Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 7 von 12 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 119
  1. #61
    Gesperrt  
    Registriert seit
    08.07.2018
    Beiträge
    578

    Standard AW: Am Leben erhalten?!

    Selbstverständlich ist die Frage vom TE gerechtfertigt ... aber bringt sie etwas? Ich denke nein.

    Es gibt in diesem Thread eine handvoll exemplarischer Beiträge die ursächlich für den Zustand des Forums sind. Da wird weder interveniert, noch anständig drüber gesprochen. Dazu noch div. PNs von Moderatoren, die ich hier nicht näher erörtern werde. Ganz sicher bin ich nicht der einzige Empfänger von solchen Nachrichten die einen manchmal fassungslos werden lassen, aber die Regularien sehen nunmal so aus, das jegliche Diskussion als Majestätsbeleidigung angesehen werden.

    Mir ist klar dass ich mit diesem Beitrag den Zorn mancher auf mich ziehe ... ist aber nunmal meine Meinung.
    Ihr dürft also gern über mich herfallen ... ich werde das überleben.

  2. #62
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.572

    Standard AW: Am Leben erhalten?!

    Zitat Zitat von ichbinswieder Beitrag anzeigen
    ... aber die Regularien sehen nunmal so aus, das jegliche Diskussion als Majestätsbeleidigung angesehen werden. ...
    So ist es Charly, zwar keine Majestätsbeleidigung, aber die Entscheidungen der Moderatoren sind in der Tat nicht diskutabel und das auch aus gutem Grund. Es besteht allerdings die Möglichkeit, sich an die Administration zu wenden, siehe auch Link in meiner Signatur.

    Gruß Bernd ganz ohne Zorn
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  3. #63
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    3.887

    Standard AW: Am Leben erhalten?!

    Zitat Zitat von ichbinswieder Beitrag anzeigen
    Selbstverständlich ist die Frage vom TE gerechtfertigt ... aber bringt sie etwas? Ich denke nein.

    Es gibt in diesem Thread eine handvoll exemplarischer Beiträge die ursächlich für den Zustand des Forums sind. Da wird weder interveniert, noch anständig drüber gesprochen. Dazu noch div. PNs von Moderatoren, die ich hier nicht näher erörtern werde. Ganz sicher bin ich nicht der einzige Empfänger von solchen Nachrichten die einen manchmal fassungslos werden lassen, aber die Regularien sehen nunmal so aus, das jegliche Diskussion als Majestätsbeleidigung angesehen werden.

    Mir ist klar dass ich mit diesem Beitrag den Zorn mancher auf mich ziehe ... ist aber nunmal meine Meinung.
    Ihr dürft also gern über mich herfallen ... ich werde das überleben.
    Hallo Charly, zur Vermeidung von Missverständnissen: die Frage des TE war:
    Zitat Zitat von Acki Beitrag anzeigen
    Irgendwie erscheint mir dieses Forum verändert ...
    Wo sind technische Diskussionen, Reiseberichte, Besprechung und Vorstellung von Modellen, etc. geblieben?
    Was früher das Forum dominiert hatte - und wofür es wohl auch primär gedacht war - ist weit in den Hintergrund gerückt....
    Wenn hier wieder (mehr) über WoMos und Reisen geschrieben wird, ist seine Frage doch beantwortet? Und Du Dich darfst Dich gern auch bei diesen Themen beteiligen.

    Grüsse Jürgen

  4. #64
    Stammgast   Avatar von Lucky10
    Registriert seit
    11.07.2012
    Beiträge
    932

    Standard AW: Am Leben erhalten?!

    Zitat Zitat von Jabs Beitrag anzeigen
    Hallo Charly, zur Vermeidung von Missverständnissen: die Frage des TE war:

    Wenn hier wieder (mehr) über WoMos und Reisen geschrieben wird, ist seine Frage doch beantwortet? Und Du Dich darfst Dich gern auch bei diesen Themen beteiligen.

    Grüsse Jürgen
    Wenn Acki's Beobachtung stimmt, stellt sich die Frage "warum".

    Also diskutieren wir zuerst die Beobachtung von Acki, und anschließend bei Bedarf das Warum.

    Was meint ihr, stimmt ihr Acki's Beobachtung zu?

    Gruß Hans

    Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk

  5. #65
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    30.12.2016
    Beiträge
    122

    Standard AW: Am Leben erhalten?!

    Ja es ist auffällig, des "Wohnmobil-Laien" (Anfänger aber auch technisch unerfahrene alte Hasen die bisher einfach noch kein Problem hatten) in diesem Forum kaum aktiv sind sondern eher in einem anderen Wohnmobilforum zu finden sind. Dort ist die Anzahl der täglich neu gestellten Fragen recht hoch..... hier eher kaum existent.

    Da hier kaum technische Fragen auftauchen, gibt es auch wenige Problemlösungen...... weil es hier wenige Problemlösungen gibt, die der "Laie" nicht geneigt hier zu posten, denn es gibt ja kaum Problemlösungen.

    Auch bei den Reisebeschreibungen, Stellplätzen ist es hier recht still....... also stelle ich meine Fragen doch lieber an anderer Stelle...

    Was ich hier finde sind in den letzten Wochen überwiegend Allgemeinplätze, Fragestellungen die zwar im weitesten Sinne mit dem Wohnmobil zu tun haben (wie z.B. der mit der Miete, Verkaufsautomaten usw.) aber bis auf die wenigen die auf alles antworten wohl keinen wirklich interessieren....

    Momentan sind angeblich 1153 Benutzer online, davon doch immerhin 49 registrierte Benutzer, der Rest Gäste. Sollten diese Zahlen tatsächlich für dieses forum und nicht für den gesamten Forenpool des Verlages gelten, dann sollte man sich tatsächlich die Frage stellen warum von den 1104 Gästen, keine Fragen gestellt werden!

    Wie die Aktivitäten in anderen Wohnmobilforen zeigen gibt es Fragen und in den meisten Fällen auch Lösungen... aber das geht an diesem Forum vorbei. Wenn der illustre Kreis der Dauer- und Vielschreiber mal eine Woche Forenpause einlegen würde.... naja... dann wäre es sehr sehr still hier und könnte abgeschaltet werden.

    Warum stellen "newbies" hier kaum Fragen zu Kaufberatung weil es um den Erwerb eines gebrauchten Mobils geht?
    Warum stellen "newbies" hier kaum Fragen zu Elektro, Solar, Ladebooster, Wasser, Kühlschränken usw.?

    Sind die Hürden hier zu groß um zu fragen weil man Angst vor der Schelte hat.... weil man hier als "newbie" nicht ernst genommen wird, abgekanzelt wird... auf die Suche verwiesen wird?
    Sind die Hürden zu groß. weil man wenige Lösungen findet... da ja auch wenige Frage gestellt werden?
    Hat man hier Zweifel an der vorhandenen Kompetenz - da es zwar hier einige echte Fachleute gibt, deren Wissen und Können aber nur selten aufblitzt... gibt ja kaum Fragen....

    Für MEINE Person gilt.. ich stelle hier keine Fragen, da ich mein persönliches Vor-Urteil habe, kaum echte Hilfestellung zu erhalten. Dieses Vor-Urteil hat nichts mit der fachlichen Qualität der momentan aktiven Nutzer zu tun, sondern beschränkt sich auf die Ergebnisse der vorhandenen Lösungen.

    Aktuell hätte ich das Problem, dass sich wegen der Eckprofile am Wohnmobildach nach einem Regen Pfützen auf dem Dach bilden die je nach Wetter teilweise tagelang stehen..... Brav wie sich das gehört habe ich natürlich Google bemüht und dabei eine Lösung gefunden... aber halt nicht hier im Forum sondern in einem anderen Forum.... wo werde ich jetzt versuchen weitere Lösungshinweise zu erhalten?
    Geändert von ManfredK (18.08.2019 um 19:41 Uhr)

  6. #66
    Stammgast   Avatar von Lucky10
    Registriert seit
    11.07.2012
    Beiträge
    932

    Standard AW: Am Leben erhalten?!

    Eine offene und ehrliche Antwort von Manfred.

    Danke.

    Gruß Hans

    Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk

  7. #67
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.201

    Standard AW: Am Leben erhalten?!

    Ich beobachte das hier auch,im blauen Forum werden wirklich sehr viele technische Fragen gestellt und auch beantwortet,fachlich ist dieses Forum dem PM Forum weit überlegen.Dazu kommt noch das Ducato Forum als wirkliches Fachforum für diese Fahrzeuge und das Forum unser freundliches Wohnmobilforum wo sich die Besitzer von alten Wohnmobilen konzentrieren und sich gegenseitig Ratschläge geben,es gibt eine lange Liste von Lieferanten für die Teile solcher Oldies.Klar gibt es auch eine Sabbelecke,die wird auch oft genutzt,der Schwerpunkt liegt aber auf der Technik.
    Das nicht über die Moderation diskutiert werden darf ist hier nach meiner Meinung der Hauptknackpunkt,alle Entscheidungen von sog.Mods als Sakrosankt hinnehmen zu müssen passt vielen von uns nicht,wir sind erwachsene Menschen die es für völlig falsch halten das es hier Mods gibt die von der Redaktion bestimmt werden und die diktatorische Vollmachten haben und diese auch ausnutzen.Solche Gängelei stößt viele User ab die sich dann anderen Foren zuwenden in denen es zwar auch Mods gibt die aber kaum in Erscheinung treten.Diese Strukturen sind alt und verkrustet und gehören geändert wenn hier wieder Leben wie in früheren Zeiten rein kommen soll als dieses Forum noch im Ruf stand ein hochklassiges Fachforum zu sein.
    Seht Euch mal die Mitgliederzahl im blauen Forum an und dann den Prozentsatz der aktiven,das sagt alles.Das Bewertungssystem ersetzt dort die Gängelei durch die Moderation und hat sich bewährt,derzeit ist keine Negativbewertung aktuell,sagt alles.
    Im Ducatoforum greift der Mod gar nicht ein,ist einfach nicht nötig,ebenso im freundlichen....
    So, habe das mal alles geschrieben um zu zeigen das es auch anders geht,warum nicht auch hier bei uns?

    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  8. #68
    Gesperrt  
    Registriert seit
    08.07.2018
    Beiträge
    578

    Standard AW: Am Leben erhalten?!

    Arno ... du hast (aus meiner Sicht) vollkommen recht, aber ändern wird das nichts.

    Schau dir die Reaktion von Bernd an. Mit keinem Wort habe ich die Entscheidung innerhalb von Beiträgen erwähnt. Geantwortet wird aber genau so. Da scheint mir ein arges Verständnisproblem vorhanden zu sein. Naiv zu glauben, dass das nur in diesem einen Beitrag so ist.
    Aber, es wird sich vehement auf die AGBs NUBs und Co. berufen, die selbst weder eingehalten, noch respektiert werden. Nachträglich Änderungen rechtfertigen Handlungen der Vergangenheit. Absurd zu glauben, dass das der richtige Weg ist.
    Mir liegt es fern, auf den Mods rumzuhacken, aber Kritik im lacksen Umgang werde ich mir nicht verkneifen, auch wenn es laut AGBs NUBs und Co. verboten ist. Warum sollte ich? Vorgelebt wird mir das durch die Mods nicht, genauso wie der neutrale Umgang mit diesen Vorgaben. Der eine darf, der andere nicht und per PN wird dies auch noch so bestätigt und gerechtfertigt. Selbst in diesem Thread wird meine Beobachtung bestätigt. Zitat aus diesem Thread. ".... die man ihm scheinbar nicht zugesteht aber mir, ...."
    So gesehen ist es wohl auch ein Problem durch die Leitung. Wie sagt man so schön: Der Fisch .....

    Ich nehme mir auf keinen Fall das Recht raus zu behaupten, dass meine Worte die einzig wahren sind, aber ich behaupte dass durchaus der ein oder andere so denkt und es wird auch bei neuen Usern so sein ... bei den älteren Usern sowieso, sonst wäre z.B. letztens nicht mein Postfach übergequollen. Ich verstehe aber auch, warum nicht jeder den Weg der offenen Aussprache wählt.

    Der übliche Fall. Ein neuer User meldet sich wie folgt zu Wort: Ich lese hier schon einige Zeit mit und ....
    Man kann ganz sicher davon ausgehen, dass sehr viele hier mitlesen und die Tendenz im Forum feststellen und sich genau deswegen nicht zu Wort melden. Genau deswegen wird kein neuer Wind ins Forum kommen. Die "Alten" haben bereits alles gesagt und wird auch oft wiederholt, aber wirklich neues kommt nicht mehr.

    Vielleicht wäre es auch mal ein guter Ansatz für manche Moderatoren darüber nachzudenken, dass Moderator von moderieren und nicht von regieren kommt.


    btw. Und da ein gewisser Herr aus der Forengemeinde damit gedroht hat noch weniger neue Themen zu eröffnen, sollte er den Grund darin erkennen, dass er nicht auf KNs reagiert. Hätte er das getan, wäre es wohl kaum öffentlich gewesen.

  9. #69
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.572

    Standard AW: Am Leben erhalten?!

    Der Verlag hat Regeln aufgestellt, die wurden mit der Anmeldung akzeptiert. Es wäre wunderbar, wenn die Kraft der Schreiber hier sich in den Beiträgen zu den Fachthemen widerspiegeln würde. Ehrlich, wenn die anderen Foren so gut sind, dann verstehe ich nicht, warum man sich nicht entscheiden kann.

    Habt ihr mal geschaut, welche Themen rund um das Wohnmobil in den letzten 24 Stunden diskutiert wurden?

    Zweiteilige Klimaanlage
    Abgas Problematik
    Norwegen Maut
    Kompakte Mobile
    Alles nur zur Miete
    Alarm Anzeige Abwasser
    Parkschaden mit Fahrerflucht
    MB Sprinter Partikelfilter
    Die Last mit dem Gewicht
    Waren heute auf der Waage
    Voller Wassertank
    Alde oder Truma
    Hydraulische Hubstützen
    Abwassergerüche
    Stellplätze nur außerhalb
    LED's flackern
    Wagenheber dabei?
    Regenpfützen auf dem Dach
    Alpa (Sorry)

    Gruß Bernd
    Geändert von MobilLoewe (19.08.2019 um 00:13 Uhr) Grund: Nachtrag Themen 24 Stunden
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  10. #70
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    30.12.2016
    Beiträge
    122

    Standard AW: Am Leben erhalten?!

    Bernd... es waren heute 1153 User im Forum..... und dem stehen 19 Threads gegenüber..... wie viele angemeldete User haben denn geschrieben? (Nein bitte nicht zählen!!)
    Momentan sind wieder über 1000 User hier im Forum, davon 58 angemeldete.... (ich kenne natürlich nur Momentaufnahmen und keine Tagessumme)

    Im anderen Forum waren heute 27821 User online, davon 1606 angemeldete User.....

    Sind denn alle nur neugierig um hier mal mitzulesen.... oder suchen sie hier keine Lösungen mehr?

    Da ich hier meist nur mitlese.... (ja ich bin auch einer von denen...) mit den Moderatoren hat ein Suchender/Fragender hier erst mal kein Problem. Mich hätte kein Moderator dran gehindert oder zögern lassen eine mich drückende Frage los zu werden. Das mag hier bei alten Hasen im internen Umfeld etwas anderes sein, kann und will ich nicht beurteilen. Aber die Mods sind es erst mal nicht die Fragestellungen hier verhindern.... (Newbies, können das eh am Anfang noch nicht beurteilen)

    Im anderen Forum ist die Präsenz der Moderatoren mit Hinweisen zu Threadtiteln, Zitaten usw. schon spürbar..... kaum hast du dich etwas unbeholfen ausgedrückt bekommst du vom Moderator sofort nen Hinweis...
    Geändert von ManfredK (18.08.2019 um 23:07 Uhr)

Seite 7 von 12 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bürstner CityCar bestellt und nach 4 Monaten noch keine Auftragsbestätigung erhalten
    Von Jungrentner im Forum Erfahrungen mit Herstellern, Händlern und Werkstätten
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 14.01.2017, 09:07
  2. www.leben-unterwegs.cm - Vom Leben im Wohnmobil
    Von Carbonunit im Forum Meine Wohnmobil-Website/Blog
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.12.2016, 08:34
  3. Haben andere Abonnenten die Promobil-Ausgabe 6/14 erhalten?
    Von reisemobil im Forum Lob, Kritik und Verbesserung
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 08.06.2014, 08:26
  4. Bin NEU und doch nicht NEU, aber gut erhalten !
    Von kisterl im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.02.2011, 11:51

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •