Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 24
  1. #11
    Moderator   Avatar von AndiEh
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    1.303

    Standard AW: Einbau Werkstatt für Solar, Strom etc. in Nürnberg und Umgebung

    Jürgen, du hast schon fast alle Punkte aufgeführt, die mich zu meiner Frage hier motiviert hat.

    z.B.
    Die Händler bauen Dir so etwas sonst irgendwo rein, auch die Verlegung hinterlässt manchmal Verwunderung.
    Anscheinend sind die Wohnmobilhändler so ausgelastet, dass sie eigentlich wenig Lust auf zusätzliche Werkstattarbeiten haben. Ich habe da schon einige kontaktiert. Von keine Antwort auf E-Mails bis zu, nein machen wir nicht, war alles dabei.

    Erst einmal so fahren, und dann im Herbst/Winter einbauen lassen, ist auch eine Option, welche ich in Betracht ziehe. Keine Option ist der Selbsteinbau. Ich bin zwar gut im Improvisieren, wenn es sein muß, aber saubere Handwerksarbeiten sind nicht so mein Ding. Außerdem hat mir meine Frau verboten, am neuen Wohnmobil rumzupfuschen und sie kennt mich seit 38 Jahren.

    Es gibt schon einige Firmen, die sich auf die angepeilten Arbeiten spezialisiert haben in Deutschland, zu denen es verschiedene positive Erfahrungen im Netz gibt, aber halt mit der Betonung auf Deutschland. Da müsste man dann halt 400km hin fahren. Das ist auch eine weitere Überlegung.
    Wenn ich aber hier in der Gegend fündig werden würde, wäre mir das deutlich lieber. Ich gehöre ja noch zur arbeitenden Bevölkerung und meine freie Zeit ist knapp.

    Gruß
    Andi
    Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019
    Goldene Forenregel: „Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!“
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

  2. #12
    Stammgast   Avatar von fernweh007
    Registriert seit
    14.05.2016
    Ort
    Aschaffenburg
    Beiträge
    1.859

    Standard AW: Einbau Werkstatt für Solar, Strom etc. in Nürnberg und Umgebung


    https://www.fraron.de/
    https://www.fraron-wohnmobil-werkstatt.de/

    Die sitzen bei uns um die Ecke
    Davon habe ich bisher nur positives gehört und gelesen
    Da gibt es ein "elektrisches Komplettangebot"

    LG
    Dietmar
    Ein Wohnmobil ohne Hecksitzgruppe ist kaputt

  3. #13
    Stammgast   Avatar von Chief_U
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Nordostoberfranken
    Beiträge
    3.152

    Standard AW: Einbau Werkstatt für Solar, Strom etc. in Nürnberg und Umgebung

    Der Mann hier baut auch Expeditionsmobile. Er hinterließ bei mir einen sympathischen Eindruck. Und ist in Deiner Nähe.
    https://orthos-mobile.de/reparatur-service/#elektrik
    Viele Grüsse

    Chief_U / Uwe
    PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Länge: 7,70m, Höhe: 3,60m, zgG: 5,3to

  4. #14
    Moderator   Avatar von AndiEh
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    1.303

    Standard AW: Einbau Werkstatt für Solar, Strom etc. in Nürnberg und Umgebung

    Zitat Zitat von Chief_U Beitrag anzeigen
    Der Mann hier baut auch Expeditionsmobile. Er hinterließ bei mir einen sympathischen Eindruck. Und ist in Deiner Nähe.
    https://orthos-mobile.de/reparatur-service/#elektrik
    Danke für den Link, diese Firma kannte ich noch nicht.
    Laut Homepage sind für ihn aber noch AGM oder Gel Batterien das Non Plus Ultra.

    Gruß
    Andi
    Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019
    Goldene Forenregel: „Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!“
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

  5. #15
    Moderator   Avatar von AndiEh
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    1.303

    Standard AW: Einbau Werkstatt für Solar, Strom etc. in Nürnberg und Umgebung

    Zitat Zitat von fernweh007 Beitrag anzeigen


    https://www.fraron-wohnmobil-werkstatt.de/

    Die sitzen bei uns um die Ecke
    Davon habe ich bisher nur positives gehört und gelesen
    Dietmar, genau so stelle ich mir eine Homepage vor. Und ja, über fraron bin ich schon öfters gestolpert.

    Gruß
    Andi
    Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019
    Goldene Forenregel: „Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!“
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

  6. #16
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.527

    Standard AW: Einbau Werkstatt für Solar, Strom etc. in Nürnberg und Umgebung

    Zitat Zitat von AndiEh Beitrag anzeigen
    ... Laut Homepage sind für ihn aber noch AGM oder Gel Batterien das Non Plus Ultra. ...
    Da ist er nicht alleine, der aufgrund seiner Erfahrungen mit Mobilen im Langzeiteinsatz (noch?) nicht auf den LiFePO4 Zug aufgesprungen ist.

    Gruß Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  7. #17
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.085

    Standard AW: Einbau Werkstatt für Solar, Strom etc. in Nürnberg und Umgebung

    Wenn ein Händler die Aussage trifft er hätte mit LiFePo keine Erfahrung dann unterstelle ich ihm die Verweigerung jeglicher Weiterbildung. Er sollte schon in der Lage sein eine Batterie gegen eine andere zu tauschen, was anderes ist es ja nicht.
    In meinen verflossenen Hymer habe ich selber eingebaut: Solarpaneel, elektrische TV-Antenne, Zweitbatterie, SOG, alles inlusive Verkabelung und alles hat funktioniert. Im Eura habe ich die TV-Anlage inklusive automatischer Antenne sowie das Solarpaneel vom Händler bei dem ich das Mobil gekauft habe, einbauen lassen.
    Eine zweite Batterie samt Wechselrichter habe ich im letzten Winter selber eingebaut, ebenso einen elektrisch absenkbaren Fahrradhalter und erst vor wenigen Wochen eine Funk-Rückfahrkamera, alles funktioniert bestens.

    Die neue Rückfahrkamera wurde notwendig weil nach der Montage des Fahrradhalters beim Einlegen des Rückwärtsganges nur die Fahrräder zu sehen waren, sonst nichts was sich hinter dem Womo abspielte. Das Kameraauge habe ich über dem Nummernschild plaziert, es wird von diesem nichts verdeckt, der Strom wird von den Rückfahrscheinwerfern abgezweigt, der Sender und das ganze Gedöns wurde am Womo-Unterboden hinter dem letzten Träger der Rahmenverlängerung festgeklebt. Das Funksignal wird digital übertragen, es reicht bis zu 100 Meter weit, das Bild auf dem Monitor erscheint ohne Verzögerung sofort nach dem Einlegen des Rückwärtsganges. Der einzige Wermutstropfen ist die Tatsache dass ein Monitor im Fahrerhaus montiert werden musste, das Bild der ursprünglichen RFK wurde im Radio-Monitor angezeigt.
    Die Kamera, selbstverständlich ein fernöstliches Produkt, zu beziehen über Amazon, hat € 118,99 gekostet, also einen Bruchteil der Anlagen die vom etablierten Handel angeboten werden, und funktioniert einwandfrei. Wie lange, das wird sich zeigen.
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    https://www.promobil.de/forum/threads/35607-So-arbeiten-unsere-Moderatoren

  8. #18
    Kennt sich schon aus   Avatar von daisyduck
    Registriert seit
    18.08.2014
    Ort
    LK Garmisch
    Beiträge
    211

    Standard AW: Einbau Werkstatt für Solar, Strom etc. in Nürnberg und Umgebung

    Hallo Franz,
    wir suchen ja auch schon lange nach einer Rückfahrkamera. Könntest du mir bitte einen Link schicken??

    Vielen Dank und einen schönen Sonntag

    Conny

  9. #19
    Kennt sich schon aus   Avatar von daisyduck
    Registriert seit
    18.08.2014
    Ort
    LK Garmisch
    Beiträge
    211

    Standard AW: Einbau Werkstatt für Solar, Strom etc. in Nürnberg und Umgebung

    Hallo Andi,

    mir fällt noch was ein - man liest eigentlich nur Gutes und vielleicht kannst du ja auch einen Termin in deiner Nähe ausmachen

    LG und viel Erfolg
    Conny

    https://womotechnikservice.com/author/womotechnikservice/



  10. #20
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.085

    Standard AW: Einbau Werkstatt für Solar, Strom etc. in Nürnberg und Umgebung

    Zitat Zitat von daisyduck Beitrag anzeigen
    Hallo Franz,
    wir suchen ja auch schon lange nach einer Rückfahrkamera. Könntest du mir bitte einen Link schicken??

    Vielen Dank und einen schönen Sonntag

    Conny
    Du hast eine PN
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    https://www.promobil.de/forum/threads/35607-So-arbeiten-unsere-Moderatoren

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Waschanlage im Raum Nürnberg
    Von honk79 im Forum Pflege und Werterhaltung von Reisemobilen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.06.2019, 17:13
  2. Günstige Werkstatt in der nähe München /Umgebung
    Von boarisch guad im Forum Reisemobile
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 22.05.2017, 06:57
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.04.2017, 23:27
  4. Sehenswertes in Nürnberg ?
    Von Roadstar im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.05.2016, 09:44
  5. Werkstatt in Köln und Umgebung!
    Von nader im Forum Erfahrungen mit Herstellern, Händlern und Werkstätten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.03.2014, 19:57

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •