Zitat Zitat von Ralf_B Beitrag anzeigen

Ich glaube schon immer mehr FKK-Urlauber gibt, aber das ist unter manchen prüden Mitmenschen ein No-Go.
Aber es soll jeder halten wie es ihm beliebt.
Ralf,
das kommt auf den Zeitraum an mit dem man vergleicht.

Die Nacktkultur erlebte Anfang 1900 u. ff. unter Intellektuellen eine zuweilen skurille Blüte (Monte vérita in Ascona). Im Nationalsozialismus war es damit vorbei.
Ab der 1950 er Jahre wagte sie sich vorschtig wieder vor um in der Zeit der 68er und in den 70er Jahren eine große Verbreitung zu finden, ebenfalls in der DDR.
Das flaute dann wieder ab; siehe Spanien, Italien, Griechenland. Auch in DK war es nicht mehr gerne gesehen.
Wie die Entwicklung seit ca 2000 war, das weiss ich nicht. Nach meinem Eindruck bleibt es unauffällig in der Nische. Auch auf dem Paradebeispiel Sylt.
Und hat überzeugte Anhänger. Warum auch nicht??