Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Stammgast   Avatar von Dieselreiter
    Registriert seit
    30.10.2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.299

    Standard Geschwindigkeitsbegrenzung in Serbien

    Ich habe neulich eine Mail an den ÖAMTC (Automobilclub) geschickt, mit der Frage, welche Tempolimits in Serbien denn nun gültig sind - auf deren Webseite wurden nämlich Gespanne und Wohmobile zusammengewürfelt mit Tempo 80 angegeben. Die Mail wurde von einem sehr zuvorkommender Mitarbeiter beantwortet.

    Nach einigem Hin und Her wurde mir bestätigt , dass die Begrifflichkeiten tatsächlich falsch interpretiert wurden und dass ein Wohnmobil unter 3,5t wie ein PKW behandelt wird - also Tempo 130 (wurde kürzlich von 120 auf 130 erhöht). Auf meine Bitte nach einem Quellennachweis habe ich dann einen Link zum serbischen Verkehrssicherheitsgesetz bekommen, die sich mit Google Translate leicht übersetzen lässt. Den entsprechenden Passus habe ich herauskopiert:


    Artikel 44

    Auf der Straße außerhalb der Siedlung darf der Fahrer das Fahrzeug nicht mit einer Geschwindigkeit bewegen, die größer ist als:

    1) 130 km / h auf der Autobahn,

    2) 100 km / h auf dem Motorrad,

    3) 80 km / h auf anderen Straßen.

    Auf der Straße außerhalb des Dorfes darf der Fahrer das Fahrzeug nicht mit einer Geschwindigkeit bewegen, die höher ist als die vom Verkehrszeichen zugelassene Geschwindigkeit.



    Artikel 45

    Die Geschwindigkeit der Fahrzeuge auf den Straßen nach Fahrzeugtyp ist begrenzt auf:

    1) 80 km / h - für Busse und Busse mit Anhänger für die Beförderung von Gütern sowie für Nutzfahrzeuge mit einer höchstzulässigen Masse von mehr als 3.500 kg bis 7.500 kg, außer auf der Autobahn, auf der die höchstzulässige Geschwindigkeit 100 km / h beträgt,

    2) 80 km / h - für Kraftfahrzeuge mit einem Stegfahrzeug (Kombi),

    3) 70 km / h - für Busse bei organisierter Beförderung von Kindern, für Gelenkbusse ohne Stehen, für Kraftfahrzeuge mit einer höchstzulässigen Masse von mehr als 7.500 kg und für Nutzfahrzeuge mit Anhänger, außer auf der Autobahn, wo die maximal zulässige Geschwindigkeit von 90 km / h ist,

    4) 50 km / h - für Busse mit Anhänger zur Personenbeförderung, für Stadtbusse, Busse, die zusätzlich zu den eingebauten Sitzen bestimmte Standplätze haben,

    5) 40 km / h - für Zugmaschinen und / oder 30 km / h, wenn mindestens eine Person in einem Zugfahrzeug befördert wird,

    6) 20 km / h - für einen Touristenzug und eine Arbeitsmaschine, auf der Personen befördert werden.

    Die Übersetzung für Artikel 45, Absatz 2) ist ein wenig mißlungen, der Originaltext lautet:

    2) 80 km/h - za motorna vozila koja vuku priključno vozilo za stanovanje (karavan),​​
    Die Übersetzung "stanovanje" lautet "Wohnung", der Karavan ist "Wohnwagen", ein Wohnmobil wäre "mobilni kući".

    Somit gilt auf der AB:
    1. Wohnmobile bis 3,5t Tempo 130
    2. Wohnmobile über 3,5t sowie Kraftfahrzeuge mit Wohnwagen (Gespanne) Tempo 80

    Quelle: https://www.propisi.net/zakon-o-bezb...a-na-putevima/
    Liebe Grüße, Peter


  2. #2
    Stammgast  
    Registriert seit
    28.03.2016
    Ort
    nähe Heidelberg
    Beiträge
    1.812

    Standard AW: Geschwindigkeitsbegrenzung in Serbien

    Interessant Peter, das wusste ich nicht, bin immer 100 durch SRB gefahren
    lg
    olly

  3. #3
    Stammgast   Avatar von Dieselreiter
    Registriert seit
    30.10.2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.299

    Standard AW: Geschwindigkeitsbegrenzung in Serbien

    Tempo 100 ist weder Fisch noch Fleisch - in welche Klasse reihst du dich denn ein?

    Aber ja, ich habe bei der Durchfahrt etwa Tempo 95 gehalten, obwohl das Navi ständig Tempo-Warnungen ausgegeben hat. Gottlob kann man die Steffi zum Schweigen bringen...

    Die Tempolimits bei den Nachbarn sollte man nicht ignorieren. Im "günstigsten" Fall kann man mir der Polizei vor Ort diskutieren - hierfür ist der o.g. Link förderlich. Im ungünstigeren Fall schießen die Kollegen dort ein Foto von dir und stellen dir den Strafbescheidper Post zu. Da fang mal an zu diskutieren ...
    Liebe Grüße, Peter


  4. #4
    Stammgast  
    Registriert seit
    28.03.2016
    Ort
    nähe Heidelberg
    Beiträge
    1.812

    Standard AW: Geschwindigkeitsbegrenzung in Serbien

    Wir sind Womo über 3,5t mit Motorradanhänger, in so fern 80km/h, okay der Strafbefehl aus SRB kann bei uns nicht vollstreckt werden
    lg
    olly

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •