Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Hybrid-Darstellung

  1. #1
    Kennt sich schon aus   Avatar von SunVoyager
    Registriert seit
    23.06.2011
    Ort
    Bergstrasse
    Beiträge
    381

    Standard Schutzbrief ohne Höhenbegrenzung

    Hallo Bernd! Ich hoffe dass die Nacharbeiten bald ein Ende haben und Du das Mobil zufrieden nuitzen kannst. Bei der Höhe des Mobils wollte ich Dich darauf aufmerksam machen, dass bei fast allen Schutzbriefen (z. B. ADAC) das Abschleppen nur enthalten ist bis zu einer Höhe von 3,20 m. Ich weiß nicht ob Dir das bewußt ist. Dein Mobil ist neu und Du wirst hoffentlich nicht so schnell in so eine Situation kommen.... Wir haben das umfangreich im Forum für AMI-Mobile diskutiert und Erfahrungen mit den Versicherungen/Schutzbriefen ausgetauscht. Da haben viele von uns ein Problem. Das kann richtig teuer werden. Ich bin bisher 1 mal abgeschleppt worden. 10m, 7,5t, ca. 100 km rund 1500 EUR. In früheren Zeiten war ich besser dran. Da hat der ADAC unser Wohnmobil 3 m hoch aus Italien kostenlos nach Deutschland gebracht. Gruß Klaus!
    Die Zeit läuft... Hebe nichts auf für später, Du weiß nicht ob es früher nicht schon zu spät sein wird das zu tun, was man später tun wollte! Lebe heute, jeden Tag, jede Stunde, jede Minute! http://www.autoe.de

  2. #2
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.554

    Standard AW: Alpa (for four)

    Hallo Klaus, meine Versicherung mit einem speziellen Wohnmobiltarif beinhaltet einen Schutzbrief ohne Höhenbegrenzung. Danke für den Tipp.

    Gruß Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  3. #3
    Stammgast   Avatar von berndpseeblick
    Registriert seit
    05.05.2015
    Beiträge
    614

    Standard AW: Alpa (for four)

    Danach habe ich sehr sehr lange gesucht ohne auf meine alte Versicherung verzichten zu müssen.
    Gruß Bernd aus Schwerin


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  4. #4
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.554

    Standard AW: Schutzbrief ohne Höhenbegrenzung

    Hallo zusammen,

    ich habe die Beiträge aus dem Alpa Thread herausgelöst und zum eigenen Thema gemacht.

    Ich bin über die Accura versichert. Ein Schutzbrief ohne Längen-, Höhen- und Gewichtsbegrenzung ist in der Versicherungsprämie enthalten.

    Gruß Bernd
    Geändert von MobilLoewe (01.08.2019 um 17:53 Uhr)
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  5. #5
    Stammgast   Avatar von Mark-86
    Registriert seit
    20.10.2013
    Beiträge
    3.429

    Standard AW: Schutzbrief ohne Höhenbegrenzung

    Mit 12 Tonnen und 3,40m eh raus.
    Das Geld von Schutzbrief und ADAC stecke ich ne gescheite Inspektion und hoffe, dass ich nicht liegen bleibe

    Hatte bisher mit meinen PKWs nur eine Panne, auf über 500.000km mit relativ alten Autos und das in über 15 Jahren....
    Der älteste ist über 60 Jahre alt und dass letzte Mal 1972 liegen geblieben, da gabs mich noch nicht.
    Mein Mercedes ist bei 356.000 einmal liegen geblieben, dass war doof. Hat nun 483.000km gelaufen und mein Wohnmobil ist von 1977...

  6. #6
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.195

    Standard AW: Schutzbrief ohne Höhenbegrenzung

    Ich habe solch einen Schutzbrief über die RMV aber noch nie gebraucht.


    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  7. #7
    Stammgast   Avatar von berndpseeblick
    Registriert seit
    05.05.2015
    Beiträge
    614

    Standard AW: Schutzbrief ohne Höhenbegrenzung

    Hallo Arno, da kannst du wirklich von Glück sprechen. Wir hatten im März 2015 einen Carthago MLinerBBF57 gekauft. Er hatte einen Austauschmotor, sah aus wie neu hatte 38000km mit dem neuen Motor gelaufen. Ich glaubte, der Motor würde mich überleben. Aber weit gefehlt, bereits zwei Monate später am Pfingstmontag erneut ein Motorschaden. ADAC Plus vorhanden. waren großzügig haben für das Abschleppen in die Mercedes LKW bezahlt. Wir hatten auf dem Anhänger einen Smart dabei. Mit dem sind wir von Marktredwitz nach Schwerin gefahren. Der ADAC gab dann auch noch einen Leihwagen um das Wohnmobil mit dem dritten Motor nach der Reparatur abzuholen. Das große Wohnmobil wäre durch den A D AC nicht nach Hause gebracht worden. Es ist nicht so einfach eine Pannenversicherung für ein Wohnmobil über einer Höhe von 3,20m zu bekommen.
    Ich habe jetzt bei der europassistance einen neuen Vertrag abgeschlossen
    Gruß Bernd


    Gesendet von iPad mit Tapatalk

  8. #8
    Stammgast   Avatar von Sellabah1
    Registriert seit
    04.06.2018
    Beiträge
    666

    Standard AW: Schutzbrief ohne Höhenbegrenzung

    Ich bin seit mehreren Jahren bei Jahn und Partner. Die makeln mit mehreren Womoversicherern und derzeit ist es glaube ich die Nürnberger.
    Der Rundumschutzbrief ist da fast obilatorisch, man muss nur das Kreuzchen machen.
    Die decken sogar das Land von Rasputin ab, auch wenn ich es nicht nutze.

    LG
    Sven

  9. #9
    Stammgast   Avatar von berndpseeblick
    Registriert seit
    05.05.2015
    Beiträge
    614

    Standard AW: Schutzbrief ohne Höhenbegrenzung

    Dort war ich auch einmal mit einem Wohnmobil versichert. Zunächst sehr günstig. Dann wurde mehrfach erhöht, als ich das Wohnmobil wechselte war die HUK wesentlich günstiger. Dort gibt es den Schutzbrief nicht für mein Fahrzeug. Habe lange gesucht und bin rein zufällig auf diese Möglichkeit gestoßen. Schließlich wollte ich nicht die Versicherung wechseln. Habe dort bis auf Hausrat alles versichert.
    Gruß
    Bernd


    Gesendet von iPad mit Tapatalk

  10. #10
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    26.12.2013
    Beiträge
    266

    Standard AW: Schutzbrief ohne Höhenbegrenzung

    Rundum abgesichert bei der RMV und für ganz kleines Geld auch einen Schutzbrief der alles abdeckt ohne Begrenzung! ist halt KRAVAG und da werden auch die meisten LKW versichert!
    Immer festen Untergrund unter den Räder. Gruß Volker

    Unterwegs Mit Rotec TI 6950 auf Fiat 244 110PS mit Grüner Plakette !

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Von Hamburg bis Sizilien ohne Stellplatzgebühren, ohne Maut - Geht doch
    Von Travelboy im Forum Erfahrungen mit Stell- und Campingplätzen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 19.10.2018, 20:01
  2. Schutzbrief für höhere Fahrzeuge!
    Von clouliner1 im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 17.02.2015, 20:10
  3. AVD Schutzbrief ohne Höhen-, Gewichts-, und Altersbeschränkung
    Von AlterHans im Forum Versicherung und Kfz-Steuer
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.02.2014, 15:53
  4. Schutzbrief für Reisemobile
    Von MobilLoewe im Forum Versicherung und Kfz-Steuer
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.02.2014, 15:26
  5. Pannendienst und Schutzbrief
    Von wijnegem im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.02.2011, 11:59

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •