Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 6 von 13 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 122
  1. #51
    Stammgast   Avatar von Travelboy
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Kreis Stade im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    4.914

    Standard AW: Es klappert, knarrt und quietscht...

    Selbst nach 7 Jahren kann ich da nicht Mitreden,
    kein Quitschen, kein Knarren und auch kein Geklapper, alles fest - nur wenn der Brauseschlauch mal nicht richtig hängt und auf Holperstrecke gegen die Ablage schlägt.

    Und auch beim Fahren können wir uns in normaler Lautstärke unterhalten, keine übermäßigen Motor- oder Fahrgeräusche.
    Gruß
    Volker

    Zwei "Reisende" unterwegs im Frankia FF-4 - nach dem Motto "der Weg ist das Ziel"

  2. #52
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.544

    Standard AW: Es klappert, knarrt und quietscht...

    Vor sieben Jahren lieferte Frankia offenbar noch Qualität.
    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    ... Ich konnte kürzlich ausgiebig einen Frankia A 680 4,5 Tonner zur Probe fahren, danach habe ich mich bedankt, kommt nicht in Frage. Die Kiste klapperte und knarrte fürchterlich. Der Boden quietschte, die Treppe zum Alkoven krachte mit jedem Tritt. Eine herbe Enttäuschung. ...
    Gruß Bernd
    Geändert von MobilLoewe (30.06.2019 um 20:26 Uhr) Grund: Zitat eingefügt
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  3. #53
    Stammgast   Avatar von Travelboy
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Kreis Stade im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    4.914

    Standard AW: Es klappert, knarrt und quietscht...

    Genau darum kaufen wir auch kein neues Mobil, die Qualität ist (Herstellerunabhängig) deutlch schlechter geworden.
    Es gibt zwar immer mehr Klimbim und Schnörkel dazu, aber der Grundaufbau - ok, unser Gefühl.
    Gruß
    Volker

    Zwei "Reisende" unterwegs im Frankia FF-4 - nach dem Motto "der Weg ist das Ziel"

  4. #54
    Kennt sich schon aus   Avatar von erniebernie
    Registriert seit
    16.06.2015
    Ort
    Kreis BB
    Beiträge
    332

    Standard AW: Es klappert, knarrt und quietscht...

    Bernd,
    langsam wird es enttäuschend, wie lange willst du eigentlich noch über deine Mängel hier berichten. Diese sind doch schon hinlänglich bekannt und auch dir müsste mittlerweile klar sein, das dein Mobil ggf. ein Montagsauto ist oder die Qualität von Dethleffs ist tatsächlich so bescheiden.
    Verkauf die Möhre und wenn es um Geld geht, kauf dir einen gescheiten Gebrauchten.

    Grüße
    Bernhard
    Nett kann ich auch, bringt aber nix

  5. #55
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.544

    Standard AW: Es klappert, knarrt und quietscht...

    Na ja Bernhard, dieser Thread sollte sich mit dem Thema grundsätzlich beschäftigen. Entsprechende pro und contra Beiträge sind hier ja schon zu lesen... Dein Rat ist sicherlich eine Option.

    Vielleicht berichten weitere Kollegen über ihre Erfahrungen.

    Gruß Bernd
    Geändert von MobilLoewe (01.07.2019 um 07:14 Uhr) Grund: Korrektur
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  6. #56
    Stammgast   Avatar von rumfahrer
    Registriert seit
    10.12.2014
    Ort
    München
    Beiträge
    833

    Standard AW: Es klappert, knarrt und quietscht...

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Na ja Bernhard, dieser Thread sollte sich mit dem Thema grundsätzlich beschäftigen. Entsprechende pro und contra Beiträge sind hier ja schon zu lesen... Dein Rat ist sicherlich eine Option.

    Vielleicht berichten weitere Kollegen über ihre Erfahrungen.

    Gruß Bernd
    Mach ich gerne - wir hatten und haben ein Knarz- und Knisterproblem in unserem Exis-I. Zuerst im Bereich Beifahrerseite zwischen Bad und Bett lokalisiert. Wurde von der Hymerwerkstatt noch im Rahmen der Garantie eleminiert. Bei unserer Winterausfahrt war´s ruhig. Jetzt bei höheren Temperaturen und auch mehr Beladung in der Garage knarzt / knistert es fahrerseitig zwischen Bett und Kühlschrankabteil. Blöderweise bin ich jetzt aus der Garantie raus und muss sehen ob ich meine Werkstatt zur Nacharbeit überreden kann oder selbst was mache.
    Der hier zu Tage tretende Unterschied ist wohl zwischen Großserien- und Manufakturproduzenten zu sehen. Und Dethleffs zählt eben, genauso wie Hymer zu den ersteren. Und da spielt es wohl keine Rolle, ob es sich um eher höherpreisige Serien oder eher Produktlinien im Mittelklassesegment handelt. Die grundlegenden Konstruktionsmerkmale im Aufbau sind ähnlich.

    Gruß
    Steffen
    Hymer Exis-I 564 "final edition"

    Der Wahnsinn nimmt zu, die Vernunft bleibt schlank.


  7. #57
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    27.05.2018
    Beiträge
    3

    Standard AW: Es klappert, knarrt und quietscht...

    Zitat Zitat von laikus Beitrag anzeigen
    Was im Stand halt öfter hörbar ist sind Knackgeräusche bei Temperaturwechseln, insbesondere jetzt wenn morgens der Planet aufs Dach heizt. Aber wir bewohnen ein altes Bauernhaus, also viel Holz, da knackt es auch ständig.
    Horst
    Bei unserem Knaus VanTI 500D ist es während der Fahrt echt angenehm, da knarrt oder knistert es kaum und man kann es auf jeden Fall unter Normal abtun.

    Ganz anders bei Temperaturwechseln kalt/warm wie morgens und abends. Ich kann nicht ausschlafen, weil man bei Sonnenaufgang geweckt wird und einschlafen ist auch erst spät möglich. Ganz schlimm jetzt in Norwegen gewesen bei um die 8 Grad nachts und recht warmen Sonnenstrahlen mit bis zu 15/20 Grad tagsüber.

    Für mich fast ein Grund es wieder zu verkaufen, aber nach 6 Monaten Wartezeit und dem möglichen Wertverlust leicht gesagt...

  8. #58
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.544

    Standard AW: Es klappert, knarrt und quietscht...

    Zitat Zitat von himisk71 Beitrag anzeigen
    ... Für mich fast ein Grund es wieder zu verkaufen, aber nach 6 Monaten Wartezeit und dem möglichen Wertverlust leicht gesagt...
    Ein Fall für eine Kaufvertrags Rückabwicklung? Wenn es wirklich arg ist, dann kann m.E. das Mobil nicht entsprechend dem Nutzungszeck genutzt werden. Was sagt der Händler? Schon Nachbesserungsversuche?

    Vielleicht mal eine Rechtsberatung einholen? http://www.wohnmobilrecht.de/

    Gruß Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  9. #59
    Stammgast   Avatar von Sellabah1
    Registriert seit
    04.06.2018
    Beiträge
    662

    Standard AW: Es klappert, knarrt und quietscht...

    Mein Frankia ist total ruhig. Ich habe nie geglaubt, das ein Wohnmobil so leise sein kann.
    Einzig die Kleiderbügel hab ich gegen welche mit bezogenem Bügel ausgetauscht.
    Über mir kein knarzendes Hubbett, kein knisterndes Armaturenbrett oder eine knurrernde Fahrertüre.
    Und ich habe außer in der Besteckschublade keine polsternden Gummimatten.
    Durch das Alkofahrwerk auch nicht das "Fiat-typische" Bremsgequietsche beim langsamen Rollen oder das Knarrzen beim Gehen wenn die Feststellbremse angezogen ist.
    Diese Ruhe ist etwas, was mich an meinem Wohnmobil total begeistert. Vor allem musste ich nichts dafür tun. Es war von Anfang an so.

    LG
    Sven

  10. #60
    Stammgast  
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    nördl. von HH
    Beiträge
    1.828

    Standard AW: Es klappert, knarrt und quietscht...

    Habe mein Eura noch nicht lange, aber bis jetzt sehr zufrieden


    Gesendet von iPad mit Tapatalk
    Gruß

    Kai

Seite 6 von 13 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Alkoven-Schürze klappert
    Von i.ne im Forum Selbermachen - Tipps und Tricks
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.02.2015, 20:20
  2. Klappert euer Wohnmobil?
    Von Anne_Mandel im Forum Reisemobile
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 18.12.2014, 13:37
  3. ... wenn's im Schrank mal wieder klappert ...
    Von BRB-Stefan im Forum Küchenzubehör
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.10.2013, 10:40
  4. Keilriemen quietscht
    Von eurarist im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.06.2008, 21:06

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •