Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 6 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6
Ergebnis 51 bis 53 von 53
  1. #51
    Stammgast  
    Registriert seit
    09.02.2015
    Ort
    Kreis Neuburg / Donau
    Beiträge
    564

    Standard AW: Innovationen Armaturenbrett

    Wenn man zu bequem ist die Sitzheizung einzuschalten...

  2. #52
    Stammgast  
    Registriert seit
    01.03.2012
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    631

    Standard AW: Innovationen Armaturenbrett

    Ich denke aber auch, irgendwelche Erfahrungen mit den früheren Sprachsteuerungen sind heute kaum noch relevant. Die Entwicklung ist bei diesen Dingen enorm.

    Wir haben vor einem halben Jahr unseren PKW gewechselt. Der Vorgänger, den wir abgegeben haben, war zu diesem Zeitpunkt 2,25 Jahre alt, war auch von der gleichen Marke und hatte ebenfalls schon Sprachsteuerung. Ich habe sie dort wenig bis hinterher überhaupt nicht mehr genutzt, weil sie zu unzuverlässig war.

    Beim Nachfolger war sie in irgendeinem Paket, so das wir sie nun wieder haben, obwohl wir sie durch die Erfahrungen eigentlich nicht aktiv bestellen wollten. Und siehe da, das sind nun Welten Unterschied. Die Sprachsteuerung im Neuen ist absolut zuverlässig und versteht auch mein Genuschel jedes Mal. Wenn so ein Feature gut funktioniert und man sich daran gewöhnt hat, ist es ein Segen, der die Blicke auf die Monitore auf das Minimum beschränkt und dadurch auch zur Verkehrsicherheit beitragen kann

    Tom

    p.s. Ich wißt sicherlich alle schon, das man über die Fiathändler ein Software-Update bei Fiat bestellen kann, das die Tachobeleuchtung auf Dauerbetrieb schaltet (war bei den früheren Modellen serienmäßig) und damit die Ablesbarkeit der Tachoinstrumente deutlich verbessert.

  3. #53
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    15.09.2011
    Beiträge
    1

    Standard AW: Innovationen Armaturenbrett

    Hallo zusammen,
    also ich "oute" mich mal, ich habe den neuen Sprinter VS 30 mit dem besagten Amaturenbrett und dem großen MBUX 10,25 ", incl. der vielen Tasten auf dem Lenkrad.
    Davor hatte ich einen Ducato von 2012!
    Am Anfang war ich skeptisch, aber nach einer kurzen Zeit der Eingewöhnungsphase ist das sehr gut gelöst. Das hat MB wirklich gut gemacht,.....und ich bin wirklich kein MB Fan,........bis vor kurzem konnte ich mir so ein "Tablett" nicht vorstellen, mein Satz war immer, so ein Tablett im Armaturenbrett brauch ich nicht. Nun möchte ich es nicht mehr Missen. Das MBUX funktioniert, bei der Bedienung mit der Hand, wie ein Smartphone,.......oder man nimmt die Tasten auf der rechten Seite vom Lenkrad.
    Geht prime und lenkt nicht ab, vom Verkehr,........, wenn ich möchte kann ich mir INfos vom MBUX auch auf das Display im Tachoinstrument holen.
    Die Sprachsteuerung nutze ich nicht,.....sollte aber mal damit üben, denn damit ist die Eingabe im Navi ein Kinderspiel,...........

    Gruß Andreas

Seite 6 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6

Ähnliche Themen

  1. Lüfterdüsen im Armaturenbrett auswechseln
    Von berndpseeblick im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.08.2017, 18:45
  2. Missbrauch auf dem Armaturenbrett.
    Von carlitos im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 28.05.2016, 10:58
  3. Komplettausfall Armaturenbrett / Tacho / DZM / Licht
    Von derbalduin im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.09.2013, 14:06
  4. Fiat Armaturenbrett
    Von BRB-Stefan im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.11.2012, 20:24
  5. Innovationen Modelle 2013
    Von MobilLoewe im Forum Neuigkeiten rund um das Reisemobil
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.08.2012, 08:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •