Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 2 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 55
  1. #11
    Stammgast   Avatar von womofan
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    20 Km südl. von Regensburg
    Beiträge
    3.817

    Standard AW: Voller Wassertank bei der Abfahrt?

    Zitat Zitat von Travelboy Beitrag anzeigen
    Egal wie lange wir irdedwo stehen, bei der Abfahrt wird immer alles entleert und der Wassertank af mindetens 75% gefüllt.

    Hatten zu Anfang einige Mal schlechte Erfahrungen gemacht, wo am Zielort nichts war und wir entweder mit voller Kassette oder leerem Tank dastanden.

    Und seitdem haben wir immer für mindestens 3 Tage unsere Ruhe.
    So halten wir es auch, auch deshalb, weil wir relativ wenig Wasser unterwegs brauchen, nur für Händewaschen und WC.
    Ein gut gefüllter Tank, egal ob Wasser oder Treibstoff, sorgt für sorglose Fahrt.
    Da wir hauptsächlich auf Plätzen mit san. Anlagen stehen, ist Wasserversorgung unterwegs kein Thema.
    Geändert von womofan (17.08.2019 um 16:22 Uhr)
    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
    Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise, reise!
    Ois isi
    LG Peter

  2. #12
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    12.07.2013
    Beiträge
    468

    Standard AW: Voller Wassertank bei der Abfahrt?

    Mit vollem Wassertank losfahren, den Luxus möchte ich mir auf der Fahrt in den Süden nicht leisten. Bin ich nur in Deutschland unterwegs, dann mache ich das machmal. Aber geht es durch Österreich, dann auf keinen Fall. Früher wurde ich selten oder fast gar nicht kontrolliert. Zwischenzeitlich scheint man in Österreich ein Augenmerk auf die Wohnmobilklasse bis 3,5 t zu richten. Diese sind ja im Gegensatz zu allen anderen Fahrzeugen an der Vignette /Go Box leicht zu unterscheiden. Zwar passte bisher immer alles, aber warum sollte ich meine Gewichtsgrenze ausreizen. Meinen ersten Halt lege ich auf den Weg Richtung Süden ohnehin in Italien ein, dort gibt es an jedem Stellplatz Wasser ohne Ende. Dann wird auch nachgetankt
    Liebe Grüße Terry

  3. #13
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    12.07.2013
    Beiträge
    468

    Standard AW: Voller Wassertank bei der Abfahrt?

    Noch ein Nachtrag: Die Frage ist etwas unglücklich gestellt. Natürlich fahren wir nicht leer aber zwischen 1/3 Befüllung und voller Befüllung sind halt rund 70 kg Unterschied und das ist für mich (bis 3,5 t) schon wichtig
    Liebe Grüße Terry

  4. #14
    Stammgast   Avatar von Travelboy
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Kreis Stade im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    4.858

    Standard AW: Voller Wassertank bei der Abfahrt?

    Das ist wohl bei vielen 3,5t Fahrern die Frage zwischen Wunsch und Wirklichkeit

    Und die Hersteller achen da ja mit ihrer Frischwasser-Fahrstellung auch noch mit,
    Gruß
    Volker

    Zwei "Reisende" unterwegs im Frankia FF-4 - nach dem Motto "der Weg ist das Ziel"

  5. #15
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.080

    Standard AW: Voller Wassertank bei der Abfahrt?

    Ich fahre mit max. 30 L Wasser,ich fahre ausschließlich CP an,dort gibt es Wasser in jeder Menge,also warum sinnlos Wasser durch die Gegend karren?


    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  6. #16
    Kennt sich schon aus   Avatar von Saju
    Registriert seit
    16.09.2016
    Ort
    Nähe Bonn
    Beiträge
    377

    Standard AW: Die Last mit dem Gewicht

    Zitat Zitat von Molili Beitrag anzeigen
    Wenn der Tank die Strecke 60/40 teilt, hast Du immernoch 40 kg auf der Hinterachse.

    Gesendet von meinem SM-N950F mit Tapatalk
    Was laut Waage kein Problem ist. Von daher gönne ich mir den Luxus und kann dann auch mal eine suspekte Wasserstelle links liegen lassen.
    Juppi - die schwerere Hälfte von SaJu

  7. #17
    Stammgast   Avatar von Mark-86
    Registriert seit
    20.10.2013
    Beiträge
    3.365

    Standard AW: Voller Wassertank bei der Abfahrt?

    Ich fahre mit vollem Wassertank los.
    Dann habe ich 1-2 Wochen Ruhe.

    Der Komfort ist uns dass Wert und es kommt auf Gewicht nicht drauf an...
    Meistens fahren wir eh außerhalb der Saison und dann ist das mit Stellplätzen / Campingplätzen Dünn und Außenwasserhähne auf den Anreisestrecken gen Süden sind auch oft abgestellt.

    Für den Camper der in der Saison auf nen Campingplatz oder Wohnmobilstellplatz fährt, mag es praktikabel sein mit leerem Tank zu fahren, für uns nicht.

  8. #18
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    21.01.2018
    Beiträge
    373

    Standard AW: Voller Wassertank bei der Abfahrt?

    Zitat Zitat von Alaska Beitrag anzeigen
    Ich fahre mit max. 30 L Wasser,ich fahre ausschließlich CP an,dort gibt es Wasser in jeder Menge,also warum sinnlos Wasser durch die Gegend karren?


    Gruß Arno
    Hallo Arno,
    dann könnte man auch sagen, warum fährst Du dein Bad durch die Gegend, Duschen kann man auf dem CP

    Gruß Rolf

  9. #19
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.080

    Standard AW: Voller Wassertank bei der Abfahrt?

    Das Bad ist Bestandteil des Fahrzeugs,Wasser aber Zuladung die je nach Bedarf an Bord genommen wird.


    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  10. #20
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    27.12.2017
    Beiträge
    186

    Standard AW: Voller Wassertank bei der Abfahrt?

    Auch immer mit vollem Frischwasser Tank wir haben bei unserem 3,5 to kein Zuladungsproblem.

Seite 2 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Undicht Wassertank
    Von Zbigi im Forum Wasserversorgung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.03.2017, 08:20
  2. Praxistipp - Voller Sound ohne Störung der Nachbarn
    Von SunVoyager im Forum Sat-Anlagen, TV und Multimedia
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.09.2016, 21:49
  3. Es wird voller auf Deutschlands Stellplätzen
    Von Driving-office im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 06.04.2016, 11:24
  4. Frischwasser betanken bei Abfahrt in Hannover
    Von Binford_2500 im Forum Wasserversorgung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.05.2014, 07:24
  5. Am Beginn jeder Reise steht die Abfahrt
    Von Omniro im Forum Lustiges und Peinliches rund ums Wohnmobil
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 03.05.2014, 17:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •