Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    492

    Standard Sitzbezüge Fahrer/Beifahrer entfernen zum Reinigen

    Hat schon mal jemand seine Fahrer/Beifahrersitzbezüge zum Reinigen entfernt?
    Habe ein Bürstner Aviano mit Aguti Pilotensitzen.
    Wie bekomme ich hier die Bezüge ab?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20190829_113517.jpg 
Hits:	0 
Größe:	51,8 KB 
ID:	31478  
    Geändert von conny7 (29.08.2019 um 12:42 Uhr)
    Gruß aus'm Schwarzwald
    Conny
    ___________________________

    Bürstner Aviano I 684, Modell 2011

  2. #2
    Stammgast   Avatar von Sellabah1
    Registriert seit
    04.06.2018
    Beiträge
    704

    Standard AW: Sitzbezüge Fahrer/Beifahrer entfernen zum Reinigen

    Spar Dir das. Nimm entweder einen Dampfreiniger von dem gelben Hersteller oder Wänisch Gold Textil. https://www.vanish.de/produkte/teppi...d-kinderwagen/
    Das Zeuch ist unschlagbar. Ich hab zwei alternde Köter, das Wohnmobil riecht nach zwei Wochen wie die Mansardenbude meiner toten Oma und danach wieder wie neu.
    An manchen Waschplätzen steht auch ein sogenannter Torpedo.

    LG
    Sven

  3. #3
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    492

    Standard AW: Sitzbezüge Fahrer/Beifahrer entfernen zum Reinigen

    Mit dem Vanish gibts keine Farbauswaschungen?
    Gruß aus'm Schwarzwald
    Conny
    ___________________________

    Bürstner Aviano I 684, Modell 2011

  4. #4
    Stammgast   Avatar von biauwe.de
    Registriert seit
    22.03.2014
    Ort
    Werne an der Lippe
    Beiträge
    2.141

    Standard AW: Sitzbezüge Fahrer/Beifahrer entfernen zum Reinigen

    Zitat Zitat von Sellabah1 Beitrag anzeigen
    Wänisch Gold Textil. https://www.vanish.de/produkte/teppi...d-kinderwagen/
    Das Zeuch ist unschlagbar.

    LG
    Sven
    Wo bleibt der Dreck nach dem ansprühen?
    Wird der Dreck nicht nur weiter ins Polster gerieben?
    Gruß Uwe.

    Eura Mobil Terrestra 710 HB, Solarkraftwerk 850 WP, LiFeYPO4 Akku,http://www.unki2010.de/sonoff.htm, fast völlig autark

  5. #5
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    4.880

    Standard AW: Sitzbezüge Fahrer/Beifahrer entfernen zum Reinigen

    das ab- und aufziehen ist eine Fummelei, auf jeden Fall für einen ungeübten figelinsch.
    Von unten kann man es besser sehen. Denke der Sitzbezug ist geklammert und der Lehnenbezug mit einer Klickschine gehalten? Die Rückenlehne wird innen auch noch Spannlappen haben?
    Gruß Thomas

  6. #6
    Stammgast   Avatar von Sellabah1
    Registriert seit
    04.06.2018
    Beiträge
    704

    Standard AW: Sitzbezüge Fahrer/Beifahrer entfernen zum Reinigen

    Mit dem Wänisch soll man an einer unauffälligen Stelle probieren, also meine Polsteroberflächen sehen wie neu aus und riechen auch so.
    Mein Frankia war ja bei Kauf schon zwei Jahre auf dem Händlerhof, hat also bestimmt viele, viele Interessentenär..he spüren müssen.
    Ich könnte auch hinten die Sitzbezüge der Hecksitzgruppe abnehmen, sie haben Reissverschlüsse. Aber das Ergebnis mit Wänisch Gold Multitex war wirklich super.
    Ich vermute, das es irgendwie den Schmutz nach oben arbeitet. Hab eben mal auf den Schaumstoff geguckt, da ist nichts fleckig.
    Beim Einarbeiten kommt komischerweise auch nochmal Tiergehaare, obwohl ich vorher gründlich sauge.

    Ich habe den Tipp aus einer Oldtimer/Youngtimer Zeitung, die haben Polsterreiniger getestet und das Zeugs hat am besten abgeschnitten.
    Autositzbezüge in Klassikern sind sehr schwer zu entfernen teilweise. Die Bezüge meiner Isri Sitze im Womo würde ich auch nicht entfernen können ohne Abitur.

    Sicher ist ein professioneller Aufbereiter mit einer anschließenden Ozonbehandlung das Nonplusultra.

    LG
    Sven

  7. #7
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    4.880

    Standard AW: Sitzbezüge Fahrer/Beifahrer entfernen zum Reinigen

    da brauchts kein Abi! Den Stoff zieht jeder Autoelektriker ab.....anders kommt er nämlich nicht an die Sitzheizung.
    Gruß Thomas

  8. #8
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    3.972

    Standard AW: Sitzbezüge Fahrer/Beifahrer entfernen zum Reinigen

    Zitat Zitat von clouliner1 Beitrag anzeigen
    da brauchts kein Abi! Den Stoff zieht jeder Autoelektriker ab.....anders kommt er nämlich nicht an die Sitzheizung.
    ... oder der Sattler. Aber nix zum selbstischen. Grüsse Jürgen

  9. #9
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    492

    Standard AW: Sitzbezüge Fahrer/Beifahrer entfernen zum Reinigen

    Das Vanish kann man großflächig auf dem ganzen Sitzbezug anwenden?
    Geändert von conny7 (30.08.2019 um 10:12 Uhr)
    Gruß aus'm Schwarzwald
    Conny
    ___________________________

    Bürstner Aviano I 684, Modell 2011

  10. #10
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.368

    Standard AW: Sitzbezüge Fahrer/Beifahrer entfernen zum Reinigen

    Ich habe meine Sitzbezüge nach dem sie von dem Fahrer eines Abschleppers versaut worden waren abgezogen und in die Reinigung gebracht,war alles kein Problem.


    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Insekten entfernen
    Von Gerberian Shepsky im Forum Pflege und Werterhaltung von Reisemobilen
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 01.08.2019, 23:10
  2. Innenspiegel entfernen
    Von Frulli im Forum Selbermachen - Tipps und Tricks
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 28.04.2018, 21:52
  3. Was macht die Beifahrerin /der Beifahrer während der Fahrt
    Von Travelboy im Forum Lustiges und Peinliches rund ums Wohnmobil
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 25.01.2015, 12:29
  4. Befestigungsknöpfe entfernen
    Von Roadstar im Forum Selbermachen - Tipps und Tricks
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.01.2015, 14:34

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •