Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Stammgast   Avatar von Sellabah1
    Registriert seit
    04.06.2018
    Beiträge
    585

    Standard Stressen euch auch mehrere Dates in einem Jahr?

    Oder "synchronisiert" ihr TÜV, Gasprüfung, Dichtigkeitsprüfung und eventuell den Inspektionstermin?

    Mein Frankia war eine Tageszulassung und stand zwei Jahre auf dem Hof. So ist bei mir so ziemlich alles durcheinandergeraten.
    Immerhin nimmt eine HIn/Rückfahrt 180 Kilometer in Anspruch. Dies dann zwei, dreimal im Jahr nervt.
    So werde ich versuchen mit Vorziehen und Schlunzen alles auf den August zu legen, da weiß ich, dass ich Zeit habe und das Wohnmobil kaum brauche.

    LG
    Sven

  2. #2
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    3.845

    Standard AW: Stressen euch auch mehrere Dates in einem Jahr?

    Zitat Zitat von Sellabah1 Beitrag anzeigen
    ....Immerhin nimmt eine HIn/Rückfahrt 180 Kilometer in Anspruch. Dies dann zwei, dreimal im Jahr nervt....
    Sven, ist Dein TÜV so weit entfernt ???

    Zitat Zitat von Sellabah1 Beitrag anzeigen
    Oder "synchronisiert" ihr TÜV, Gasprüfung, Dichtigkeitsprüfung und eventuell den Inspektionstermin?....
    Natürlich. das eine beim Händler, dass andere bei Iveco. Eine Rundreise von 30 km (Händler im Norden, Iveco im Süden der Stadt ). Grüsse Jürgen

  3. #3
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    2.315

    Standard AW: Stressen euch auch mehrere Dates in einem Jahr?

    TÜV, Gasprüfung und Inspektion macht der freundliche FIAT-Händler (15 km entfernt) auf einen Rutsch, da mein WoMo ein "So-Kfz. Büromobil" ist, welches erstmals nach 2 Jahren, statt nach 3, zum TÜV musste. Darum passt es.

    Dichtigkeitsprüfung braucht mein Kastenwagen nicht. Radwechsel Sommer/Winter macht der freundliche Bosch-Dienst vor Ort (1km entfernt) jeweils direkt hintereinander für PKW und WoMo und falls mal was mit dem Auf- Ausbau ist, "wohnt" mein Kastenwagenflüsterer 60 km entfernt.

    Wenn ich dort vor Ort nicht auf die Fertigstellung warten kann oder will, nehme ich das Pedelec (auch zum FIAT-Händler) mit und radle nach Hause (dauert halt 3 Stunden). Bei der Abholung das Ganze umgekehrt. Das lässt sich mit meiner Arbeit gut koordinieren weil nicht an eine Tageszeit gebunden und macht nebenher den Kopf frei.


    Gruß

    Frank


    PS: Die Dinge müssen unkompliziert zu händeln sein, sonst verschlampe ich sie.

  4. #4
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.092

    Standard AW: Stressen euch auch mehrere Dates in einem Jahr?

    Lege ich alles zusammen für drei Fahrzeuge,Womo, Anhänger,Motorroller.


    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  5. #5
    Stammgast   Avatar von Mark-86
    Registriert seit
    20.10.2013
    Beiträge
    3.377

    Standard AW: Stressen euch auch mehrere Dates in einem Jahr?

    Ich fahr einmal im Jahr zum TÜV und da geht alles in einem Abwasch. Mit Dichtigkeitsprüfung hab ich nix zu tun und Inspektion mach ich selbst.

    Mein Kumpel hat nach 1 Jahr wegen Änderungen an der Gasanlage sowieso ne neue Gasprüfung gebraucht und die damit auf den 2 Jahres HU Rahmen "synchronisiert" und dann passt HU, AU & Gasprüfung zusammen.
    Die erste Dichtigkeitsprüfung war beim Knaus Händler kostenlos und die Kiste nach nem Jahr noch dicht.
    Jede weitere kostet 79€ und wenn ich dass richtig verstanden habe, werden nach 6 Jahren klappen und Luken neu eingedichtet, dass sind nochmal rund 600€.
    Also um die 10 Jahre Dichtigkeitsgarantie zu erhalten, muss man 711€ Prüfgebühren plus 600€ für die Arbeiten im 6. Jahr plus Fahrtkosten & Co übernehmen, dann ist man bei 6x 120km Fahrstrecke bei 1500€. Es ist n Blechbuss... Macht er nicht.

  6. #6
    Stammgast   Avatar von norder
    Registriert seit
    28.09.2012
    Ort
    25554 Wilster
    Beiträge
    925

    Standard AW: Stressen euch auch mehrere Dates in einem Jahr?

    Zwar für alle Fahrzeuge unterschiedliche TÜV Termine, aber gute Werkstätten vor Ort, fast fußläufig. Wenn das Wohnmobil dran ist, werden die erforderlichen Arbeiten zusammen erledigt.
    Hans

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.04.2018, 10:35
  2. Nach einem Jahr Feuchtigkeit im Wagen
    Von Saitenmobil im Forum Erfahrungen mit Herstellern, Händlern und Werkstätten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.07.2017, 02:53
  3. Preise für Winterreifen in diesem Jahr wieder auf einem "normalen" Niveau
    Von agent_no6 im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.12.2013, 00:15
  4. Auch ich habe den Weg zu Euch gefunden.
    Von pattex im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.05.2012, 10:14
  5. Möchte mich Euch auch vorstellen.
    Von PeterFranke im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.03.2012, 18:49

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •