Seite 4 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 53
  1. #31
    Stammgast  
    Registriert seit
    28.08.2014
    Ort
    Südl. von München
    Beiträge
    796

    Standard AW: Innovationen Armaturenbrett

    Zitat Zitat von Silverio Beitrag anzeigen
    ... über das Format (jeder denkt: Wow, über 10 Zoll... Aber an Bildschirmhöhe kommt es ja nicht mal mit dem Navi in unserem kleinen Skoda mit) ...
    Dieses extreme Querformat wundert mich auch etwas, wobei das wohl nicht nur Sprinterspezifisch ist. Da die meisten Autofahrer ihr Navi mit Fahrtrichtung nach oben eingestellt haben, sind die Karteninfos rechts und links ja eher überflüssig.
    Viele Grüße,

    Martin (Birdman)

  2. #32
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    03.07.2017
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    254

    Standard AW: Innovationen Armaturenbrett

    Vielleicht lässt sich das mbux ja an einer Art Kugelgelenk hochkant drehen, dann sieht man auf der Karte auch wieder was.

  3. #33
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    15.014

    Standard AW: Innovationen Armaturenbrett

    Zitat: "Da damit auch ein großer Teil der Sprinterproduktion auf Freizeitfahrzeuge entfällt, legt erst einmal nahe, dass es definitiv Käufer für Daimlers neue Entertainment-Lösung MBUX geben wird. Dass MBUX aber laut Daimler in 75 Prozent aller neuen Sprinter eingebaut wird, erklärt dies freilich nicht. Tatsächlich werde das System auch bei gewerblichen Kunden deutlich besser nachgefragt, als man vermutet habe." Quelle und mehr lesen: https://www.eurotransport.de/artikel...-10634477.html

    Gruß Bernd
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Moderation im promobil Forum und das geschriebene Wort, sowie PNs an Moderatoren

  4. #34
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    03.07.2017
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    254

    Standard AW: Innovationen Armaturenbrett

    Das schließt sich ja auch nicht aus. Ich sage auch nicht, dass das mbux nicht gut wäre.
    Nur finde ich es weder optisch ansprechend, noch praktisch mit dem komischen Format.

  5. #35
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    27.02.2017
    Beiträge
    122

    Standard AW: Innovationen Armaturenbrett

    Das “komische“ Format dient u.a. dazu, zusätzliche Informationen einblenden zu können, ohne dass bei der Navi Ansicht Informationen verloren gehen. Ich finde das praktisch. Übrigens nutzen die wenigsten die gute Kartenansicht zum vorausschauenden Navigieren, mich regt ein Garmin oder TomTom eher auf, wenn ich nur die Straße auf dem Bildschirm sehe die ich gerade fahre und sonst nichts. Ich finde das neue Mercedes MBUX super!
    Grüße
    Manfred

  6. #36
    Kennt sich schon aus   Avatar von Variokawa
    Registriert seit
    14.08.2014
    Beiträge
    325

    Standard AW: Innovationen Armaturenbrett

    Den lenker meine Mustang GT 2016
    Wahrscheinlich im untermenu 100 mögliche schmarn info.
    nutze nur ein-zwei davon. Vielleicht bin ich doch zu alt für solche spielerei
    Ach übrigens, die freundliche Fräulein versteht mein Italo-Deutsch oft nicht, obwohl ich mir große mühe gebe. Ihr nervige Kommentar dazu: Ich hab Sie nicht verstanden
    Seit einige zeit reden wir nicht mehr miteinander

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bild (42).jpg 
Hits:	0 
Größe:	63,0 KB 
ID:	31261
    Geändert von Variokawa (03.08.2019 um 01:01 Uhr)
    ciao

  7. #37
    Moderator   Avatar von AndiEh
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    1.359

    Standard AW: Innovationen Armaturenbrett

    Zitat Zitat von Variokawa Beitrag anzeigen
    ...Ach übrigens, die freundliche Fräulein versteht mein Italo-Deutsch oft nicht, obwohl ich mir große mühe gebe. Ihr nervige Kommentar dazu: Ich hab Sie nicht verstanden
    Seit einige zeit reden wir nicht mehr miteinander
    So ging es mir mit meinem fränkischen Dialekt bis dato auch immer, bei jedem Versuch iregendwelche Sprachbedienung zu benutzen.
    Sogar die hochgelobten Google oder Amazon Assistenten verstehen mich zu 50% überhaupt nicht. Also lassen wir das halt.

    Gruß
    Andi
    Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019
    Goldene Forenregel: „Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!“
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

  8. #38
    Stammgast   Avatar von Driving-office
    Registriert seit
    17.01.2011
    Beiträge
    1.381

    Standard AW: Innovationen Armaturenbrett

    Zitat Zitat von Variokawa Beitrag anzeigen
    Den lenker meine Mustang GT 2016
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bild (42).jpg 
Hits:	0 
Größe:	63,0 KB 
ID:	31261
    Scheint ganz schön an der Jeans zu reiben ....
    Grüße aus dem driving-office

    "Nur wer reist, kommt auch ans Ziel"

  9. #39
    Stammgast  
    Registriert seit
    12.02.2014
    Beiträge
    1.577

    Standard AW: Innovationen Armaturenbrett

    Für den Ducato bekommt man auch einen größeren Navibildschirm.

    Der sieht dann aber nicht so angetackert aus.

    https://www.ars24.com/autoradios/alp...ato-navigation
    Geändert von dieter2 (03.08.2019 um 18:21 Uhr)
    Gruss Dieter

    Manchmal ertappe ich mich dabei, wie ich mit mir selbst rede... und dann lachen wir Beide...

  10. #40
    Stammgast  
    Registriert seit
    01.03.2012
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    651

    Standard AW: Innovationen Armaturenbrett

    Wenn man die Armaturenbretter von Sprinter und Ducato miteinander vergleicht, und dann so ein "schönes" Bild wie in Bernd´s Beitrag einstellt, kann man aber eigentlich auch nicht verschweigen, wieviel diese "Luxusversion" des Daimler-Armaturenbretts kostet. Denn das Bild zeigt die maximal aufgerüstete Variante.

    Die Basisvariante der Sprinter Instrumente ist dagegen um mehrere Klassen simpler und häßlicher. Bis das Brett so aussieht wie auf Bernd´s Bild braucht es einen kräftigen 4-stelligen Betrag. Da wird mir das Ducato-Armaturenbrett aber schnell super-sympatisch.

    Der "neue" Ducato ist doch kein neues Modell, sondern allenfalls eine sehr sehr mild facegeliftete Variante. Die wesentliche Neuigkeit sind doch nur die notwendigen 6-d-temp-Motore und die Wandlerautomatik, sonst hat sich doch kaum etwas geändert. Warum soll Fiat für diese Zwischenvariante extra ein neues Armaturenbrett konstruieren, wenn in knapp 2 Jahren sowieso ein komplett neues Modell kommt.

    Hat schon mal jemand nachgerechnet, was die voll aufgerüstete Variante des Daimler Armaturenbrettes, wie auf dem Bild, insgesamt kostet?

    Tom
    Geändert von nanniruffo (03.08.2019 um 20:57 Uhr)

Seite 4 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Lüfterdüsen im Armaturenbrett auswechseln
    Von berndpseeblick im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.08.2017, 19:45
  2. Missbrauch auf dem Armaturenbrett.
    Von carlitos im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 28.05.2016, 11:58
  3. Komplettausfall Armaturenbrett / Tacho / DZM / Licht
    Von derbalduin im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.09.2013, 15:06
  4. Fiat Armaturenbrett
    Von BRB-Stefan im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.11.2012, 21:24
  5. Innovationen Modelle 2013
    Von MobilLoewe im Forum Neuigkeiten rund um das Reisemobil
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.08.2012, 09:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •