Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 3 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 58
  1. #21
    Stammgast   Avatar von AlterHans
    Registriert seit
    26.08.2011
    Ort
    Im Südosten von BW
    Beiträge
    1.626

    Standard AW: Welchen Stellenwert hat das Fernsehgerät?

    Hamm wer nich, kriegn mer nich, wolln wer nich, im Mobilchen. Da reisen wir und tauchen ins andere Land/Umgebung ein.

    Zu Hause schon, aber ich ganz wenig ("Hannes und der Bürgermeister"). Meine Frau Krimis.
    Gruß vom AltenHans!
    VW T4 syncro.Eigenbau m.Ormocarleerkab. L5,52; B1,99; H2,80, 3 T.
    https://get.google.com/albumarchive/...sR06Is0B-zdVPD

  2. #22
    Gesperrt  
    Registriert seit
    08.07.2018
    Beiträge
    578

    Standard AW: Welchen Stellenwert hat das Fernsehgerät?

    Die ersten Jahre hatten wir keine Schüssel auf dem Dach.
    Zur EM wollte meine Frau aber, dass wir diese auf der Fahrt empfangen können. (ja, die Frau war schuld)
    Wir hatten zwar einen Monitor, aber weder ne Schüssel noch einen Receiver.
    Für kleines Geld haben wir eine gebrauchte Saugnapf-Lösung gekauft und den Receiver über eBay geschossen.
    Es kam wie es kommen musst ... heute ist ne Antenne auf dem Dach.

    Beim nächsten Womo wird es das nicht mehr geben. Aus dreierlei Gründen.
    A) Verblödungs-TV á la ÖR will ich nicht mehr. Ich komme mir sonst vor wie mein Großvater .. der hat sich damals auch diesen Propaganda-Scheiss reingezogen
    B) schauen wir den Schrott zu Hause auch nicht.
    C) streamen wir nahezu ausschließlich und das wird kurz oder lang in Europa problemlos möglich sein

  3. #23
    Stammgast   Avatar von Travelboy
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Kreis Stade im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    4.926

    Standard AW: Welchen Stellenwert hat das Fernsehgerät?

    Zitat Zitat von billy1707 Beitrag anzeigen

    ...
    Frage, evtl. bisschen OT. Sorry Volker !

    Warum wird eigentlich deutsches TV unverschlüsselt in ganz Europa ausgestrahlt ?
    Wenn ich I oder Ö TV schauen möchte muss ich ne Karte kaufen ???
    Gibts da ne plausible Antwort drauf ???

    Schönen Abend
    Grüße Billy
    Hab ich noch nicht probiert, vieleicht weil wir so hohe Zwangsabgaben haben, womit wir die ör finanzieren.
    Und die "Freien" /RTL, SAT1 usw) wollen demnächst doch auch alles verschlüsseln und man braucht dann eine Karte.

    Keine Ahnung, aber vieleicht kennt sich da ja wer aus.
    Gruß
    Volker

    Zwei "Reisende" unterwegs im Frankia FF-4 - nach dem Motto "der Weg ist das Ziel"

  4. #24
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    06.01.2019
    Beiträge
    75

    Standard AW: Welchen Stellenwert hat das Fernsehgerät?

    Gemütlich vorm Fernseher sitzen kann ich gut zu Hause, mach ich auch.
    Aber die Freizeit im WoMo ist mir dafür zu schade.
    Gruß
    Ferres

  5. #25
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.098

    Standard AW: Welchen Stellenwert hat das Fernsehgerät?

    Ich nutze ihn gerne mal zum Nachrichten schauen, sonst heißt ein Fernseher Natur und Sternschnuppen.
    Die Mehrheit der Affen bezweifelt, dass der Mensch von ihnen abstammt.

  6. #26
    Gesperrt  
    Registriert seit
    08.07.2018
    Beiträge
    578

    Standard AW: Welchen Stellenwert hat das Fernsehgerät?

    Zitat Zitat von Travelboy Beitrag anzeigen
    Und die "Freien" /RTL, SAT1 usw) wollen demnächst doch auch alles verschlüsseln und man braucht dann eine Karte.
    Ganz cleverer Schachzug .... erst das Niveau auf Minimum senken und dann dafür auch noch Geld verlangen wollen.
    Das wird den Streamingdiensten immer mehr in die Hände spielen. Mir egal, den Wandel hab ich schon lange vollzogen.


    Zitat Zitat von Travelboy Beitrag anzeigen
    Hab ich noch nicht probiert, vieleicht weil wir so hohe Zwangsabgaben haben, womit wir die ör finanzieren.

    Keine Ahnung, aber vieleicht kennt sich da ja wer aus.
    Ob ich mich damit auskenne? Das kann ich nicht beurteilen.
    Die Einnahmen 2018 waren 8 Mrd €. Das deckt die Kosten mehr als gut und dennoch sollen die Einnahmen steigen. Auf dieser Basis kann man es sich leisten die anderen Länder kostenfrei zuschauen zu lassen.
    Aber eines ist sicher. Die ÖR haben ihren Auftrag schon lange verloren. Die Berichterstattung ist sehr einseitig geworden und kritische Formate wie "Die Anstalt" leider sehr selten. Letztlich wird immer Amerika-konform berichtet, selbst wenn sie hier und da Kritik an Trump zeigen, so ist die Tendenz eindeutig. Man nennt es Propaganda wenn man nicht den öffentlichen Diskurs anstrebt und sehr einseitig berichtet. Das Ziel ist mehr wert als Geld das man einnehmen könnte.
    Die Einnahmen 2018 waren 8 Mrd €. Das deckt die Kosten mehr als gut und dennoch sollen die Einnahmen steigen. Auf dieser Basis kann man es sich leisten die anderen Länder kostenfrei zuschauen zu lassen.

  7. #27
    Stammgast  
    Registriert seit
    01.04.2015
    Beiträge
    825

    Standard AW: Welchen Stellenwert hat das Fernsehgerät?

    [LEFT]Komisch, angeblich waren 95% der Bevölkerung noch nie bei MC-Donald, wovon leben die dann. Ach so, die restlichen 5% haben ein Abo. Die hier gemachten Aussagen dürften also nicht sehr repräsentativ sein, da die Frage schon suggeriert, dass sich nur die melden, die kein Fernsehen schauen wollen.
    Und die Frage nach den nicht zu empfangenden Sendern im Ausland ohne Gebühr kann man auch einfach beantworten, die haben auch alle ein Pkw-Maut.

    [COLOR=#222222][FONT=Arial]Ich habe auch eine Sat-Anlage auf dem WoMo, genau so wie die meisten Womos auch, oder fahren die alle Ihre Anlage nur spazieren. Wenn ich auf Stellplätze oder CP fahre, haben geschätzt 75% aller WoMos eine Satanlage aktiviert, egal ob auf dem Dach oder abseits auf einem Ständer. Die testen also nur, ob sie auch sehen könnten wenn sie wollten, aber der Fernseher bleibt aus. Mein Interesse sind Dokumentationen über Länder, Technik, Tiere, Camping usw, usw. Warum sollen die, die ihren FS benutzen schlechtere WoMo Nutzer sein, als diejenigen, die über ein Tablett oder I-Pad zu ihren Informationen komme, so wie es hier von einigen zwischen den Zeilen geschrieben wird.

    Schon der Themenersteller schreibt doch, das Fernsehen schlecht ist und er nur in seiner Meinung gestärkt werden will, also welche Antworten werden dann erwartet.
    Wer Suggestivfragen stellt, erwartet keine ehrlichen Antworten, sondern nur eine Bestätigung seiner Meinung.
    Geändert von MobilLoewe (01.08.2019 um 23:57 Uhr) Grund: Beitrag editiert
    Viele Grüße von

    Tommy
    -------------------------------------------------------------------------
    Ohne Ziel stimmt jede Richtung

  8. #28
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.554

    Standard AW: Welchen Stellenwert hat das Fernsehgerät?

    Zitat Zitat von Tom-the-flyer Beitrag anzeigen
    ... Wer Suggestivfragen stellt, erwartet keine ehrlichen Antworten, sondern nur eine Bestätigung seiner Meinung.
    Ach Tommy, nur eine schlichte Frage die man nicht hochspielen muss.
    Zitat Zitat von Travelboy Beitrag anzeigen
    ... also welchen Stellenwert hat bei euch das Fernsehgerät,
    täglich, wöchentlich oder auch nur sporadisch wenn das Wetter einen mal zum Drinnenhocken verbannt?
    Gruß Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  9. #29
    Gesperrt  
    Registriert seit
    08.07.2018
    Beiträge
    578

    Standard AW: Welchen Stellenwert hat das Fernsehgerät?

    Zitat Zitat von Tom-the-flyer Beitrag anzeigen
    Ich habe auch eine Sat-Anlage auf dem WoMo, genau so wie die meisten Womos auch, oder fahren die alle Ihre Anlage nur spazieren. Wenn ich auf Stellplätze oder CP fahre, haben geschätzt 75% aller WoMos eine Satanlage aktiviert, egal ob auf dem Dach oder abseits auf einem Ständer. Die testen also nur, ob sie auch sehen könnten wenn sie wollten, aber der Fernseher bleibt aus. ..... Warum sollen die, die ihren FS benutzen schlechtere WoMo Nutzer sein, als diejenigen, die über ein Tablett oder I-Pad zu ihren Informationen komme, so wie es hier von einigen zwischen den Zeilen geschrieben wird.
    Hehe ... das hab ich mir auch gedacht.

    Das nennt sich Scham.
    Fernsehen ist verpönt. Es zeugt von Pseudo-Intellektualität, wenn man keinen Fernseher nutzt.
    Die neuste Form ist: Man schaut Filme nur noch im Original und nicht mehr synchronisiert, weil die ganze Handlung durch Synchronisierung versaut wird.

    In einem Song heißt es "ich bin schlau, ich schaue Frauentausch auf Englisch" ... das trifft es sehr gut.


    btw. ... mir ist es völlig egal wer was schaut. Das macht keinen Menschen aus.

  10. #30
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.554

    Standard AW: Welchen Stellenwert hat das Fernsehgerät?

    Zitat Zitat von ichbinswieder Beitrag anzeigen
    ... Es zeugt von Pseudo-Intellektualität, wenn man keinen Fernseher nutzt. ...
    Hm, bisher dachte ich, es geht hier um das Fernsehen im Reisemobil. Da muss man keine Grundsatzdiskussion draus machen. Ich gebe Tommy recht, die weit überwiegende Anzahl der Wohnmobile haben einen Fernseher an Bord, der in unterschiedlicher Ausprägung genutzt wird.

    Gruß Bernd, der gerade den Fernseher aus gemacht hat
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

Seite 3 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Feuerlöscher, wenn ja welchen???
    Von fwelle im Forum Sonstiges
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 05.08.2019, 12:49
  2. Welchen Wechselrichter kaufen ?
    Von Waldbauer im Forum Stromversorgung
    Antworten: 79
    Letzter Beitrag: 06.06.2019, 17:57
  3. Welchen Türfeststeller?
    Von MobilLoewe im Forum Sonstiges
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.03.2019, 20:37
  4. welchen mobilen Router ??
    Von Sauerlandcamper im Forum Internet im Reisemobil
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 09.08.2015, 21:39

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •