Für alle, die von Grenaa mit der Fähre nach Varberg kommen oder auf der E6 das Städtchen passieren, eine Einladung zu einem Rundgang.
Varbergs Festung (Varbergs Fästning) tront auf einer steilen Klippe an der Ostsee. Es ist eine sehr große Anlage, deren Reiz darin besteht, dass sie seit ihrer Fertigstellung in der jetzigen Form bis heute weitgehend erhalten geblieben ist. Es lohnt sich daher, durch die Burg zu schlendern und von den mächtigen Mauern auf die See oder die Stadt zu schauen. Das Video gibt einige Impressionen von diesem imposanten Bauwerk wieder, dessen Ausmaße vor allem aus der Luft deutlich werden.


Die Festung am Abend

Stellplatz-Tipp:
Wenige Meter vor dem Zugang zur Festung liegt einer der Yachthäfen Varbergs. Und hier ist auch der Stellplatz, direkt am Wasser. Ein Tipp für alle, die hier nächtigen und vielleicht auch einen Gang durch die Stadt machen wollen. Der Platz ist nicht billig, 250 SEK, es ist aber alles inklusive (VE, Toiletten, Duschen und Strom - Stand 2019).

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	SP_Varberg.jpg 
Hits:	0 
Größe:	51,9 KB 
ID:	31073
Teil des Stellplatzes direkt am Hafenbecken

Parkplatz-Tipp:
Wer nur die Festung ansehen will, findet am südlichen Ende einen Parkplatz für Wohnmobile.

Viel Spaß
Elke + Karsten