Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 34
  1. #1
    Stammgast   Avatar von Mark-86
    Registriert seit
    20.10.2013
    Beiträge
    3.318

    Standard Was erledigt ihr online?

    Bei uns hat man sowohl das Wasserwerk als den Lokalen Radiosender den ich immer höhre mit Notstromdieselaggregaten ausgebaut (in diesem Jahr) weil man davon ausgeht, dass auf Grund der Energiewende demnächst öfter Stromausfälle zu befürchten sind.

    Unabhänig von der Schwarzseherei ist die komplette Mediale Welt mitlerweile voll von Angeboten die um die Lebenszeit der Nutzer buhlen...
    Nur die Zeit am Tag, die ist nicht mehr geworden. Ich brauche nicht noch einen Staat, der mir die auch noch mit seinen dämlichen Ideen wegnimmt...
    Finanzamt Online, Bundesamt für Statistik Online, Müll App, Fernsehen anmelden, Müllapp, Ausweisapp, was soll ich den ganzen Tag noch alles am Handy flitschen??

    Ich bin froh, wenn die normalen Dinge des Alltags möglichst ohne Wischen, ohne Menüs, ohne Apps einfach nur funktionieren. Man im Auto den Schlüssel rum drehen kann, man das Radio einschalten kann, die Kaffeemaschiene nur eine Taste hat, etc.

  2. #2
    Stammgast   Avatar von reisemobil
    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    1.427

    Standard AW: Was erledigt ihr online?

    Zitat Zitat von Mark-86 Beitrag anzeigen
    ... Nur die Zeit am Tag, die ist nicht mehr geworden. ... Finanzamt Online, Bundesamt für Statistik Online, Müll App, Fernsehen anmelden, Müllapp, Ausweisapp, was soll ich den ganzen Tag noch alles am Handy flitschen??
    Also persönlich finde ich es schon praktisch, die Bankgeschäfte mal eben am Smartphone zu erledigen und nicht 5,2 km zur nächsten Bankfiliale, die demnächst geschlossen wird, zu laufen. Den Anwohnerparkausweis schnell mal online zu verlängern und nicht zur Stadtverwaltung zu fahren, dort eine Nummer zu ziehen und mindestens eine halbe Stunde im Warteraum zu sitzen. Die DB-Fahrkarte mit wenigen Klicks in der App zu kaufen und auf dem Smartphone im Zug vorzuzeigen ohne einen halben Tag am Bahnhof im Reisezentrum zu verbringen. In die Nahverkehrsapp zu schauen wann der nächste Bus kommt, ohne im Fahrplan ewig zu suchen um dann festzustellen das gerade dieser Bus verspätet ist oder ganz ausfällt. All das und noch viel mehr kostet auch Lebenszeit und die läßt sich mit schöneren Sachen verbringen. So starte ich morgen meine Navi-App und suche nicht ewig in den Karten, die ich ohne Lesebrille sowieso nicht mehr entziffern kann.

    Gruß Michael



    Gesendet von meinem Lenovo TB-X704L mit Tapatalk
    Geändert von MobilLoewe (09.07.2019 um 11:52 Uhr) Grund: Titel geändert
    Besuch mal meinen Blog unter reisemobilblog.wordpress.com

    Vollintegrierter Carthago Chic, Fiat Ducato 3l, zGG: 4,25t

  3. #3
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    2.237

    Standard AW: Was erledigt ihr online?

    Zitat Zitat von Mark-86 Beitrag anzeigen
    ...
    Ich brauche nicht noch einen Staat, der mir die auch noch mit seinen dämlichen Ideen wegnimmt...
    Finanzamt Online, Bundesamt für Statistik Online, Müll App, Fernsehen anmelden, Müllapp, Ausweisapp, was soll ich den ganzen Tag noch alles am Handy flitschen??
    ...

    Ich finde, daß ich mit der Nutzung der elektronischen Medien sehr viel Zeit spare.

    Meiner Meinung nach ist nur die Frage, mit was man die gewonnene Zeit verbringt:

    Z.B. rumdaddeln und jede noch so banale Nachricht / Push-News lesen und per WhatsApp Kurznachrichten, die eigentlich niemanden interessieren, austauschen, oder z.B. täglich 2 Stunden in Feld und Wald zubringen und den Kopf freibekommen.

    Vielleicht sollte ein neues Schulfach, Medienkompetenz, eingeführt werden. Das könnte u.U. so manchen Sturm im Online-Wasserglas um irgendwelchen Blödsinn oder lebensferne Parallelwelten ad absurdum führen oder gleich verhindern.


    Gruß

    Frank (der gezielt sein Handy zu Hause lässt, aber nicht ausschaltet, um nichts zu verpassen)
    Geändert von MobilLoewe (09.07.2019 um 11:53 Uhr) Grund: Titel geändert

  4. #4
    Stammgast   Avatar von reisemobil
    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    1.427

    Standard AW: Was erledigt ihr online?

    Zitat Zitat von FrankNStein Beitrag anzeigen
    Meiner Meinung nach ist nur die Frage, mit was man die gewonnene Zeit verbringt:
    2 Stunden in Feld und Wald zubringen
    Frank (der gezielt sein Handy zu Hause lässt, aber nicht ausschaltet, um nichts zu verpassen)
    Radeln (--->Link) ist natürlich eine super Idee! Aber auch da leistet mir das Smartphone wertvolle Dienste. Eine schöne Tour suchen und sich Navigieren lassen. Früher, wo ja alles schöner war, bin ich nach Karten oder Schildern gefahren und habe mich eigentlich regelmäßig Verfahren ohne dass mich eine Stimme aus der Hemdtasche gewarnt hatte "Sie haben die Route verlassen"

    Wird jetzt leider etwas OT und Bernd wird sicher bald verschieben

    Gesendet von meinem ONEPLUS 5 mit Tapatalk
    Geändert von MobilLoewe (09.07.2019 um 11:57 Uhr) Grund: Ergänzung wegen OT (Mod Titel geändert)
    Besuch mal meinen Blog unter reisemobilblog.wordpress.com

    Vollintegrierter Carthago Chic, Fiat Ducato 3l, zGG: 4,25t

  5. #5
    Kennt sich schon aus   Avatar von ivalo02
    Registriert seit
    14.06.2018
    Ort
    CH Regio Basiliensis
    Beiträge
    228

    Standard AW: Was erledigt ihr online?

    Guten Morgen

    Ich suche und sammle Informationen über sämtliche börsenkotierten CH Firmen.
    Deren Auswertung und Analyse erledigt der PC für mich. Schnell und zuverlässig.
    Er liefert mir Entscheidungsgrundlagen, welche Titel gekauft oder verkauft werden können/sollen.
    Ohne PC liesse sich die tägliche Verarbeitung der Datenmenge niemals bewältigen.
    Online Aktienhandel geht ohne PC ohnehin nicht.

    Was immer möglich ist, erledige ich am PC und schätze die entsprechenden Angebote.
    Viele Dinge lassen sich bequem vom Schreibtisch aus erledigen und ich sehe dies als grossen Fortschritt.

    Gruss Urs
    Geändert von ivalo02 (09.07.2019 um 12:37 Uhr) Grund: Titel geändert


  6. #6
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    2.237

    Standard AW: Was erledigt ihr online?

    Ergänzung, um der Fragestellung besser gerecht zu werden:

    Ich mache fast alles online:
    - Arzttermine
    - Banking
    - Umsatzsteuervoranmeldung
    - sämtliche Korrespondenz bis auf Verträge
    - unsere Arbeit in den Datenbanken und Systemen unserer Kunden
    - Einkauf von Büromaterialien etc.
    - Versand und Empfang (wo möglich) von Rechnungen als PDF

    Das macht unabhängig vom Standort. Nur eine schnelle Internetverbindung muß sein.

    Leider sind noch nicht alle Handwerker, Lieferanten und Dienstleister darauf eingerichtet. Es wird aber immer besser.


    Gruß

    Frank

  7. #7
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.127

    Standard AW: Was erledigt ihr online?

    Hallo zusammen,

    ein interessantes Thema, das im Thread Geht die DAB+ Zeit schon zu Ende? entstanden ist.

    Wir erledigen soviel online wie möglich, von eMail bis Bürgerservive der Stadt, Straßenverkehrsamt Termine buchen, Online-Banking und so weiter.

    Gruß Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren


  8. #8
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    2.237

    Standard AW: Was erledigt ihr online?

    Zitat Zitat von reisemobil Beitrag anzeigen
    Radeln (--->Link) ist natürlich eine super Idee! Aber auch da leistet mir das Smartphone wertvolle Dienste. Eine schöne Tour suchen und sich Navigieren lassen. Früher, wo ja alles schöner war, bin ich nach Karten oder Schildern gefahren und habe mich eigentlich regelmäßig Verfahren ohne dass mich eine Stimme aus der Hemdtasche gewarnt hatte "Sie haben die Route verlassen"
    ...

    Da leistet mir mein Bosch Nyon gute Dienste, sodaß das Smartphone zuhause bleiben kann.


    Gruß

    Frank

  9. #9
    Stammgast  
    Registriert seit
    21.05.2016
    Beiträge
    507

    Standard AW: Was erledigt ihr online?

    Alles hat seine Vor-und Nachteile, der Umgang machts. Ich bin zwar auch ein wenig träge und was ich per App erledigen kann mache ich wie Frank, aber manchmal fehlt mir dann doch der Kontakt zu den Menschen auf der anderen Seite. Ich merke es immer wieder, oftmals ist ein perönlicher Kontakt hilfreich. Wenn ich aber dann unterwegs diese wWSFW- Mobilisten (wo gibts W-Lan,Strom,Fernsehen, Wasser) erlebe, dann frage ich mich doch ob das noch ganz normal ist. Was ich zu erledigen habe, hätte/kann ich auch gestern oder morgen machen. Wenn die Welt meint, nur mit PC-Aktienhandel zu überleben, dann soll man es machen. Das kann mir nicht so viel bringen, das ich dazu Lust hätte, vor allen Dingen hetze ich dann denen hinterher die mich manchmal in die irre führen wollen. Die letzten Börsenprobleme waren alle Computerfehler. So wichtig, das ich überall Internet und Mobilfunkabdeckung haben muß bin ich nicht. Ein schöner Sonnenunter- oder Aufgang, ein Platz am Wasser oder mit super Aussicht und wenn möglich ein kleines Lagerfeuer sind für mich wichtiger.

  10. #10
    Stammgast   Avatar von womofan
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    20 Km südl. von Regensburg
    Beiträge
    3.775

    Standard AW: Was erledigt ihr online?

    Wir erledigen am Smartfon überhaupt nichts online.
    Generell ist mir das Handling mit der kleinen Schrift auf dem kleinen Display einfach zu mühselig.
    Bankgeschäfte werden zwangsweise online am PC erledigt, weil die Sparda ihre Kunden,
    die bisher Rechnungen per Überweisung erledigt haben,
    gezwungen hat, die Bankgeschäfte online zu erledigen,
    weil man sonst für jede Überweisung 1,25 € bezahlen müßte, was bis 01.2018 kostenlos war.
    Am Smartfon suche ich höchstens gelegentlich unterwegs irgendwelche Webseiten, die ich meine gerade zu brauchen.
    Ach ja, Whatsapp nutze ich 2 -3 mal in der Woche, um zu sehen, wer mir etwas mitzuteilen hatte.
    Von mir aus verschicke ich keinerlei Nachrichten, außer gelegentlich irgendwelche Scherznachrichten/Videos.
    Ich bin allerdings Rentner, habe Beruf und Geschäft aufgegeben und habe so Zeit, Dinge die erledigt werden müssen,
    persönlich zu erledigen.
    Auch Freunde und Bekannte pflege ich persönlich zu treffen........,
    sind allerdings auch nicht so viele, als dass man den Überblick verlieren könnte.
    Unterwegs im Wohnmobil benutze ich Karten und Becker-Navi, dabei unterstützt mich die allerbeste Beifahrerin von allen, tatkräftig.
    Geändert von womofan (09.07.2019 um 15:10 Uhr)
    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
    Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise, reise!
    Ois isi
    LG Peter

Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Online Routenplaner für > 3,5 t. gesucht
    Von Birdman im Forum GPS-Navi im Wohnmobil
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.06.2018, 11:00
  2. Wohnmobilstellplätze online buchen?!
    Von ehaase im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 08.04.2017, 17:51
  3. Wohnmobilstellplätze online buchen?!
    Von ehaase im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.04.2017, 19:17
  4. Unser Videoblog ist online!
    Von seba86 im Forum Reisemobile
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.03.2014, 12:49
  5. Wie kann ich online editieren?
    Von tschaerli im Forum So funktioniert unser Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.08.2013, 21:53

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •