(ACHTUNG, Spaß, nicht frauenfeindlich, aus Sicht eines Kerls!)

.... wenn ich so nachrechne, sind 20 Jahre Ehe das teuerste gewesen, was ich je veranstaltet habe.
Die Anschaffung einer Ehefrau war am Ende eine nicht lohnenswerte Investition.
Ein gelegentliches Mieten...... wäre da über die Jahre, und erst am Ende, wesentlich günstiger gekommen......