Seite 6 von 14 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 131
  1. #51
    Stammgast   Avatar von golfinius
    Registriert seit
    18.10.2016
    Beiträge
    2.667

    Standard AW: FKK-Urlaub: Immer mehr Deutsche wollen nackt sein !

    Meinetwegen können die Nudisten unter sich machen was sie wollen, aber den angezogenen anders erzogenen Menschen doch in Ruhe lassen.
    Zwei Beispiele:
    wir machten einen Ausflug mit dem Motorschiff auf der Weser, Abfahrt in Bad Karlshafen. Zuerst ging es in südlicher Richtung und da befindet sich das Kurcentrum mit der Saunaanlage. Davor führte der Kapitän ein Wendemanöver durch. Auf einer Liege am Ufer sah man das Hinterteil eines älteren Mannes. So weit, so gut.
    Als er die Ausflügler auf dem Schiff bemerkte, stand er auf, drehte sich frontal und präsentierte sich voller Stolz.

    Auch waren wir an der Ostsee, Nähe Wismar. Die Wassertemperatur betrug ca. 13 Grad, am Strand lagen schon Sonnenhungrige. Wir gingen spazieren. Da stolzierte doch plötzlich ein älterer nackter Mann daher und ging bis zum Knie ins Wasser, dann stolzierte er wieder am Strand zurück, durch die angezogenen Badegäste.

    Soll ein derartiges Verhalten sichtig sein?
    Schöne Grüße aus
    Niedersachsen
    von Hans-Heinrich
    oder unterwegs mit Hymer B DL 678

  2. #52
    Stammgast   Avatar von rundefan
    Registriert seit
    14.12.2012
    Beiträge
    5.929

    Standard AW: FKK-Urlaub: Immer mehr Deutsche wollen nackt sein !

    Hallo!
    Wenn ich das hier lese
    wir machten einen Ausflug mit dem Motorschiff auf der Weser, Abfahrt in Bad Karlshafen. Zuerst ging es in südlicher Richtung und da befindet sich das Kurcentrum mit der Saunaanlage. Davor führte der Kapitän ein Wendemanöver durch. Auf einer Liege am Ufer sah man das Hinterteil eines älteren Mannes. So weit, so gut.
    kann ich nur dazu schreiben, das es ja wohl eine mutwillige Wende des Schiffes durch den Schiffsführer war.

    Der( also der Schiffsführer der Hessen) sollte wissen, dass die Wesertherme eine schwimmende Sauna betreibt und die Wiese als Ruhewiese dient. Für die übrigen Badegäste der Wesertherme ist diese nicht einzusehen.

    Also sollte doch wohl nur ein Blick auf die dort ruhenden Saunagäste angeboten/ bzw. vom Schiffsführer geworfen werden. Und anscheinend warst Du auch sehr an möglichen "Nackten" interessiert . Wer schaut sonst schon auf die Wesertherme.

    PS
    Die Flotte Weser( d.h. Die Höxter oder Bad Karlshafen) dreht direkt im Einmündungsbereich der Diemel, da ist die Weser nämlich deutlich breiter und tiefer.
    Geändert von rundefan (08.07.2019 um 18:38 Uhr) Grund: Text umformuliert und als PS angefügt
    Beste Grüße von der Oberweser, Werner (rundefan)



  3. #53
    Gesperrt  
    Registriert seit
    08.07.2018
    Beiträge
    578

    Standard AW: FKK-Urlaub: Immer mehr Deutsche wollen nackt sein !

    Zitat Zitat von golfinius Beitrag anzeigen
    Soll ein derartiges Verhalten sichtig sein?
    Ganz klar JA ... das nennt sich Toleranz ... etwas was der Gesellschaft schon lange abhanden gekommen ist.
    Man muss ja nicht mitmachen ... aber sich darüber aufregen? Dafür ist meine innere Ruhe wohl mächtig.

  4. #54
    Stammgast   Avatar von Ralf_B
    Registriert seit
    11.09.2012
    Ort
    Wartburgkreis
    Beiträge
    3.186

    Standard AW: FKK-Urlaub: Immer mehr Deutsche wollen nackt sein !

    Zitat Zitat von ichbinswieder Beitrag anzeigen
    ... das nennt sich Toleranz ... etwas was der Gesellschaft schon lange abhanden gekommen ist.
    Man muss ja nicht mitmachen ... aber sich darüber aufregen?...
    Charly

    Zeige mir einen FKKler der sich über die Badekleidung eines Textilers aufreget?

    Gruß aus Thüringen von Ralf.
    Das war bis 8/19 unser behindertengerecht, angepasster Bürstner und bald mit einem Automatik Carado T 339/ Clever unterwegs.
    „Wer etwas will findet Wege und wer etwas nicht will findet leider nur Ausreden“

  5. #55
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    15.105

    Standard AW: FKK-Urlaub: Immer mehr Deutsche wollen nackt sein !

    Vor einiger Zeit sind wir an einem Ostseestrand entlang gewandert, unvermeidlich mussten wir einen großen FKK Strand passieren. Nicht alles was man gesehen hat, war ästhetisch. Aber auch nett anzusehende Mädels. Wie verhält man sich eigentlich als Angezogener, ohne gleich dem Voyeurismus verdächtigt zu werden?

    Gruß Bernd
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Wer A sagt, der muss nicht B sagen. Er kann auch erkennen, dass A falsch war. (Bertolt Brecht)

    Moderation im promobil Forum und das geschriebene Wort, sowie PNs an Moderatoren

  6. #56
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    3.988

    Standard AW: FKK-Urlaub: Immer mehr Deutsche wollen nackt sein !

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Vor einiger Zeit sind wir an einem Ostseestrand entlang gewandert, unvermeidlich mussten wir einen großen FKK Strand passieren. Nicht alles was man gesehen hat, war ästhetisch. Aber auch nett anzusehende Mädels. Wie verhält man sich eigentlich als Angezogener, ohne gleich dem Voyeurismus verdächtigt zu werden? ....
    Bernd, ganz einfach: Augen zu und durch . Es scheint ja auch, dass Du überlebt hast ? Grüsse Jürgen

  7. #57
    Stammgast   Avatar von Ralf_B
    Registriert seit
    11.09.2012
    Ort
    Wartburgkreis
    Beiträge
    3.186

    Standard AW: FKK-Urlaub: Immer mehr Deutsche wollen nackt sein !

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    ...Wie verhält man sich eigentlich als Angezogener, ohne gleich dem Voyeurismus verdächtigt zu werden?
    Bernd,
    höflich sein und immer in die Augen schauen.

    Gruß aus Thüringen von Ralf.
    Das war bis 8/19 unser behindertengerecht, angepasster Bürstner und bald mit einem Automatik Carado T 339/ Clever unterwegs.
    „Wer etwas will findet Wege und wer etwas nicht will findet leider nur Ausreden“

  8. #58
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    15.105

    Standard AW: FKK-Urlaub: Immer mehr Deutsche wollen nackt sein !

    Zitat Zitat von Ralf_B Beitrag anzeigen
    Bernd,
    höflich sein und immer in die Augen schauen.
    Höflich sein fällt mir nicht schwer, aber ich habe einen Weitwinkelblick...

    Grinsegruß Bernd
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Wer A sagt, der muss nicht B sagen. Er kann auch erkennen, dass A falsch war. (Bertolt Brecht)

    Moderation im promobil Forum und das geschriebene Wort, sowie PNs an Moderatoren

  9. #59
    Gesperrt  
    Registriert seit
    08.07.2018
    Beiträge
    578

    Standard AW: FKK-Urlaub: Immer mehr Deutsche wollen nackt sein !

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Wie verhält man sich eigentlich als Angezogener, ohne gleich dem Voyeurismus verdächtigt zu werden?

    Gruß Bernd
    Das ist ganz einfach Bernd .... man glotz da genauso wenig hin wie bei einem Verkehrsunfall.
    Wenn man WILL ... sieht man einfach nichts. Wenn man aber unbedingt was sehen will, dann kann man von seinem Erlebnis berichten:
    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Vor einiger Zeit sind wir an einem Ostseestrand entlang gewandert, unvermeidlich mussten wir einen großen FKK Strand passieren. Nicht alles was man gesehen hat, war ästhetisch. Aber auch nett anzusehende Mädels.

  10. #60
    Stammgast   Avatar von Lucky10
    Registriert seit
    11.07.2012
    Beiträge
    965

    Standard AW: FKK-Urlaub: Immer mehr Deutsche wollen nackt sein !

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Vor einiger Zeit sind wir an einem Ostseestrand entlang gewandert, unvermeidlich mussten wir einen großen FKK Strand passieren.

    Gruß Bernd
    Nein, musstest Du nicht.
    Hättest auch umkehren können, aber, .....wolltest Du so in etwa etwas luren?
    Sei ehrlich.

    Gruß Hans



    Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk

Seite 6 von 14 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mehr wie 180 000.- € wollen die Deutschen für ein Wohnmobil nicht ausgeben
    Von womofan im Forum Erfahrungen mit Herstellern, Händlern und Werkstätten
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 06.07.2019, 12:38
  2. Darf es etwas mehr sein?
    Von carlitos im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.03.2017, 16:27
  3. 3,5 t - oder darf es etwas mehr sein?
    Von MobilLoewe im Forum Reisemobile
    Antworten: 115
    Letzter Beitrag: 17.12.2013, 10:59
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.07.2013, 15:30
  5. Darf es auch einmal Urlaub in Kroatien sein?
    Von Ralf_B im Forum Südeuropa
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 15.06.2013, 13:12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •