Seite 4 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 41
  1. #31
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    4.301

    Standard AW: Bedienung Alde Heizung

    Zitat Zitat von Gerberian Shepsky Beitrag anzeigen
    ...darfst du deine Frau dann offiziell „meine Alde“ nennen.......
    .... es lohnt sich immer wieder, freundliche OT Beiträge zu lesen. You made my Day ! Grüsse Jürgen

  2. #32
    Stammgast   Avatar von norder
    Registriert seit
    28.09.2012
    Ort
    25554 Wilster
    Beiträge
    1.070

    Standard AW: Bedienung Alde Heizung

    Die neuen Bedienteile 3010 und 3020 sind deutlich besser zu handhaben wie das davor verbaute Digitaldisplay und bieten mehr Möglichkeiten wie das manuelle mit dem Rädchen für die Temperaturwahl. Einschalten bei Landanschluss, Wahl der Umwälzpumpen, Nachtabsenkung und bei der 3020 auch Möglichkeiten am Tage Funktionen zu schalten. Ob man es braucht sei jedem selber überlassen. Wir finden die Möglichkeit der Nachtabsenkung, bzw. die schon wieder angenehme Wärme beim Ausstehen angenehm.
    Sollte es zu früh kalt werden, schaffe ich auch noch die 4 clic´s.
    Hans

  3. #33
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    11.07.2017
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    144

    Standard AW: Bedienung Alde Heizung

    Hallo Bernd,
    in der Heizphase schalte ich nur ein mit der gewünschten Temperatur im Dauerbetrieb. Dann nur noch die Nachtabsenkung mit Zeitintervall und Temperatur. Wenn wir mal den ganzen Tag nicht im Wohnmobil sind, reduziere ich manchmal von 23 auf 20Grd. Mögliche Spielereien wie Tagesautomatik verwende ich nicht.
    Und bei sehr kalten Außentemperaturen nutzen wir den Motor Wärmetauscher für die Alde während der Fahrt.
    Im Sommer habe ich die Temp. runtergestellt und schalte eigentlich nur kurz vorher ein, wenn warmes Wasser gebraucht wird. Wenn sehr heißes Wasser benötigt wird, wird das volle Dreieck zugeschaltet.
    Falls uns mal Landstrom aufgenötigt wird, schalten wir 1, 2 oder 3 KW zu, je nach Absicherung.
    Das wars aber dann auch schon. Mehr Heizkomfort im Wohnmobil kann ich mir eigentlich nicht vorstellen.
    Gruß Hajo

  4. #34
    Stammgast   Avatar von norder
    Registriert seit
    28.09.2012
    Ort
    25554 Wilster
    Beiträge
    1.070

    Standard AW: Bedienung Alde Heizung

    Hallo Hajo,
    bei uns ist der Wärmetauscher während der Heizperiode im Winter immer in Betrieb.
    Hans

  5. #35
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    15.713

    Standard AW: Bedienung Alde Heizung

    Hallo zusammen,

    ich bin derzeit unterwegs und nutze je nach Stromangebot 1 bis 3 kW Zusatzheizung der Alde. Die Einstellung ist Priorität elektrisch. Dann wird nur mit Gas zusätzlich geheizt, wenn elektrisch nicht reicht.

    Nicht so recht erschließt sich mir, wie die Priorität Gas funktioniert. Grundsätzlich feuert ja die Alde auf Gas mit 6 kW, aber wann und wie würde sie in diese Einstellung Strom ziehen, wenn dieser anliegt?

    Gruß Bernd
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Wer A sagt, der muss nicht B sagen. Er kann auch erkennen, dass A falsch war. (Bertolt Brecht)

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.

  6. #36
    Stammgast   Avatar von willy13
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.634

    Standard AW: Bedienung Alde Heizung

    Bernd die AL-DE nimmt zuerst Strom, reicht dieser nicht oder ist nicht da dann wird zusätzlich Gas gewählt.

    Oder so beschrieben, die Alde prüft die Temperatur des Heizungswasser, wenn dieses heiß genug ist macht sie nichts, wenn dieses zu kühl ist versucht die AL-DE mit zusätzlichem Strom zu heizen, wenn dieser fehlt oder nicht ausreicht wird gas dazu genommen und erst die kleine dann die große Stufe
    Gruß aus dem Canton de Weyden im Département de la Roer bis 1814, seit 1975 ein Teil von Köln,
    http://www.willy13.mynetcologne.de/index.html

    Maggeln mit Restbestände der Wohnmobilindustrie, alle Marken

  7. #37
    Stammgast  
    Registriert seit
    01.03.2012
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    716

    Standard AW: Bedienung Alde Heizung

    Zitat Zitat von willy13 Beitrag anzeigen
    Bernd die AL-DE nimmt zuerst Strom, reicht dieser nicht oder ist nicht da dann wird zusätzlich Gas gewählt.

    Oder so beschrieben, die Alde prüft die Temperatur des Heizungswasser, wenn dieses heiß genug ist macht sie nichts, wenn dieses zu kühl ist versucht die AL-DE mit zusätzlichem Strom zu heizen, wenn dieser fehlt oder nicht ausreicht wird gas dazu genommen und erst die kleine dann die große Stufe
    Ist das nicht die Beschreibung für die Stellung "Priorität Strom" ?

    Vielleicht bedeutet Priorität GAS, dass die Heizung, solange Gas zur Verfügung steht, mit Gas heizt. Ist dieses aber zu Ende, geht sie nicht aus, sondern schaltet selbstständig auf Strom um und nutz maximal den eingestellten Stromwert.? Wenn die Prio Gas nicht aktiviert ist, könnte es sein, daß sie bei Gas-Ende ganz ausgeht. ???

    Tom

  8. #38
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    15.713

    Standard AW: Bedienung Alde Heizung

    Tom, das wäre ein Erklärung. Aber ob das so ist?

    Gruß Bernd
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Wer A sagt, der muss nicht B sagen. Er kann auch erkennen, dass A falsch war. (Bertolt Brecht)

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.

  9. #39
    Stammgast   Avatar von norder
    Registriert seit
    28.09.2012
    Ort
    25554 Wilster
    Beiträge
    1.070

    Standard AW: Bedienung Alde Heizung

    Hallo Bernd,
    mal probieren, interessiert mich auch. Hatte diese Möglichkeit bis jetzt noch gar nicht gesehen.
    Hans

  10. #40
    Stammgast   Avatar von Chief_U
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Nordostoberfranken
    Beiträge
    3.416

    Standard AW: Bedienung Alde Heizung

    Wenn ich meine ALDE mit Strom laufen lasse, wie jetzt im Winter als Frostschutz, schalte ich am Panel Gas auf "off". Einmal hab ich es mit 3KW auf einem CP probiert, das dauert dann schon lange. Ob heizen oder Warmwasser erzeugen, da merkt man das 50% der Leistung fehlen. Deswegen erscheint es logisch, daß die Werkseinstellung mit Priorität auf Strom in der Aufheizphase Gas mit hinzunimmt. Das halten der Temperatur ist danach kein Problem mit Strom.
    Viele Grüsse

    Chief_U / Uwe
    PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Länge: 7,70m, Höhe: 3,60m, zgG: 5,3to

Seite 4 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Diesel- und Alde Heizung
    Von ulso im Forum Heizen und Klimatisierung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 26.03.2018, 20:47
  2. Alde Heizung und Frostschutz Ventil
    Von pille62 im Forum Heizen und Klimatisierung
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 12.11.2017, 18:48
  3. Alde-Heizung winterfest machen
    Von kataplex im Forum Heizen und Klimatisierung
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 05.01.2017, 15:30
  4. Skistiefel Heizung/Trockner für Alde
    Von agent_no6 im Forum Selbermachen - Tipps und Tricks
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.02.2015, 21:44
  5. Flüssigkeitwechsel bei der Alde-Heizung in 10min.
    Von willy13 im Forum Selbermachen - Tipps und Tricks
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 10.11.2014, 10:17

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •