Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 39
  1. #11
    Stammgast   Avatar von Womoyo
    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    530

    Standard AW: Ducato vs. Mercedes vs. MAN - Vor - und Nachteile

    Frontantrieb sehe ich bei so gut wie allen Wohnmobilen als Nachteil.
    Das Hauptgewicht liegt bei allen Wohnmobilen auf der HA,
    dadurch wird die Belastung der Vorderachse fast immer zu leicht mit allen daraus resultierenden Nachteilen.
    Einer unserer Lieblingsplätze im Winter liegt an der Algarve. Er zeichnet sich dadurch aus, daß er hinter einer riesigen Sanddüne liegt und dadurch gegen die starken Winde vom Atlantik geschützt ist. Die ständige Sonneneinstrahlung stört uns im Winter nicht; einige Kollegen sehen das anders. Sie müssen sich zwischen die Pinien quetschen, was den Nachteil hat, daß dort der Boden sehr locker und sandig ist. Das Resultat fast immer: Diese Womos fahren sich fest. Für die Fiats bedeutet das nahezu immer: Ein Abschlepper muß her und das wird teuer. Ich selbst habe beobachtet, daß Mercedes-Fahrzeuge fast immer frei kommen. Hinterachsantrieb und Sperrdifferenzial sei Dank.

    Gruß Yo

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20170307_152301.jpg 
Hits:	0 
Größe:	101,8 KB 
ID:	31064
    Geändert von Womoyo (08.07.2019 um 16:46 Uhr)

  2. #12
    Kennt sich schon aus   Avatar von Santana63
    Registriert seit
    29.11.2016
    Ort
    https://kurzelinks.de/he08
    Beiträge
    459

    Standard AW: Ducato vs. Mercedes vs. MAN - Vor - und Nachteile

    Zitat Zitat von Mark-86 Beitrag anzeigen
    Neben dem Thema Heckantrieb ist der Vorteil vor allem in der 9 Stufen Wandlerautomatik. Ne echte Wandlerautomatik kann man mit dem automatisiertem Schaltgetriebegelump von Fiat nicht vergleichen, dazwischen liegen Welten ...

    Deshalb bei Fiat ja endlich wieder ne Option Wandler-Automatikgetriebe "9Speed" ein ZF 9HP48
    hier im Vergleich mit nem Chrysler 948TE

    Gruß Mario
    wie sagte schon Mielke, liebe Euch doch alle, alle Menschen


  3. #13
    Kennt sich schon aus   Avatar von Variokawa
    Registriert seit
    14.08.2014
    Beiträge
    296

    Standard AW: Ducato vs. Mercedes vs. MAN - Vor - und Nachteile

    Was für mich gegen ein Sprinter spricht, sind die DB Werkstatt preisen, hab sie noch in schlechte erinnerung. Nicht zu denken wenn ich in Sud Italien auf eine DB Werkstatt angewesen wäre, ein Fiat mechaniker ist überall und günstig. Darum wird auch mein nächstes ein Ducato. Ausserdem verstehe nicht diese ganze Hysterie wegen elektronische nannys. Braucht kaum einer, aber verkaufen sich sehr gut.
    ciao

  4. #14
    Moderator  
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    1.216

    Standard AW: Ducato vs. Mercedes vs. MAN - Vor - und Nachteile

    Ich bin ja normalerweise eher jemand, der das besondere oder exotische liebt, nicht so den Einheitsbrei wie alle anderen. Das hat aber auch oft zur Folge, dass man bei Problemen viel mehr suchen muß um Hilfe oder Ersatzteile zu bekommen.

    Beim Wohnmobil habe ich mir geschworen, den absoluten Standard zu kaufen, das was alle haben. damit ich überall Hilfe und Service bekomme.
    Und das ist nun mal der Ducato.

    Gruß
    Andi
    Goldene Forenregel: „Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!“
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

  5. #15
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.130

    Standard AW: Ducato vs. Mercedes vs. MAN - Vor - und Nachteile

    Ja Andi, so ein Sprinter, der weltweit in 130 Ländern und in hohen Stückzahlen verkauft wird, ist ein echter Exote...

    Grinsegruß
    Bernd
    Geändert von MobilLoewe (08.07.2019 um 17:58 Uhr) Grund: Korrektur
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren


  6. #16
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    4.462

    Standard AW: Ducato vs. Mercedes vs. MAN - Vor - und Nachteile

    mir ist keine Firma bekannt, die Ducato in großer Stückzahl in ihrem Fuhrpark hat. Kurierfahrer die zufrieden sind, wenn die Kiste 3 Jahre hält, gibt es dagegen viele.
    Gruß Thomas

  7. #17
    ebi1
    Gast

    Standard Ducato vs. Mercedes vs. MAN - Vor - und Nachteile

    Zitat Zitat von AndiEh Beitrag anzeigen
    Ich bin ja normalerweise eher jemand, der das besondere oder exotische liebt, nicht so den Einheitsbrei wie alle anderen. Das hat aber auch oft zur Folge, dass man bei Problemen viel mehr suchen muß um Hilfe oder Ersatzteile zu bekommen.

    Beim Wohnmobil habe ich mir geschworen, den absoluten Standard zu kaufen, das was alle haben. damit ich überall Hilfe und Service bekomme.
    Und das ist nun mal der Ducato.

    Gruß
    Andi
    „Überall“ ist etwas relativ. Zumindest wenn man nen weiteren Trip macht.

    Das einzige Fahrzeug, das überall auf Hilfe hoffen darf, ist das mit dem Stern.

    USA / Kanada zum Beispiel: nix Fiat, nix Iveco. Und, man höre und staune: nix MAN. Hab in Bad Kissingen jemand kennengelernt, der im Nordosten Kanadas mit nem ziemlich neuen MAN 18.340 Probleme hatte. Aus DE keine Hilfe, in Kanada und USA auch nicht. In Mexiko hätte man ne Servicestelle. Reiseabbruch, 800km mit Abschleppdienst, danach mit dem Schiff gen DE. Diagnose: etwas Wasser in ein Steuerteil eingedrungen.
    Geändert von ebi1 (08.07.2019 um 18:56 Uhr)

  8. #18
    Stammgast   Avatar von AlterHans
    Registriert seit
    26.08.2011
    Ort
    Im Südosten von BW
    Beiträge
    1.592

    Standard AW: Ducato vs. Mercedes vs. MAN - Vor - und Nachteile

    Hallo Ebi,

    Dein Beispiel MAN darf doch nicht wahr sein!!??
    Gruß vom AltenHans!
    VW T4 syncro.Eigenbau m.Ormocarleerkab. L5,52; B1,99; H2,80, 3 T.
    https://get.google.com/albumarchive/...sR06Is0B-zdVPD

  9. #19
    Stammgast  
    Registriert seit
    04.06.2013
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    2.841

    Standard AW: Ducato vs. Mercedes vs. MAN - Vor - und Nachteile

    Viele der ehemaligen Sprinter Vorteile sind ja Geschichte, die neuen Sprinter werden ja vor allem mit Frontantrieb für die Wohnmobile angeboten und den Wandler gibt es jetzt auch bei Fiat. Bleiben:

    Vorteile Sprinter:
    - im Detail doch einen Ticken sorgfältiger entwickelt, Probleme wie z.B. die nicht haltbare Lackierung ziehen sich beim Ducato jetzt über drei Generationen, sowas hätte Daimler Nutzfahrzeuge innerhalb von einem Jahr in den Griff bekommen. Ich kenne beide Firmen aus der Entwicklung und wundere mich wie gut der Ducato ist Wobei auch Mercedes nicht mehr der Ingenieursladen der 90er ist und ein Sprinter kein W124
    - Ersatzteile: Mercedes bekommt in der Regel zum letzten Händler in Europa ein Ersatzteil über Nacht geliefert, beim Ducato dauern nicht exotische Teile eine Woche. Da spart Fiat ganz klar an der Logistik, das kann einen im Urlaub richtig nerven. Auch nach Jahrzehnten bekommt man bei Mercedes alles für die Technik, bei Fiat teils nicht.
    - man bekommt überhaupt einen Heckantrieb oder gescheiten Allrad (das Dangelzeug beim Ducato ist ja mal sehr merkwürdig)
    - Motor hat eine Steuerkette, das hat ja Ducato nicht mehr und Crafter auch nicht

    Vorteile Ducato:
    - Abmessungen: VW und Mercedes haben mit den neuen Modellen wieder gezeigt, dass ihnen der Wohnmobilkäufer schnuppe ist. Als Kastenwagen ist nur der Ducato zu gebrauchen, man schaue sich die Verrenkungen beim Sprinter mit den GFK Verbreiterungen an. Und auch bei TI und VI sind die Vordersitze einfach enger zusammen und das breitere Ducato Fahrerhaus bzw. Bodenteil passt besser zu einem Wohnmobil. Der Crafter ist da noch schlimmer mit dem verjüngenden Heck.
    - Gewicht und Preis: auch der Euro 6d temp wird immer noch einen deutlichen Abstand preislich und wohl auch vom Gewicht zum Sprinter halten.
    - Haltbarkeit, Rost: auch bei 10 Jahre+ kein Thema, bei Mercedes leider doch bei allen nach einigen Jahren

    Mit dem MAN überlege ich nicht, es gibt ja nur ein paar Knaus TIs und das Ding ist ja nur ein rebadgter Crafter mit PKW Motor, sowas will ich nicht.

    Interessant in Sachen Verfügbarkeit an Wohnmobilen wäre noch der Citroen Ducatobruder, der Motor ist aber in meinen Augen schlechter wie der Ducato 2,3er und nur interessant, wenn man sparen muss weil ein paar k€ günstiger.
    Geändert von smx (08.07.2019 um 18:51 Uhr)
    Gruß, Stefan

  10. #20
    ebi1
    Gast

    Standard Ducato vs. Mercedes vs. MAN - Vor - und Nachteile

    Zitat Zitat von AlterHans Beitrag anzeigen
    Hallo Ebi,

    Dein Beispiel MAN darf doch nicht wahr sein!!??
    Doch, leider. Konnte es kaum glauben. Der Besitzer wird schon nicht flunkern, das hat eine tolle Reise ruiniert. Nun getraut er sich nicht mehr nach Kanada. Würde mich nicht wundern, wenn das Mobil demnächst bei mobile.de zu sehen ist.

    Bei dir fällt mir ein, dass ich Quatsch erzählt habe: VW bekommt man auch überall in den Griff...
    Geändert von ebi1 (08.07.2019 um 19:31 Uhr)

Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kompakte Mobile: Vor- und Nachteile
    Von Stefan_Weidenfeld im Forum Thema des Monats
    Antworten: 234
    Letzter Beitrag: Gestern, 11:53
  2. Nachteile der LiFePO4
    Von KudlWackerl im Forum Stromversorgung
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 05.04.2016, 13:06
  3. Vor- bzw Nachteile bei Auflastung 4,5 t
    Von Camper_67-69 im Forum Recht im Straßenverkehr
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 20.01.2014, 22:32
  4. Alkovenmobile, Vor- und Nachteile
    Von RJung im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 11.09.2013, 17:20
  5. Kastenwagen - Vor- und Nachteile
    Von christolaus im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 124
    Letzter Beitrag: 16.06.2013, 17:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •