Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 3 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 58
  1. #21
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.554

    Standard AW: Abstellen der Wohnmobile im öffentlichen Verkehrsraum

    Zitat Zitat von ichbinswieder Beitrag anzeigen
    ... tötet mich nicht, weil ich der Überbringer solcher Meldungen bin
    Kopf ab reicht... Ist doch ein interessantes Thema, jeder Einsteiger sollte sich vor dem Kauf Gedanken machen, wo er das Mobil parkt.

    Gruß Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  2. #22
    Stammgast   Avatar von Sellabah1
    Registriert seit
    04.06.2018
    Beiträge
    666

    Standard AW: Abstellen der Wohnmobile im öffentlichen Verkehrsraum

    In Japan muss jeder Käufer eines Autos auch einen Parkplatz nachweisen.
    Dieser ist oft teurer, als das Auto.

    LG
    Sven

  3. #23
    Kennt sich schon aus   Avatar von ivalo02
    Registriert seit
    14.06.2018
    Ort
    CH Regio Basiliensis
    Beiträge
    271

    Standard AW: Abstellen der Wohnmobile im öffentlichen Verkehrsraum

    Guten Morgen

    Zwei mögliche Lösungen:

    - Zeitliche Beschränkung auf beispielsweise 12 Std oder Blaue Zone flächendeckend
    - Monatliche Gebühr für das nächtliche Parkieren "Laternengarage" auf der Strasse mindestens 50 EUR pro Monat

    Gruss Urs


  4. #24
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    21.01.2018
    Beiträge
    387

    Standard AW: Abstellen der Wohnmobile im öffentlichen Verkehrsraum

    Hallo,
    die Straße ist öffentlicher Verkehrsraum in dem PKW/Womo(3,5t) parken dürfen. Die Befürworter für Parkverbote müssen sich darüber klar sein, das es auch dann für den PKW gilt. Das Problem sind manche Mobilisten, die beim parken nicht darüber nachdenken und ggf. zu faul sind einige Meter zu laufen.

    Gruß Rolf

  5. #25
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.554

    Standard AW: Abstellen der Wohnmobile im öffentlichen Verkehrsraum

    Zitat Zitat von sahra Beitrag anzeigen
    Hallo,
    die Straße ist öffentlicher Verkehrsraum in dem PKW/Womo(3,5t) parken dürfen. ...
    Stimmt Rolf, es wäre aber auch ein leichtes für eine Kommune, das Parken zu begrenzen, zum Beispiel P mit einem Zusatzschild 2,5 Tonnen.

    Gruß Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  6. #26
    Stammgast   Avatar von Sellabah1
    Registriert seit
    04.06.2018
    Beiträge
    666

    Standard AW: Abstellen der Wohnmobile im öffentlichen Verkehrsraum

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    ......das Parken zu begrenzen, zum Beispiel P mit einem Zusatzschild 2,5 Tonnen.

    Gruß Bernd
    nur noch Kleinstwagen sollen in der Stadt parken?
    Du weißt was Mutti´s Kaijänn und die anderen Essjuwiis wiegen tun?

    LG
    Sven

  7. #27
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.554

    Standard AW: Abstellen der Wohnmobile im öffentlichen Verkehrsraum

    Na ja, so ein Porsche Cayenne wiegt um die 2,4 Tonnen. Aber wenn es knapp wird für die Kindergartenkutschen, dann eben auf 2,8 oder 3 Tonnen begrenzen.

    Gruß Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  8. #28
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.098

    Standard AW: Abstellen der Wohnmobile im öffentlichen Verkehrsraum

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Aber wenn es knapp wird für die Kindergartenkutschen, dann eben auf 2,8 oder 3 Tonnen begrenzen.

    Gruß Bernd
    Die Eltern haben heutzutage einen Helikopter, deshalb heißen sie ja auch Helikopter-Eltern :
    Gruß Georg
    Die Mehrheit der Affen bezweifelt, dass der Mensch von ihnen abstammt.

  9. #29
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.195

    Standard AW: Abstellen der Wohnmobile im öffentlichen Verkehrsraum

    Da wo es wirklich eng wird sollte man darüber nachdenken das Parken nur für PKW zu gestatten,diese werden für den täglichen Weg zur Arbeit usw.benötigt,ein Wohnmobil dagegen nicht.Bei der ständig steigenden Anzahl an Wohnmobilzulassungen wird das wohl in manchen Gebieten wie Städten oder Vorstädten notwendig werden.


    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  10. #30
    Stammgast   Avatar von ichbinich
    Registriert seit
    06.12.2012
    Ort
    bei Stuttgart
    Beiträge
    875

    Standard AW: Abstellen der Wohnmobile im öffentlichen Verkehrsraum

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Na ja, so ein Porsche Cayenne wiegt um die 2,4 Tonnen. Aber wenn es knapp wird für die Kindergartenkutschen, dann eben auf 2,8 oder 3 Tonnen begrenzen.

    Gruß Bernd
    Dann gebt den Balgen nicht zu viel Naschereien, ernährt sie Gesund und die "faulen Säcke" sollen laufen. Aber dies ist von manchen Eltern zu viel verlangt.
    Eine nicht ganz ernst zu nehmende Bemerkung.
    Ich bin nicht perfekt, aber trotzdem sehr gut gelungen.

    Viele Grüße aus dem Remstal
    Peter

Seite 3 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 5t. Wohnmobil abstellen im Wohngebiet
    Von Guenni2 im Forum Recht im Straßenverkehr
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 02.11.2016, 21:41
  2. Abstellen in Wintermonaten
    Von fernweh007 im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 27.09.2016, 14:10
  3. Gas abstellen auf Fähren?
    Von Tonicek im Forum Fähren
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 26.10.2013, 13:22
  4. Gas abstellen während der Fahrt?
    Von MobilLoewe im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 30.04.2011, 10:55
  5. Recht - Parken auf Öffentlichen Strassen innerorts
    Von Stefan Maurer im Forum Recht im Straßenverkehr
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.09.2006, 20:56

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •