Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 40
  1. #21
    Kennt sich schon aus   Avatar von Lauser
    Registriert seit
    08.05.2014
    Ort
    Westerwald
    Beiträge
    272

    Standard AW: Gas-Crashsensor oder doch nicht?

    Ich habe die Duo Control und auch immer offen, weil beim Fahren der Kühlschrank auf Gas läuft.
    Aber ich meine gelesen zu haben, dass man beim Tanken zudrehen muss. Stimmt das, ich vergesse das schon mal?
    Grüße aus dem Westerwald
    Volkmar

    Wir wünschen euch allen allzeit gute Fahrt
    Our (mobile) home is our castle
    Carado T345

  2. #22
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    4.880

    Standard AW: Gas-Crashsensor oder doch nicht?

    wenn man keinen AES hat, muss man das Gas selber abstellen.....machen die Leute, die während der Fahrt mit Gas heizen aber auch nicht!
    Gruß Thomas

  3. #23
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    15.014

    Standard AW: Gas-Crashsensor oder doch nicht?

    Sowohl beim Betanken von Tankflaschen und Gastanks sind diese vorher zu schließen.

    Ich habe eine DuoControl verbaut und fahre aus Gründen der Bequemlichkeit immer mit offenen Flaschen. Während der Fahrt wird der Kühlschrank allerdings über 12 Volt ausreichend auf Temperatur gehalten.

    Das schreibt Truma: "Der Gasdruckregler Truma DuoControl CS verfügt über einen Crashsensor und ... erlaubt es Ihnen, die Gasanlage während der Fahrt zu betreiben."

    Gruß Bernd
    Geändert von MobilLoewe (28.08.2019 um 11:23 Uhr) Grund: Truma Nachtrag
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Moderation im promobil Forum und das geschriebene Wort, sowie PNs an Moderatoren

  4. #24
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    4.880

    Standard AW: Gas-Crashsensor oder doch nicht?

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Das schreibt Truma: "Der Gasdruckregler Truma DuoControl CS verfügt über einen Crashsensor und ... erlaubt es Ihnen, die Gasanlage während der Fahrt zu betreiben."
    während der Fahrt ja, aber nie auf der Tankstelle......egal ob du da Diesel oder Wasser tankst!
    Gruß Thomas

  5. #25
    Stammgast   Avatar von Sellabah1
    Registriert seit
    04.06.2018
    Beiträge
    704

    Standard AW: Gas-Crashsensor oder doch nicht?

    Ich denke mal, die Gasanlage sollte während der Fahrt die Möglichkeit haben betriebsbereit zu sein.
    Zur Zeit denkt man nicht daran, aber im Winter möchte ich schon, das Kiste dauerhaft mit der Truma beheizt wird und ich nicht erst am Ankunftsort ein Stündchen warten muss, bis ich Duschen kann.

    LG
    Sven

  6. #26
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    4.880

    Standard AW: Gas-Crashsensor oder doch nicht?

    Da kommt die Alde wieder ins Spiel, die braucht während der Fahrt kein Gas für Heizung und Warmwasserbereitung!
    Gruß Thomas

  7. #27
    Stammgast   Avatar von rundefan
    Registriert seit
    14.12.2012
    Beiträge
    5.919

    Standard AW: Gas-Crashsensor oder doch nicht?

    Nur so als Hinweis: nicht alle Wohnmobile benötigen Crash-Sensorik, um während der Fahrt ihre Gasanlage zu benutzen( Heizung oder Kühlschrank mit Gas betreiben). Siehe hier: https://www.promobil.de/tipp/gas-spe...meist-erlaubt/ und dort dann den Abschnitt " Was ist mit älteren Fahrzeugen ohne Crashsensor?"

    Für Fahrzeuge vor Baujahr 01/2007 gilt „Bestandsschutz“, es gibt keine Einschränkungen für den Betrieb der Gasanlage während der Fahrt. Ausnahme: Frankreich, wo die Gasflasche bei älteren Mobilen auch mit Sperrvorrichtung zugedreht sein muss.


    Nach meiner Ansicht ist ein Gasregler mit Crash-Sensor , egal ob Mono - oder Duo-Betrieb ausreichend. Man muss nicht zusätzlich noch Schläuche mt Schlauchbruchsicherung einbauen, ich halte sie trotzdem für sinnvoll.

    Also , in meinem Womo werkelt eine DuoControlCS und zwei Schläuche mit Schlauchbruchsicherung. Obwohl ich auf Grund des Bestandschutzes ( mein Mobil ist von mir als Neuwagen im Februar2005 zugelassen, fällt also in den Bestandschutz ) halte ich meine Konfiguration durchaus für sinnvoll.

    Mir ist in der Zeit von 1995 zwar noch nie ein Gasschlach geplatzt oder undicht geworden, aber, genau wie bei der heimischen Waschmaschine, hilft im Fall des Falles eine Schlauchbruchsicherung vor ungewolltem Ausströmen von Gas (bzw. Wasser bei der Waschmaschine) bei einem Schlauchbruch.

    PS wenn ich das Mobil aus der Scheune hole, um es fertig zu packen, werden die Gasflaschen geöffnet und bleiben es auf der gesamten Reise, auch, wenn ich meine beiden Tankflaschen betanke.( seit 2009 kein Problem bei der Betankung erlebt.) An Tankstellen wird jeweils der Kühlschrank abgeschaltet und erst nach Verlassen der Tanke wieder in Betrieb genommen. Ich nutze den Kühli nur mit Gas.
    Geändert von rundefan (28.08.2019 um 14:31 Uhr) Grund: PS hinzugefügt
    Beste Grüße von der Oberweser, Werner (rundefan)



  8. #28
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    11.07.2017
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    116

    Standard AW: Gas-Crashsensor oder doch nicht?

    Hallo Werner,
    Du machst alles richtig, aber eine Berichtigung:
    Der Bestandsschutz läuft spätestens 2017 für alle aus, da alle 10 Jahre der Regler und die Hochdruckschläuche erneuert werden müssen.
    Zusätzlich zum Crashsensor ist auch der Hochdruckschlauch mit Schlauchbruchsicherung für den Gasbetrieb während der Fahrt vorgeschrieben. Der Crashsensor macht beim Crash den Regler dicht. Zwischen Flasche und Regler sperrt die Schlauchbruchsicherung bei Schlauchabriss den Gasaustritt aus der Flasche.
    Gruß Hajo

  9. #29
    Stammgast   Avatar von AlterHans
    Registriert seit
    26.08.2011
    Ort
    Im Südosten von BW
    Beiträge
    1.698

    Standard AW: Gas-Crashsensor oder doch nicht?

    Zitat Zitat von oldi45 Beitrag anzeigen
    Hallo Werner,

    Der Bestandsschutz läuft spätestens 2017 für alle aus, da alle 10 Jahre der Regler und die Hochdruckschläuche erneuert werden müssen.
    Zusätzlich zum Crashsensor ist auch der Hochdruckschlauch mit Schlauchbruchsicherung für den Gasbetrieb während der Fahrt vorgeschrieben. Der Crashsensor macht beim Crash den Regler dicht. Zwischen Flasche und Regler sperrt die Schlauchbruchsicherung bei Schlauchabriss den Gasaustritt aus der Flasche.
    Gruß Hajo
    Erneuert werden muss nach 10 Jahren. Das ist richtig. Aber mit der alten Technik ohne CS.
    Der Bestandsschutz bleibt erhalten. In dieser Situation war ich 2016 und habe noch immer Bestandsschutz.

    Da ich Kompressorkühlbox auf 12 V habe mache ich die Gasflaschen während der Fahrt fast immer zu.
    Ausgenommen bei minus 10 Grad C wenn die Gasheizung an ist.
    In Frankreich aber auch dann nicht.
    Halt noch einen Kittel anziehen.
    Gruß vom AltenHans!
    VW T4 syncro.Eigenbau m.Ormocarleerkab. L5,52; B1,99; H2,80, 3 T.
    https://get.google.com/albumarchive/...sR06Is0B-zdVPD

  10. #30
    Stammgast  
    Registriert seit
    12.02.2014
    Beiträge
    1.576

    Standard AW: Gas-Crashsensor oder doch nicht?

    Ich hatte bisher keinen Crashsensor.

    Habe aber meist vergessen die Flasche zuzudrehen.
    Im nächsten Womo was jetzt kommt werde ich eine Monocontroll mit Crashsensor einbauen.
    Mach ich aber selber.
    Gruss Dieter

    Manchmal ertappe ich mich dabei, wie ich mit mir selbst rede... und dann lachen wir Beide...

Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Das GIBBS doch gar nicht..................
    Von Gerberian Shepsky im Forum Sonstiges
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.05.2019, 18:54
  2. Besuch ist des Campers Fluch...oder doch nicht?
    Von Sellabah1 im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 01.07.2018, 16:18
  3. Investitionen ins eigene Mobil - oder doch besser mieten? - oder selbst vermieten?
    Von KudlWackerl im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 20.05.2017, 20:19
  4. Crashsensor
    Von Vilm im Forum Gasversorgung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.12.2015, 00:07
  5. Das kann doch nicht war sein...
    Von kule im Forum Reisemobile
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.03.2009, 21:52

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •