Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 8 von 9 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 82
  1. #71
    Moderator   Avatar von AndiEh
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    1.303

    Standard AW: Ist ein "Navi" noch zeitgemäß?

    Zitat Zitat von Acki Beitrag anzeigen
    und müssen verballhornt widergegeben werden?
    ...Weil es für manche witzig ist...?

    Einfach ein bisschen Toleranz an den Tag legen.....Macht man bei Teilnehmern an einen realen Stammtisch doch auch.

    Gruß
    Andi
    Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019
    Goldene Forenregel: „Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!“
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

  2. #72
    Stammgast   Avatar von AlterHans
    Registriert seit
    26.08.2011
    Ort
    Im Südosten von BW
    Beiträge
    1.620

    Standard AW: Ist ein "Navi" noch zeitgemäß?

    Ketzerische Frage:
    womit navigieren eigentlich Ameisen, Insekten und Vögel??
    Die müssen wohl esotherische Fähigkeiten haben obwohl es das nicht geben soll.
    Mit Navi hab ich jedenfalls noch keine Biene gesehen.

    Im Ernst:
    Uns tuts das alte kleine Garmin mit etwas älteren Karten noch gut. Wir folgen ihm allerdings nicht mehr sklavisch. Das hatten wir anfangs gemacht und es hatte uns sehr interessante Wege und Wendemanöver eingebracht.

    Smartphone oder ähnliches haben wir nicht. Dagegen einen gewissen Orientierungssinn. (Saharadurchquerung mit Sonnenschein, Kompass und 1:4.000.000 Karte - ein Zentimeter in der Karte waren 40 km in der Natur - hatte genügt; war aber grenzwertig)

    PS: was sollen diese dämlichen Werbelinks die das Forum neuerdings in die Texte mogelt???
    Gruß vom AltenHans!
    VW T4 syncro.Eigenbau m.Ormocarleerkab. L5,52; B1,99; H2,80, 3 T.
    https://get.google.com/albumarchive/...sR06Is0B-zdVPD

  3. #73
    Stammgast   Avatar von Chief_U
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Nordostoberfranken
    Beiträge
    3.152

    Standard AW: Ist ein "Navi" noch zeitgemäß?

    Zitat Zitat von AlterHans Beitrag anzeigen

    PS: was sollen diese dämlichen Werbelinks die das Forum neuerdings in die Texte mogelt???
    Da sind wir schon zu zweit Hans!


    Gruß Uwe

    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Viele Grüsse

    Chief_U / Uwe
    PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Länge: 7,70m, Höhe: 3,60m, zgG: 5,3to

  4. #74
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.527

    Standard AW: Ist ein "Navi" noch zeitgemäß?

    Hallo Hans und Uwe, es ist offensichtlich nicht jeder Browser betroffen, zum Beispiel mit Firefox sehe ich nichts. Wie auch immer, dass ist unmöglich. Wir Mod versuchen das zu klären, wird aber erfahrungsgemäß etwas dauern.

    Zitat Zitat von AndiEh Beitrag anzeigen
    Kenne ich von anderen Foren. Hier wird es aber nach meinen Tests nur beim Internet Explorer angezeigt.
    Wir fragen mal nach, ob das so gewollt ist, oder sich ein Werbepartner zu viele Rechte raus nimmt.

    Gruß
    Andi
    Moderator
    Gruß Bernd
    Geändert von MobilLoewe (11.08.2019 um 16:01 Uhr) Grund: Zitat eingefügt
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  5. #75
    Stammgast   Avatar von Lucky10
    Registriert seit
    11.07.2012
    Beiträge
    926

    Standard AW: Ist ein "Navi" noch zeitgemäß?

    [QUOTE=MobilLoewe;588823]Das ist Klasse, genau so muss es sein. Vielen Dank Henk. Da hat Tom Tom offenbar die Funktionen des "klassischen Navis" auf die App übertragen. Damit werde ich mich beschäftigen.

    Nachtrag: Der Test beginnt.

    Gruß Bernd

    Geht doch mit p4n ebenfalls.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Screenshot_20190811-155533_park4night.jpg 
Hits:	0 
Größe:	30,0 KB 
ID:	31352

    Gruß Hans

  6. #76
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.527

    Standard AW: Ist ein "Navi" noch zeitgemäß?

    Das ist aber keine reine Navigationssoftware mit Verwendung anderer Pois und funktioniert nur mit dem Pro-Abonnement der park4night-App.

    Gruß Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  7. #77
    Stammgast   Avatar von Cheldon
    Registriert seit
    02.03.2015
    Beiträge
    507

    Standard AW: Ist ein "Navi" noch zeitgemäß?

    Das funktioniert nicht mit nur bei park4night sondern auch mit den POI‘s von iOverlander.
    Google Maps, Here, Maps.me usw.


    Beispiel unser Platz bei St.Petersburg


    mit freundlichen Grüßen
    Rolf
    Gesendet von iPad mit Tapatalk
    Mit freundlichem Gruß
    Rolf

  8. #78
    Stammgast   Avatar von rundefan
    Registriert seit
    14.12.2012
    Beiträge
    5.830

    Standard AW: Ist ein "Navi" noch zeitgemäß?

    PS: was sollen diese dämlichen Werbelinks die das Forum neuerdings in die Texte mogelt??
    Auch bei mir, mit Opera, die gleiche Erscheinung!

    Dann hoffe ich mal, dass sich ein Admin bemüßigt, diesen Blödsinn zu beseitigen. Vermutlich muss ja wieder ein externes Programmier-Unternehmen herangezogen werden. Und,noch wichtigetr, ein Admin muss gerade mal Interesse an Meldungen der Moderation entwickeln.
    Beste Grüße von der Oberweser, Werner (rundefan)



  9. #79
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.177

    Standard AW: Ist ein "Navi" noch zeitgemäß?

    Ich ärgere mich auch darüber,das ist noch mehr als lästig.


    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  10. #80
    Stammgast   Avatar von Lucky10
    Registriert seit
    11.07.2012
    Beiträge
    926

    Standard AW: Ist ein "Navi" noch zeitgemäß?

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Das ist Klasse, genau so muss es sein. Vielen Dank Henk. Da hat Tom Tom offenbar die Funktionen des "klassischen Navis" auf die App übertragen. Damit werde ich mich beschäftigen.

    Nachtrag: Der Test beginnt.

    Gruß Bernd
    da bin ich auf das Ergebnis gespannt.

    Ich habe es mir heute mal kurz angeschaut.
    Meine ersten Eindrücke:
    - gleiche Oberfläche wie GO Serie (e.g. GO 6200); hoffentlich ist der Navigationalgorithmus gleich gebleiben, den hier sehe ich leichte Vorteile gegenüber Garmin DriveSmart.
    - POIs Dritter (PM, CC, P4N, WoMo, etc) können problemslos als Unterkategorie unter "Meine Orte" geladen werden, Synchronisation mit Mydrive funktioniert problemslos (falls
    nicht gerade einer der häufigen Server Probleme bei TT eine Bedienung unmöglich machen
    - Vergabe von Benutzericons für POIs Dritter ist auch in der App nicht möglich.Es gibt nur eine einheitliche Markierung (s/w, Kreis mit Punkt)
    Bei GO-Serie bietet TT immerhin 5 (!) verschiedene Icons (differenziert in Farbe und Muster) an, die den POI Dateien zugeordnet werden.
    Diese Missstand wird von der TT Community seit Jahren bemängelt und kritisiert, aber von TT ignoriert (war früher bei der GO Live Seie 1000 per bmp frei bestimmbar).
    - Abo-Gebühr 5€ pro Monat bzw. 20€ pro Jahr (ca.)

    Ich denke, ich bin ausreichend ausgestattet und habe keinen zwingenden Handlungsbdarf.

    Gruß Hans
    Geändert von Lucky10 (12.08.2019 um 01:07 Uhr) Grund: Zitat korrigiert

Seite 8 von 9 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Navi "Mobilisten-Verlag"
    Von Rafi im Forum GPS-Navi im Wohnmobil
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 27.12.2016, 11:04
  2. Moin - noch ein neuer WoMo-"Verrückter"
    Von Kastenwagenfreak im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.06.2016, 11:36
  3. Noch ein Neuer sagt "Hallo"
    Von robbie-tobbie im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.03.2016, 02:44
  4. Der Neue aus NRW - leider "noch" ohne Mobil
    Von Kjell-FYR im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.09.2014, 17:18
  5. Saisonabschluss für alle "immer noch nicht - Müden"
    Von egon oetjen im Forum PLZ-Gebiet 2....
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.06.2009, 14:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •