa der doppelte Tarif, den man sonst zahlen muß.
    In Mantua haben wir heute Morgen an der Mautstation einen weiteren, leider auch vergeblichen Versuch mit dem Badge gestartet
    und daraufhin das ganz normale Ticket gezogen.
    In Recanati, 350 Km weiter südlich haben wir nur noch die Hälfte bezahlt,obwohl es 50 Km weiter war.
    Ich schließe daraus, dass wir ca. 30.- € "Strafe" bezahlt haben,weil wir einen nicht funktionierenden Badge hatten.
    Ähnlich ist es ja auch einem Kollegen aus einem nachbarforum ergangen,
    er mußte auch für die Strecke Brenner - Venedig 53.- € bezahlen,
    auch in etwa der doppelte Tarif.
    Auch ein längeres telef. Gespräch mit einer sehr kompetenten Dame von B&G in Metz
    hat keine Lösung gebracht.
    Fazit, die Italiener haben es einfach nicht im Griff, was in F, E, und SP bestens funktioniert,
    funktioniert in I nicht.
    Nun müssen wir innerhalb 14 Tagen die 63,. € nach Italien überweisen.
    Wäre vielleicht auch einen eigenen Artikel in der Promobil wert.
    Geändert von womofan (06.09.2019 um 21:08 Uhr)
    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
    Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise, reise!
    Ois isi
    LG Peter

  10. #10
    Stammgast   Avatar von billy1707
    Registriert seit
    28.04.2014
    Ort
    Freising
    Beiträge
    584

    Standard AW: Bip & GO jetzt auch in Italien möglich

    Servus Peter,
    danke für die Rückmeldung !

    Wir sind am 23.08. über den Brenner, auch bis nach Mantua gefahren.
    22,10 €.

    Hoffentlich arbeiten die Italiener da noch dran.
    Das ganze hört sich ja echt gut an.
    Schade.

    Gute Weiterfahrt.
    Gruß aus Marina di Davoli Billy

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Jetzt auch WoMobilisten :-)
    Von AndiObb im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.09.2017, 10:51
  2. Wir sind jetzt auch unterwegs
    Von Schwabenbine im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.08.2017, 10:30
  3. Maut jetzt auch in Schweden
    Von BRB-Stefan im Forum Nordeuropa
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.09.2015, 13:03
  4. Fahrt Ihr auch gerne über fremde Stromkabel oder verschont Ihr sie, wenn möglich?
    Von randonneur im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 29.12.2014, 15:49
  5. Hallo, sind jetzt auch da
    Von myland007 im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.04.2011, 14:56

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •