Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 21 bis 29 von 29
  1. #21
    Moderator   Avatar von AndiEh
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    1.306

    Standard AW: Alles nur zur Miete

    Wenn ich nur einmal oder zweimal für einen zusammenhängenden Urlaub mit dem Wohnmobil unterwegs sein wollte, dann würde ich es mir leihen.

    Der Ansatz ist aber ein anderer. (wohl nicht nur bei mir) Wir möchten so oft es geht freie Tage, Wochenenden, Kurzurlaube, Veranstaltungsbesuche mit dem Wohnmobil verbringen. Das geht mit der gebotenen Flexibilität nur mit dem Eigenen. Die Fahrräder, E-Bikes sind für uns ein Ausstattungsdetails wie die Markise. Wie oft wir sie letztendlich nutzen, wird sich zeigen. Die Erfahrung sagt aber, wenn man sie nutzen will (die E-Bikes) dann gibt es garantiert keine Möglichkeit sie zu leihen.

    Mich erinnert die Diskussion an den Nutzen eines eigenen Autos. Wenn man es nicht für die Fahrt zu Arbeit braucht, steht es bei vielen auch oft mehr rum, als dass es genutzt wird. Selbst der wöchentliche Einkauf wäre mit dem Taxi oft günstiger als die Kosten für das Auto. Aber so lange ein CarSharing Auto nicht in unmittelbarer Umgebung und so gut wie jeder Zeit zur Verfügung steht, ist für viele alleine die Möglichkeit jeder Zeit auf das Fahrzeug zurückgreifen zu können schon ausreichend, um die Kosten zu tragen.
    Irrsinn? Ja natürlich, aber halt ein Luxus, den man sich entweder leisten möchte, oder eben nicht. Wie mit so vielen Dingen, die man kauft. Hierbei eine rationale Erklärung anzuführen, macht eigentlich keinen Sinn.

    Gruß
    Andi
    Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019
    Goldene Forenregel: „Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!“
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

  2. #22
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    21.01.2018
    Beiträge
    388

    Standard AW: Alles nur zur Miete

    Hallo,
    wenn sich nicht viele Leute einen Luxus geleistet hätten, wer weis, ob wir dann unseren Luxus leisten könnten?

    Gruß Rolf

  3. #23
    Stammgast   Avatar von golfinius
    Registriert seit
    18.10.2016
    Beiträge
    2.511

    Standard AW: Alles nur zur Miete

    Ales kann man vor Ort mieten? Da lach ich mich doch fast kaputt.
    Wie oft war ich mit dem WoMo in einem Ort und versuchte ein Taxi zu bekommen , leider vergeblich. Wie soll dies dann mit einem Mietwagen für paar Stunden funktionieren, wenn man nicht gerade in Berlin oder München ist.
    Schöne Grüße aus
    Niedersachsen
    von Hans-Heinrich
    oder unterwegs mit Hymer B DL 678

  4. #24
    Kennt sich schon aus   Avatar von Santana63
    Registriert seit
    29.11.2016
    Ort
    https://kurzelinks.de/he08
    Beiträge
    496

    Standard AW: Alles nur zur Miete

    Alles nur zur Miete?
    Klare Antwort,
    geht überhaupt nicht, weil wo ich was mieten will, gibt es nichts zu mieten.
    Schon gar nicht kurzfristig.

    Selbst wenn es mal ausnahmsweise doch was zu mieten gibt,
    sind die Fahrräder Roller Boote usw in nem jämmerlichen Zustand, und müssen trotzdem oft nen Tag vorher wenigstens reserviert werden.

    PKWs außerhalb großer Städte, genau so.

    Mietmobile haben genau die Ausstattung nicht, die mir bei so einem Teil erst die artgerechte Nutzung ermöglicht.
    Bekommt man auch nicht kurzfristig, ich weiß zB seit Heute Mittag erst das ich dieses Wochenende nicht wegfahren kann.
    Ups, wenn jetzt schon gebucht was dann?

    Was geht sind Werkzeuge im Baumarkt, das klappt meist, nur um dahin zu kommen um zB das Zeug zu holen,
    bekomme ich kein PKW gemietet, da gibt es nicht mal nen funktionierenden ÖPNV.

    Miet-E-Roller liegt hier zB nicht ein einziger rum in ner 20T Kleinstadt.

    So was funktioniert doch alles nur in absoluten Ballungszentren, da will ich aber nicht hin, schon gar nicht in der Freizeit.
    Auch die Urlauber "Rentner Hotspots" ziehen mich nicht an, keine Ahnung wie das da in Sachen Miete aussieht.
    Gruß Mario
    wie sagte schon Mielke, liebe Euch doch alle, alle Menschen


  5. #25
    Stammgast  
    Registriert seit
    28.03.2016
    Ort
    nähe Heidelberg
    Beiträge
    1.812

    Standard AW: Alles nur zur Miete

    @mario
    lg
    olly

  6. #26
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.200

    Standard AW: Alles nur zur Miete

    Kann dem auch nur zustimmen,ich habe bisher nur Wohnmobile in USA und Canada gemietet,ist einfach nicht das Gefühl wie beim eigenen Fahrzeug.Ansonsten im Urlaub mal einen PKW,im Normalfall käme das für mich nicht in frage.Wirtschaftlich ist ein Wohnmobil nicht zu rechtfertigen,aber ich gönne mir das Gefühl eines zu haben und den Blick auf die entsprechende Garage,basta.

    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  7. #27
    Stammgast   Avatar von golfinius
    Registriert seit
    18.10.2016
    Beiträge
    2.511

    Standard AW: Alles nur zur Miete

    Hallo Mario,
    Du hast ja meine Meinung schön untermalt.
    Aber sag mir , wo sind die denn:die Rentner Hot-Spots. Habe ich was versäumt?:

    Das schrieb Mario:
    So was funktioniert doch alles nur in absoluten Ballungszentren, da will ich aber nicht hin, schon gar nicht in der Freizeit.
    Auch die Urlauber "Rentner Hotspots" ziehen mich nicht an, keine Ahnung wie das da in Sachen Miete aussieht.
    Schöne Grüße aus
    Niedersachsen
    von Hans-Heinrich
    oder unterwegs mit Hymer B DL 678

  8. #28
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.200

    Standard AW: Alles nur zur Miete

    Ich bin zwar (noch)kein Rentner aber Torre la sal als Beispiel ist so ein Rentner Hotspot zwecks Überwinterung,es gibt noch verschiedene andere solcher "Hotspots".



    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  9. #29
    Kennt sich schon aus   Avatar von Santana63
    Registriert seit
    29.11.2016
    Ort
    https://kurzelinks.de/he08
    Beiträge
    496

    Standard AW: Alles nur zur Miete

    Danke Arno,
    so was und vergleichbare Orte meinte ich.
    Halt die Rentner Oasen.
    Ich bilde mir ein das die sich auch vermehrt auf Sachen zum Vermieten eingestellt haben.
    Zu mindestens haben es mir Überwinterer die da hinfahren so geschildert.

    Ich bin zwar seit 16Jahren Rentner, nur halt noch lange nicht vom Alter her.
    Gruß Mario
    wie sagte schon Mielke, liebe Euch doch alle, alle Menschen


Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Ähnliche Themen

  1. Alles anders
    Von Rafaelo im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 05.09.2017, 13:21
  2. Alles ganz einfach.....
    Von brainless im Forum Lob, Kritik und Verbesserung
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 15.03.2017, 03:18
  3. Alles Gute für 2017 . . .
    Von grschwarz im Forum Wohnmobilfreunde Heimbach-Weis/Stadt Neuwied
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.01.2017, 12:09
  4. Nie wieder Miete
    Von Luckyrider im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 10.04.2016, 21:09
  5. Alles im Eimer
    Von raidy im Forum Sonstiges
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.11.2015, 13:54

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •