Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 34
  1. #1
    Stammgast   Avatar von Gerberian Shepsky
    Registriert seit
    15.01.2019
    Beiträge
    1.066

    Standard Doppelboden-Idiotie

    Da baut Eura ein wunderbares Wohnmobil, sogar mit voll wintertauglichem Doppelboden - und dann verbauen die die Lademöglichkeiten mit unsinnig installierter Bordtechnik.

    Durch die Hecksitzgruppe entsteht darunter die einzige lange und breite Lademöglichkeit, für Tisch und Stühle.
    Genau hier verlaufen jedoch die Heiz-Pappschläuche so unsinnig und unnötig eingebaut, dass den ersten Schlauch bereits beim Einladen der Stühle abgerissen habe.
    Beim Reparieren habe ich deutlich gesehen, dass die werksmässige Installation weitaus sinniger hätte erfolgen können, da sehr viele Nischen vorhanden sind, durch die man die Heizschläuche außerhalb der Ladebereiche hätte verlegen können.
    Ich lasse nun ein Alublech kanten uns setze es als Schutz davor (Fotos folgen dann).

    Auch im Bereich der anderen Ladeklappen sind undurchdachte Installationen gemacht worden.

    Mensch Eura, alles ist sonst fast perfekt, aber hier habt ihr dem Praktikanten anscheinend freie Hand gelassen........
    Gruß von Jan von nebenan
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    ... heute Nacht betrunken und hungrig heimgekommen. Nivea macht echt 'nen furchtbaren Joghurt!

  2. #2
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    4.706

    Standard AW: Doppelboden-Idiotie

    Bei der Gestaltung, Ausnutzung und Klappenanordnung vom Doppelboden könnte ich auch jeden Hersteller an die Gurgel springen.
    Dieser Bereich scheint für viele Hersteller keine Priorität zu besitzen?
    Gruß Thomas

  3. #3
    Gesperrt  
    Registriert seit
    08.07.2018
    Beiträge
    578

    Standard AW: Doppelboden-Idiotie

    Zitat Zitat von Gerberian Shepsky Beitrag anzeigen
    Mensch Eura, alles ist sonst fast perfekt, aber hier habt ihr dem Praktikanten anscheinend freie Hand gelassen........
    Hast du deine Frage auch an den Hersteller geschickt?
    Glaubst du wirklich, dass du Eura hier erreichst?
    Hier schaut lt. Aussage der Moderation noch nicht einmal mehr die Redaktion rein.
    Geändert von ichbinswieder (31.08.2019 um 13:02 Uhr) Grund: Euro -> Eura

  4. #4
    Stammgast  
    Registriert seit
    05.12.2013
    Ort
    Rhein-Sieg Kreis
    Beiträge
    995

    Standard AW: Doppelboden-Idiotie

    Wie es gemacht wird, ist es falsch. Bei mir z.B. laufen die Alde-Heizungsrohre oben am Doppelboden entlang, sind damit geschützt.
    Somit ist aber der Ringanker im Winter jedesmal vereist, weil die Konvektion eben diesen Bereich nicht erreicht.
    Ich würde mir wünschen sie hätten die Alderohre unten direkt am Ringanker verlegt. Mit dem Nachteil natürlich, beim Ein/Ausladen ggfs. daran hängen zu bleiben.
    Dito die Heckgarage, warm ist es, trotzdem ist der Rinkanker vereist. Auch hier das gleiche.
    Imho gibt es keine perfekte Lösung.

  5. #5
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.572

    Standard AW: Doppelboden-Idiotie

    Da habe ich Glück mit meiner Wunderkerze Alpa, weder störende Alde Heizungsrohre im doppelten Boden, noch in der Heckgarage. Was die Ausnutzung des doppelten Boden betrifft, da gäbe es Verbesserungspotential. Aber letztlich Platz genug, wäre aber das "Sahnehäubchen"...

    Gruß Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  6. #6
    Stammgast   Avatar von Travelboy
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Kreis Stade im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    4.937

    Standard AW: Doppelboden-Idiotie

    Und auch ich hab eine Fehkonstruktion,
    bei meinem FFF.4 hat Frankia den 150L Wassertank hinter die Hinterachse gesetzt,
    mit dem Erfolg:
    Nach Waage:
    VA ist 1720 soll 2100
    HA ist 2520 soll 2400
    bei 4,5t ZGG

    Also kann ich die Garage und die Schränke im Aufbau ab HA eigentlich garnicht nutzen

    Ich überlege jetzt, ob ich mir nicht einen 200L Wassertank auf die Vorderachae stelle und den Urtank entsorge.
    Nur wie kommt man dahin
    Gruß
    Volker

    Zwei "Reisende" unterwegs im Frankia FF-4 - nach dem Motto "der Weg ist das Ziel"

  7. #7
    Stammgast   Avatar von golfinius
    Registriert seit
    18.10.2016
    Beiträge
    2.511

    Standard AW: Doppelboden-Idiotie

    In meinem Hymer habe ich Platz ohne Ende. Was mich sehr stört , ist die Installation der Heizungsluftrohre. Die wollte ich ändern lassen, da im Winter der hintere Bereich zu kalt und der vordere Bereich zu warm ist. Macht der Hymerhändler nicht - darf er nicht - sagt er. Er darf mir aber auch nicht sagen, wie die Schläuche verlegt sind. Es gäbe einen
    Plan dafür, den darf er jedoch nicht an die Endverbraucher weiter geben. Ebenso wenig, wie den Elektro-Installationsplan. Meinen die denn, ich will in das Geschäft einsteigen ?
    Schöne Grüße aus
    Niedersachsen
    von Hans-Heinrich
    oder unterwegs mit Hymer B DL 678

  8. #8
    Stammgast   Avatar von Gerberian Shepsky
    Registriert seit
    15.01.2019
    Beiträge
    1.066

    Standard AW: Doppelboden-Idiotie

    Ja, die Auskunft habe ich auch bekommen Pläne dürfen nicht rausgegeben werden.
    Wüsste ich welches Heizrohr wohin geht und woher kommt, würde ich die lösen und um den Wassertank herum führen, dann wären die aus dem Ladebereich komplett verschwunden.

    Die Tanks sind gut positioniert, da kann ich nicht meckern, aber der Ablasshahn fürs Frischwasser hätten die Güte 15 cm zur Seite installieren können, dann wäre der seitliche Ladebereich wesentlich effektiver zu nutzen.
    Gruß von Jan von nebenan
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    ... heute Nacht betrunken und hungrig heimgekommen. Nivea macht echt 'nen furchtbaren Joghurt!

  9. #9
    Stammgast   Avatar von Gerberian Shepsky
    Registriert seit
    15.01.2019
    Beiträge
    1.066

    Standard AW: Doppelboden-Idiotie

    So, nun habe ich das Problem der nicht geschützten Heizrohre im Heck in Angriff genommen.
    Den zu schützenden Bereich habe ich ausgemessen und mir vom Schlosser ein stabiles Alublech kanten lassen.

    Um das Staufach gut nutzen und laden zu können, haben wir als Extra die Heckklappe einbauen lassen. (Wir fragen uns, wie man ohne diese Klappe vernünftig beladen kann?!?)
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	337ED730-CE6F-4B14-A972-86E8FB2A8512.jpg 
Hits:	0 
Größe:	30,6 KB 
ID:	31625

    Erst durch diese Klappe kann man problemlos den Raum unter der Hecksitzgruppe erreichen.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	08846368-5B02-435B-B8D0-7298D6A085B3.jpg 
Hits:	0 
Größe:	32,8 KB 
ID:	31626


    Wie man gut sieht, sind links die Heizrohre ungeschützt.......
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	74B2390A-95E2-4B0A-AC35-367D7C785216.jpg 
Hits:	0 
Größe:	46,6 KB 
ID:	31627

    .......und wir haben beim Einladen von Tisch und Stühken schon ein Rohr abgelöst
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	3CF0F1C0-5FE6-4FD0-9D5F-A07B92C21A97.jpg 
Hits:	0 
Größe:	33,0 KB 
ID:	31628

    Deshalb haben wir ein Alublech kanten lassen, im Aufstehbereich gelocht, damit der Kleber da durchdringen kann und besseren Halt bietet.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	BADDE690-0BBB-451E-8D73-6BBCA0DAFFDB.jpg 
Hits:	0 
Größe:	44,9 KB 
ID:	31629


    Nachdem ich schlangengleich in den Laderaum gekrochen bin und den Heizschlauch wieder angeklebt habe
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	6C38B611-AC06-49AE-8881-3C6AA3D0C033.jpg 
Hits:	0 
Größe:	36,2 KB 
ID:	31630

    kam dann Ann das Blech an die Reihe. Geklebt habe ich mit Sika 11+
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2905F539-51B0-4FD2-B699-9F2134560CC0.jpg 
Hits:	0 
Größe:	35,1 KB 
ID:	31631

    So sieht es dann nach der Montage der Schutzverkleidung aus
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	9D728F12-92EE-4A6D-A561-6574D33F99BD.jpg 
Hits:	0 
Größe:	34,1 KB 
ID:	31632


    und so dann nach dem wieder Einräumen
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	48AE0D0F-0E08-43CF-A02E-C43CBC0A3FCA.jpg 
Hits:	0 
Größe:	53,8 KB 
ID:	31633



    Ich hoffe, dass nun erst mal alles soweit geschützt ist. Wenn nicht, werde ich weitere Schutzverkleidungen anbringen.
    Ärgerlich nur, dass das nicht schon vom Hersteller so vorgesehen ist.
    Gruß von Jan von nebenan
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    ... heute Nacht betrunken und hungrig heimgekommen. Nivea macht echt 'nen furchtbaren Joghurt!

  10. #10
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.572

    Standard AW: Doppelboden-Idiotie

    Gut gemacht Jan.

    So geht es aber auch:
    Gruß Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Befestigung im Doppelboden.
    Von AndiEh im Forum Selbermachen - Tipps und Tricks
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.06.2019, 08:23
  2. Fragen zur Kaufentscheidung, Doppelboden, Euro 6, TI, VI, Alkoven
    Von Dennis-WW im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 25.12.2018, 09:13
  3. Konkrete Erfahrungen Alkoven mit Doppelboden z.B. EURA Activa One
    Von martin_binser im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.09.2017, 21:19
  4. Hymer B 524 mit Doppelboden???
    Von bebele im Forum Reisemobile
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.11.2011, 17:33
  5. Kastenwagen / Teilintegrierter ? Doppelboden
    Von Wellenschubser im Forum Reisemobile
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.03.2011, 19:04

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •