Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 5 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 47
  1. #1
    Stammgast   Avatar von womofan
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    20 Km südl. von Regensburg
    Beiträge
    3.828

    Standard Mehr wie 180 000.- € wollen die Deutschen für ein Wohnmobil einfach nicht ausgeben

    sagt Carsten Thrun, Händler in Mülheim:

    https://www.stern.de/auto/news/wohnm...--8773704.html

    Da ist also für den einen oder anderen User hier noch Luft nach oben.
    Geändert von womofan (04.07.2019 um 14:32 Uhr)
    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
    Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise, reise!
    Ois isi
    LG Peter

  2. #2
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    4.565

    Standard AW: Mehr wie 180 000.- € wollen die Deutschen für ein Wohnmobil einfach nicht ausgebe

    dafür gibt`s doch auf dem Gebrauchtmarkt schon was Ordentliches!
    Gruß Thomas

  3. #3
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.032

    Standard AW: Mehr wie 180 000.- € wollen die Deutschen für ein Wohnmobil nicht ausgeben

    Gut geschrieben und sehr interessant, der Bericht.
    Zu den 180000 Euro: Ich habe das durchaus ausgegeben, allerdings nicht für ein Mobil, sondern für mehrere im Lauf der Zeit.
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    https://www.promobil.de/forum/threads/35607-So-arbeiten-unsere-Moderatoren

  4. #4
    Stammgast   Avatar von womofan
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    20 Km südl. von Regensburg
    Beiträge
    3.828

    Standard AW: Mehr wie 180 000.- € wollen die Deutschen für ein Wohnmobil einfach nicht ausgebe

    Zitat Zitat von clouliner1 Beitrag anzeigen
    dafür gibt`s doch auf dem Gebrauchtmarkt schon was Ordentliches!
    Thomas, was Gebrauchtes kommt meiner Frau nicht ins Haus.
    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
    Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise, reise!
    Ois isi
    LG Peter

  5. #5
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.349

    Standard AW: Mehr wie 180 000.- € wollen die Deutschen für ein Wohnmobil einfach nicht ausgebe

    Ich war kürzlich auf der Caravanmeile, konnte auch mit der sympathischen Frau Donau sprechen, die stolz auf ihre 81 Jahre verwies, Respekt habe ich gesagt. Aber ihre Verkaufsargumentation war schon ein wenig zu sehr am jeweiligen Produkt orientiert. Dabei wollte ich nur mal gucken...

    Gruß Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  6. #6
    Stammgast   Avatar von womofan
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    20 Km südl. von Regensburg
    Beiträge
    3.828

    Standard AW: Mehr wie 180 000.- € wollen die Deutschen für ein Wohnmobil einfach nicht ausgebe

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Ich war kürzlich auf der Caravanmeile, konnte auch mit der sympathischen Frau Donau sprechen, die stolz auf ihre 81 Jahre verwies, Respekt habe ich gesagt. Aber ihre Verkaufsargumentation war schon ein wenig zu sehr am jeweiligen Produkt orientiert. Dabei wollte ich nur mal gucken...

    Gruß Bernd
    Hallo Bernd,

    die Beiden gibts nicht auf der Meile, aber hier wäre doch etwas für Dich dabei:

    https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/s...=MH&usage=USED


    https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/d...=MH&usage=USED
    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
    Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise, reise!
    Ois isi
    LG Peter

  7. #7
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.349

    Standard AW: Mehr wie 180 000.- € wollen die Deutschen für ein Wohnmobil einfach nicht ausgebe

    Danke Peter, aber ich muss meine Portokasse schonen, schließlich hat die Post die Portogebühren erhöht.

    Gruß Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  8. #8
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    2.315

    Standard AW: Mehr wie 180 000.- € wollen die Deutschen für ein Wohnmobil nicht ausgeben

    Keine 180.000,-- EUR ausgeben wollen (oder können?), das ist hier die Frage.

    Was mir in dem Artikel noch aufgefallen ist, weil es mich stark an entsprechende Threads hier im Forum erinnert:

    Zitat aus https://www.stern.de/auto/news/wohnm...-8773704.html:

    "Maria Dhonau ist sich sicher: Ihre Kunden streben nach "Freiheit und Unabhängigkeit". Der Kulturwissenschaftler Matthias Badura hat diese verbreitete Annahme vor einigen Jahren auf einem süddeutschen Großcampingplatz untersucht. Sein Fazit: Campen läuft ausgesprochen ritualisiert ab und stillt das Bedürfnis nach zwei Dingen, die in der Alltagswelt verpönt sind: "Nach der entspannten Untätigkeit sowie dem Beobachten anderer Menschen und ihrer sozialen Interaktionen." Kurz: Camper hängen am liebsten ab und gaffen. Deshalb ziehen sie in der Regel belebte Stellplätze der Einsamkeit vor. Nix mit Freiheit. "Im Grunde", so Badura, "betrachten sie sich selbst."


    Lustige Analyse. Ich kann es allerdings nicht beurteilen.


    Gruß

    Frank

  9. #9
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.032

    Standard AW: Mehr wie 180 000.- € wollen die Deutschen für ein Wohnmobil nicht ausgeben

    Der Kulturwissenschaftler hat auf einem einzigen CP recherchiert, das ergibt ein ziemlich unscharfes Bild der "Camper".
    Ich fahre nicht auf Campingplätze um da abzuhängen, zu gaffen und andere Leute zu beobachten. Die meisten Kollegen hier ganz bestimmt auch nicht.
    Versteht ein Kulturwissenschaftler eigentlich etwas vom Wohnmobiltourismus?
    Der obengenannte in meinen Augen jedenfalls nicht.
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    https://www.promobil.de/forum/threads/35607-So-arbeiten-unsere-Moderatoren

  10. #10
    Stammgast   Avatar von womofan
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    20 Km südl. von Regensburg
    Beiträge
    3.828

    Standard AW: Mehr wie 180 000.- € wollen die Deutschen für ein Wohnmobil einfach nicht ausgebe

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Danke Peter, aber ich muss meine Portokasse schonen, schließlich hat die Post die Portogebühren erhöht.

    Gruß Bernd
    Das Bernd ist natürlich ein Argument.
    Du hast ja auch noch eine Weile Zeit zu sparen,
    die Beiden werden erst ab September abgegeben, wahrscheinlich nach der Messe in Düsseldorf,
    wenn gefühlt eine Million Camper alles von innen "begutachtet" haben.
    Mir gefällt der Spruch des Herrn Thrun, der muß ja von seiner Kundschaft ziemlich frustriert sein,
    wenn die nicht mehr als 180 000.- € für ein Wohnmobil ausgeben will.
    Auf die Idee, dass der Grossteil seiner Kundschaft nicht so viel ausgeben kann,
    scheint er noch garnicht gekommen zu sein.
    Geändert von womofan (04.07.2019 um 15:51 Uhr)
    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
    Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise, reise!
    Ois isi
    LG Peter

Seite 1 von 5 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wir wollen wieder ein Wohnmobil!!!
    Von Rocas im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 18.11.2016, 19:35
  2. Nicht mehr ganz neu....
    Von usareidi im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.06.2015, 14:40
  3. Englische Wörter in der deutschen Sprache, die es nicht gibt
    Von Funkbudenfahrer im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 18.01.2014, 14:23
  4. Druckwasserpumpe schaltet nicht mehr ab
    Von dabo im Forum Selbermachen - Tipps und Tricks
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.05.2013, 16:46
  5. KlausimausX - auch nicht mehr neu
    Von KlausimausX im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 28.01.2011, 15:49

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •